Wie man ein schräges Dach mit eigenen Händen macht

In letzter Zeit wird besonderer Wert darauf gelegt, die Funktionalität von Gebäuden zu erhöhen und gleichzeitig ein attraktives Erscheinungsbild zu erhalten. Ein handgefertigtes gebrochenes Dach dient diesen Zwecken, mit dem Sie zusätzlich Wohnraum schaffen können, indem Sie ein Dachzimmer mit maximalem Komfort organisieren. Ein Schrägdach ist eine Art von Dach, die am schwierigsten zu entwerfen und zu bauen ist. Dies macht diese Art von Dach jedoch nicht weniger beliebt..

Inhaltsverzeichnis:

Das Konzept eines schrägen Daches

Dächer werden wegen ihrer Form und der vielen unterbrochenen Linien als gebrochen bezeichnet. Im Kern ist ein Schrägdach eine Art Satteldach, mit dem Sie im Dachgeschoss eine große Wohnfläche erhalten. Aber für viele Bauherren ist die Organisation von zusätzlichem Raum nicht so wichtig, sie mögen diese Dachform einfach mehr als der traditionelle Giebel.

Ein weiterer Vorteil der Konstruktion eines Schrägdaches liegt in der Möglichkeit, im Dachgeschoss eine hohe Decke zu erhalten. Das heißt, eine solche Struktur kann höher ausgeführt werden als ein gewöhnlicher Giebel, der aufgrund zu steiler Neigungswinkel der Windlast oft nicht standhält. Solche Möglichkeiten bietet ein Bruch am Hang: Der obere Teil, der durch die Wahrnehmung der Windlast anfälliger ist, hat eine leichte Neigung, der untere Teil fällt jedoch stark ab.

Schrägdachgerät

Am beliebtesten ist das Schrägdach mit vier Neigungen, da es sich um eine solche Konstruktion handelt, die die geringe Komplexität der Konstruktion von Sparrensystemen und die effizienteste Nutzung des Wohnraums ideal kombiniert. Mit diesem Ansatz können Sie mit minimalem Geldeinsatz zusätzlich vollwertige Räume erhalten, die jederzeit absolut wohntauglich sind..

Die Einrichtung eines schrägen Daches impliziert das Vorhandensein ausreichend großer Sparrenstrukturen, aber da es üblich ist, während des Baus eine modulare Installationsmethode zu verwenden, ist es möglich, das gesamte System ohne den Einsatz komplexer Hebegeräte zu montieren. Zahnstangen und Sparren werden am Hangbruch in einem bestimmten Winkel geschnitten. Zur Befestigung der Knoten des gesamten Systems werden “Tücher” aus Sperrholz verwendet, die eine Dicke von nicht mehr als 2 Zentimetern haben.

Eine solche Walmdachkonstruktion ist perfekt für Häuser mit relativ kleinen Abmessungen, bei denen es nicht möglich ist, ein kaputtes Dach mit einer komplexen Form herzustellen. Und bei großen Gebäuden schaffen sie normalerweise ein etwas anderes Sparrensystem..

Arten von Schrägdächern

Je nach Anzahl der Böschungen gibt es verschiedene Arten von Schrägdächern: Einfach-, Doppel-, Drei- und Vierschrägen. Von diesem Parameter hängt in der Regel der Wohnkomfort im Haus sowie die Zuverlässigkeit des Gebäudes ab..

Das schräge Dach umfasst 2 schräge Schrägen. Ein Schrägdach ist eine Art schiefe Ebene, die an unterschiedlich hohen Wänden befestigt ist. Diese Lösung ist die gebräuchlichste, da sie die Schaffung eines ziemlich einfachen Sparrensystems beinhaltet..

Das Satteldach besteht aus 2 gegenläufigen Schrägen. Auch diese Art der Dachbodenorganisation ist sehr beliebt. Und das alles, weil dieser Dachtyp sehr hochwertig im Einsatz ist. Gewölbedächer sind typisch für rechteckige Wohngebäude..

Ein drei geneigtes Schrägdach hat am Ende 1 senkrechte Wand, und das zweite Ende ist mit solchen Profilbrüchen versehen, wie die Seitenschrägen des Daches haben. Diese Struktur hat ein geringeres Gewicht, da eine Hauptwand fehlt. Darüber hinaus wird ein Satteldach ausgestattet, wenn das Attikadach mit dem Dach eines anderen Teils eines Wohngebäudes verbunden wird..

Das Walmdach weist entlang aller 4 Wandschrägen gebrochene Profile auf. Dies ist die technisch schwierigste Variante von Schrägdächern. Aber sie haben das leichteste Gewicht..

Wenn es jedoch für den Entwickler wichtig ist, können Sie ein Heptagon erstellen. Aber Projekte von Schrägdächern mit einem ähnlichen Bruch im Profil werden in der Praxis aufgrund der Schwierigkeiten, die bei der Installation von Sparren und der Installation von Dacheindeckungen auftreten, selten verwendet.

Nicht nur Häuser, sondern auch Balkone (Loggien) in der Wohnung können überdacht werden, einschließlich eines Panoramas. Es ist besser, die Installation Spezialisten anzuvertrauen. Einzigartige Verglasung von Balkonen mit einem Dach beliebiger Komplexität.

Schrägdachform

Die Formen des schrägen Daches sind völlig unterschiedlich. Solche Dächer haben in den meisten Fällen die Form einer Parabel und sind am häufigsten in privaten rechteckigen Häusern zu finden. Die Hänge sind an den langen Seiten trapezförmig und an den kurzen dreieckig. Oft sind Zeichnungen eines schrägen Daches und seines Sparrensystems viel komplizierter, und es erscheinen diagonale Sparren.

