Schneehalter auf dem Dach: Zweck und Konstruktionsmerkmale. Wie man mit eigenen Händen Schneehalter auf dem Dach macht. Empfehlungen für die Herstellung von Schneehaltern mit eigenen Händen

In schneereichen Wintern kann kein Gebäude auf Schutzkonstruktionen wie Schneehalter verzichten. Die Bildung einer Schneekappe gefährdet nicht nur die Dächer von Häusern, sondern auch Menschen, die unten neben Gebäuden vorbeigehen. Um die Anwohner zu schützen und die Unversehrtheit der Dacheindeckung zu erhalten, müssen Schneeschutzvorrichtungen installiert werden. Im heutigen Artikel lernen wir: Wie man Schneeschutz mit eigenen Händen herstellt und was dafür benötigt wird.

Inhaltsverzeichnis:

  • Arten und Arten von Schneerückhaltestrukturen
  • Wie man Schneefanggitter auswählt und berechnet
  • Schneehalter mit eigenen Händen herstellen
  • Schneehalter mit eigenen Händen montieren

Arten und Arten von Schneerückhaltestrukturen

Es ist üblich, die Typen von Schneefanggittern wie folgt anzuzeigen:

1. Dieser Typ ist eine Struktur, die keinen Schnee durchlässt.

2. Das sind Schneebarrieren, die Schnee durchlassen.

Bei der Auswahl des einen oder anderen Schneefangs ist es wichtig, die Art des Daches, für das es vorgesehen ist, sowie die ortstypische Niederschlagsmenge zu berücksichtigen..

Heute ist der Markt reich an Schneefanggeräten. Ihre Haupttypen verteilen sich wie folgt:

Die wichtigsten Arten von Schneehaltern
Gitter Es besteht aus einem Metallprofil und sieht aus wie ein Gitterprofil.
röhrenförmig Es besteht aus Rohren mit nicht sehr großem Durchmesser. Rohre werden in zwei Reihen auf speziellen Halterungen montiert.
Ecke Diese Art wird auch lamellar genannt. Ein solches Gerät besteht aus profiliertem Metall oder verzinktem.
Schnee hört auf Dies ist eine Struktur, die ein Metallhaken ist.

Die oben genannten sind die Haupttypen von Schneehaltern, aber es gibt immer noch viele kombinierte Typen, die von Entwicklern individuell erfunden wurden. Nicht weniger gängige Designs, die als Getriebe, Polycarbonat, Netzwerk bezeichnet werden. Jeder Typ hat seine eigenen Vor- und Nachteile, die aussortiert werden sollten..

Die Vor- und Nachteile jedes Typs zeigen sich in Bezug auf das Dachmaterial und die Konstruktion des Geräts selbst..

Eck- oder Plattenstrukturen sind für ihre Einfachheit bekannt, aber Zerbrechlichkeit wird als ihr Hauptnachteil angesehen. Sie können einer tonnenschweren Schneemasse nicht standhalten..

Gitter-Schneefanggitter haben gute Bewertungen, da sie für die Installation auf jeder Oberfläche konzipiert sind. Sie erfüllen perfekt ihre Funktion der Sicherheit gegen das Auslösen von Lawinen vom Dach. Außerdem. Dieser Typ wird in verschiedenen Designlösungen hergestellt und erfüllt auch eine dekorative Funktion perfekt. Die Befestigung von Gitterstrukturen erfordert besondere Aufmerksamkeit, da es sich um Menschenleben handelt, wird nicht empfohlen, sie mit eigenen Händen herzustellen und zu installieren.

Röhrenförmige Schneehalter sind genau die Art, die den Schnee durch sich hindurch passieren lässt. Die Schneemassen durchdringen sie nach und nach, was die Bildung einer Eiskappe auf dem Dach verhindert. Es sind die röhrenförmigen Strukturen, die für die schwierigsten Fälle ausgelegt sind..

Als Neuheit unter den Schneefangvorrichtungen gilt eine Polycarbonat-Konstruktion. Experten weisen auf den niedrigen Preis, die Benutzerfreundlichkeit sowie die Einfachheit einer solchen Erfindung hin. Die Vorteile von Polycarbonat-Schneehaltern lassen sich auch auf ihre Widerstandsfähigkeit gegen starke Fröste sowie auf ihre Schlagfestigkeit zurückführen.

Auf den Dächern von mehrstöckigen Gebäuden werden oft Netzschneehalter verwendet, die in ihrer Konstruktion den Gittern etwas ähnlich sind. Mesh-Strukturen wurden entwickelt, um nassen Schnee zu neutralisieren, der besonders in großer Höhe nur sehr schwer zu entfernen ist.

Gezahnte Strukturen, oder wie sie auch einfach “Zähne” genannt werden, haben die Funktion, Schnee zu schneiden, anstatt ihn zurückzuhalten. Am häufigsten werden “stückweise” Schneehalter in Kombination mit anderen Typen verwendet.

Bilder auf Anfrage Schneehalter für das Dach

Der Zweck der Konstruktion des Schneestopps besteht darin, eine kleine Schneedecke zu verzögern.

Es sei daran erinnert, dass die Befestigung am Dach von Häusern von der Art des Schneehalters abhängt, daher sollte ihre Wahl sehr sorgfältig getroffen werden. Trotz der Komplexität einiger Strukturen und der eher schwierigen Installation können Schneefanggitter zu Hause gebaut werden.

Wie man Schneefanggitter auswählt und berechnet

Je nach Dachtyp wählen Bauherren die Art des Schneehalters.

Für Dachziegel eignen sich Netzstrukturen. Die beliebtesten Schneefangoptionen sind röhrenförmige. Sie werden in der Regel auf Profilblechen, Metall- und Keramikfliesen installiert. Bei weichen Dächern wird empfohlen, Punktschneestopper zu verwenden. Für Stehfalzdächer sind auch rohrförmige Schneehalter eine gute Option..

Bei der Auswahl des erforderlichen Designs zum Auffangen von Schnee ist es erforderlich, die Anzahl der Schneehalter richtig zu berechnen. Wichtig ist auch, sich vorher zu erkundigen, welche Niederschlagsmenge für Ihre Region typisch ist..

Heimwerker suchen oft nach Antworten auf die Frage: Wie berechnet man die erforderliche Anzahl von Schneehaltern richtig? Dieser Prozess besteht aus mehreren Schritten..

Wenn Sie alle Schritte richtig befolgen, treten bei der abschließenden Installation keine Inkonsistenzen und Probleme auf. so,

Schritt 1. Zur Vereinfachung des Berechnungsprozesses wird empfohlen, Strukturen zum Auffangen von Schnee um den Umfang des Daches herum zu installieren. In diesem Stadium ist es notwendig, die Länge des Dachüberstands zu bestimmen.

Schritt 2. Berechnen Sie den Neigungswinkel mit einem Winkelmesser. Für dieses Verfahren gibt es spezielle Berechnungsformeln..

Schritt 3. Berechnen Sie die Länge der Dachneigung.

Schritt 4. Bestimmen Sie, wie viele Zeilen das zukünftige Design haben soll.

Schritt 5. Berechnen Sie die Gesamtlänge der Struktur.

Schritt 6. Fasst die Berechnungen zusammen, die die Anzahl der Schneehalter für ein bestimmtes Gebäude bestimmen.

Wenn Sie die Anzahl der schneesicheren Konstruktionen und die Art des Dachmaterials kennen, können Sie sie kaufen, und für Heimwerker ist es noch interessanter, sie selbst herzustellen.

Schneehalter mit eigenen Händen herstellen

Wie man selbstständig Schneehalter für das Dach mit eigenen Händen herstellt, ist für viele Männer von Interesse. Dies ist eine Arbeit für aufmerksame Handwerker, die aber auch zu Hause erledigt werden kann. Darüber hinaus können Sie mit kreativer Stimmung an die Herstellung von Schneehaltern herangehen und viele Möglichkeiten für dekorative Ideen verkörpern..

Bevor Sie mit der Installation fortfahren, müssen Sie alle erforderlichen Zubehörteile für die Bauarbeiten vorbereiten und auch eine Zeichnung der zukünftigen Struktur erstellen. In der Anfangsphase ist es wichtig, die Berechnung des Materials zu berücksichtigen.

Für die Herstellung von Schneehaltern mit eigenen Händen bieten erfahrene Handwerker mehrere Meisterkurse und Tipps für sie an..

  • Der einfachste DIY-Schneehalter

Für die Herstellung des günstigsten Schneehalters benötigen wir folgende Materialien:

  • Bohren;
  • edelstahl (es ist besser, ein Blech mit einer Polymer-Schutzbeschichtung zu verwenden);
  • schrauben (lang und kurz);
  • listogib, Schere für Metall.

Unser hausgemachtes Design sieht aus wie ein rechtwinkliges Dreieck, dessen Höhe etwa 7 cm beträgt und die sogenannte Hypotenuse des Produkts 10 cm beträgt.Sie ​​müssen mit einem Edelstahlblech ausschließlich mit einer Metallschere arbeiten, oder mit einer speziellen Bügelsäge. Verwenden Sie kein Schleifgerät, da es die Polymerbeschichtung beschädigen kann. Nach den Messungen mit einem Listogib wird ein Rohling der zukünftigen Struktur hergestellt, wobei Platz für Löcher bleibt, die mit einem Bohrer hergestellt werden. Die Ecken sollten bei jeder zweiten Welle der Dacheindeckung richtig versetzt und vor allem gleichmäßig verteilt sein.

Bilder auf Anfrage Schneehalter für das Dach

Die Anzahl der Reihen des Schneefangs hängt von der Länge der Piste ab. Wenn diese Zahl keine 6 Meter erreicht, reichen zwei Reihen von Ecken aus.

  • Do-it-yourself-Alternative zum Gitterschneehalter

Diese Version der Schneerückhaltestruktur ist komplexer und erfordert mehr Aufwand und Zeit vom Meister. Für die Arbeit benötigen Sie folgende Materialien:

  • Edelstahl;
  • Bulgarisch;
  • Niveau;
  • Schweißen;
  • Metallrohre;
  • Metallecke;
  • hängende Stützen.

Es ist besser, Metallrohre mit mittlerem Durchmesser zu nehmen. Die Installation der Struktur besteht aus ungefähr den gleichen Schritten wie die vorherige.

Ähnlich wie bei der ersten Option muss mit der Erstellung einer Zeichnung begonnen werden. Wir verwenden eine Metallecke, um den Rahmen des Rost-Schneefangs zu machen. Alle anderen Bauteile der Struktur werden mit einem Metallrohr hergestellt..

Mit einer Schleifmaschine schneiden wir Zuschnitte für die zukünftige Schneefangvorrichtung aus. Die rechteckigen Ecken und der obere Teil des Rahmens werden durch eine Schweißmaschine miteinander verbunden. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Struktur bereits im Anfangsstadium eine gleichmäßige Form hat, dafür benötigen wir eine Gebäudeebene.

Die Anzahl der produzierten Gitterroste hängt von den Abmessungen des Daches ab. Wenn alle Elemente fertig sind, werden sie auf speziellen Aufhängungsstützen montiert..

Bilder auf Anfrage Schneehalter für das Dach

  • DIY Schneestopp

Es ist viel einfacher, Schneehaken mit eigenen Händen herzustellen als andere Schneehalter. Für den Arbeitsprozess müssen wir folgende Materialien vorbereiten:

  • Stahlblech;
  • Bügelsäge für Metall;
  • Listogib;
  • selbstschneidende Schrauben.

Um die Hauptarbeiten an der Struktur durchzuführen, müssen Markierungen auf einem Stahlblech angebracht werden. Schneiden Sie die Zuschnitte mit einer Bügelsäge aus und geben Sie ihnen die passende Form. Der Nachteil solcher Geräte besteht darin, dass sie vor Beginn der Dachdeckerarbeiten befestigt werden sollten..

Schneehalter mit eigenen Händen montieren

Als Schneehalter auf den Dächern werden Joche oder Baumstämme installiert, die ihren rechtmäßigen Platz unter den besten Ladendesigns einnehmen. Der Stamm wird mit speziellen Haken am Dach befestigt. Oft wird anstelle eines Baumstamms ein Metallrohr installiert..

Worauf Sie bei der Installation von Schneehaltern mit eigenen Händen achten müssen und wie Sie die Installation richtig durchführen, werden wir näher betrachten.

Zu Beginn der Arbeiten ist es notwendig, Markierungen auf dem Dach zu machen, notieren Sie selbst, wie sich die Schutzstruktur befindet. Die Befestigung sollte relativ zum Dachmaterial gewählt werden, da bei einer weicheren Beschichtung sorgfältiger gearbeitet werden muss. Befestigungslöcher müssen mit speziell entwickelten Abstandshaltern, z. B. aus Gummi, verstärkt werden.

Fachleute für die Herstellung und den Einbau von Schneefangkonstruktionen empfehlen, den Einbau solcher Geräte während, vorzugsweise vor Baubeginn, zu planen. Die Verfügbarkeit von Schneehemmvorrichtungen erfordert Dachwartungsverfahren nach der Installation von Schneefangvorrichtungen. Um Schäden an der Dacheindeckung durch Schneeansammlungen zu vermeiden, werden Wasserablaufsysteme etc. nicht verstopft. Sie müssen das Dach regelmäßig von Schnee reinigen.

Experten empfehlen außerdem, für den Winter Schutzstopfen an Abflussrohren zu installieren und regelmäßig nicht nur Schnee, sondern auch gefrorene Eiszapfen vom Dach zu entfernen..

Nachdem Sie einen Ort zum Anbringen des Schneefangs ausgewählt haben, sind folgende Regeln zu beachten:

  • an Orten, an denen eine Schutzvorrichtung installiert werden soll, muss die Kiste verstärkt werden, an der alle Elemente befestigt sind.
  • auf großen Dachflächen lohnt es sich, mehrere Reihen von Schneerückhaltevorrichtungen zu platzieren;
  • Wenn das Dach eine Neigung von mehr als 60 Grad hat, müssen keine Geräte wie Schneefangvorrichtungen installiert werden.

Bei der Festlegung eines solchen Zwecks des Geräts ist zu beachten, dass sie neben ihren Vorteilen auch eine Reihe negativer Eigenschaften aufweisen, die leicht durch eine falsche Installation oder einen Berechnungsfehler hervorgerufen werden können. Unter Vernachlässigung der Regeln der Dachwartung kann sich unter der Ansammlung von Schnee eine Delle in der Dacheindeckung bilden. Es lohnt sich, die Regeln für die Auswahl von Schneefangmodellen zu befolgen und zu konsultieren, bevor Sie mit Fachleuten zusammenarbeiten.

Weitere Informationen zur Herstellung von DIY-Schneehaltern finden Sie im Video:

About the author