Halbhüftstrukturen gelten als eine Art gebrochenes Dach mit vier Neigungen. Die halbe Hüfte ist eine Art Endschräge, das Ende des Satteldaches ist nicht ganz abgeschnitten, sondern nur der untere und obere Teil.

Das Dach hat unten eine Trapezform und oben ist es ein Dreieck. Walmdächer umfassen solche Varianten wie konische, gewölbte und pyramidenförmige Strukturen. Oft werden solche Schrägdächer für Gebäude mit runder und polygonaler Form installiert..

Bau eines Schrägdaches

Bei aller Komplexität eines schrägen Daches kann die Struktur mit Ihren eigenen Händen gebaut werden. Nachdem Sie sich für die Abmessungen des Produkts und die Anordnung des Schrägdachs entschieden haben, können Sie mit dem Bau fortfahren. Dachgeschosskonstruktionen haben viele Merkmale, die sie von anderen Dächern unterscheiden. Bei falscher Montage kann das Dach undicht werden, schlecht belüftet werden, Regenwasser, Eis und Schnee können sich oben ansammeln.

Materialauswahl

Es wird empfohlen, die Sparrenkonstruktion für ein geneigtes Dach aus Holzwerkstoffen herzustellen, was dazu beiträgt, die Tragkonstruktion erheblich zu erleichtern. In diesem Fall ist die Verwendung von Stahlbetonkonstruktionen und Metallprofilen nicht wünschenswert.

Um eine Sparrenkonstruktion zu bilden, wird ein Holzbalken benötigt, der sich durch optimale Luftfeuchtigkeit auszeichnet. Im Bauwesen wird überwiegend Nadelholz als preiswertes und weichstes Material verwendet. Um die Leiste zu bilden, wird ein besäumtes Brett benötigt.

Je leichter das Dach, desto zuverlässiger ist das gesamte Schrägdach. Solche Materialien umfassen Metallziegel, weiche Dächer, verzinktes Eisen und Schilfblech. Die Verbindung von Sparrenkonstruktionen erfolgt mit Metallklammern und Klammern, die mit selbstschneidenden Schrauben befestigt sind.

Berechnung der Abmessungen

Vor dem Bau eines Schrägdachs sollte eine ziemlich genaue Berechnung durchgeführt werden. Geringste Fehler bei der Lastenverteilung können zu einer minderwertigen Erstellung einer Tragkonstruktion führen, die nicht dem gesamten Gewicht der Dach- und Sparrenbeine standhält. Um die Berechnung richtig durchführen zu können, müssen Sie Folgendes zur Hand haben: ein Dachkonstruktionsprojekt, einen Taschenrechner und ein Maßband.

Messen Sie alle Maße des Schrägdachs genau und übertragen Sie sie in die Skizze. Es ist besser, das Dach eines solchen Plans in mehrere verschiedene geometrische Formen zu unterteilen – Trapeze, Rechtecke und Dreiecke. Messen Sie als Nächstes die Fläche jeder Figur, und durch Summieren wird die Gesamtfläche des Dachbodens ermittelt.

Um während des Bauprozesses keinen Mangel an Dachmaterial zu vermeiden, müssen Sie detaillierte Berechnungen durchführen. Es hilft Ihnen auch, Geld zu sparen, ohne für überschüssiges Material zu viel zu bezahlen. Sie kennen bereits die gesamte Dachfläche, sodass Sie leicht berechnen können, wie viel Dachdeckungsmaterial benötigt wird. Bei der Berechnung müssen Sie alle Feinheiten des Dachrahmens und das Vorhandensein von Gesimsen mit First berücksichtigen.

Holzschutz

Vor der Herstellung eines Schrägdachs und der Bildung von Sparren wird empfohlen, das Holz vor übermäßiger Feuchtigkeit zu schützen und darauf zu achten, Prozesse zu verhindern, die die Verbrennung unterstützen. Dazu müssen alle Strukturen vor Beginn der Installation mit Antiseptika und Feuerlöschmitteln behandelt werden..

Im Arsenal der Schutzausrüstung gibt es heute viele Verbindungen, die den Verfall von Holzkonstruktionen verhindern. Die Massen werden in mehreren Schichten mit einem breiten Pinsel aufgetragen, damit sie möglichst tief in das Holz eindringen. Bei der Arbeit mit solchen Wirkstoffen lohnt es sich, Hände und Atmungsorgane mit einer Maske und speziellen Handschuhen zu schützen..

Lage der Bodenbalken

Bevor Sie mit dem Verlegen von Bodenbalken beginnen, sollten Sie sich unbedingt ein Video über ein kaputtes Dach mit Ihren eigenen Händen ansehen. Installieren Sie dann die Mauerlat und die Bodenbalken. Wählen Sie den Querschnitt der Bodenträger 100 mal 200 Millimeter. Stellen Sie entlang der beiden Linien des Gestells die äußersten Balken aus dem Holz streng senkrecht, ziehen Sie dann die Schnürsenkel und installieren Sie die Zwischenstücke.

Zwischen ihnen ist ein Abstand von nicht mehr als 3 Metern zulässig. Alle Gepäckträger werden in der Regel mit provisorischen Streben befestigt. Die Höhe der Regale wird 10 Zentimeter höher gewählt als die geplante Deckenhöhe in den Räumen.

Ich möchte darauf hinweisen, dass bei der Herstellung eines neuen Daches auf einem alten Haus oft kein strenges Rechteck erhalten wird, wenn man von oben auf die ausgelegten Bodenbalken schaut. Um die Arbeit zu erleichtern, ist es notwendig, die Gestelle so zu platzieren, dass sie sich zwangsläufig als Rechteck herausstellen.

Seitenwandrahmen

Legen Sie die Träger vom Brett auf die Pfosten und installieren Sie die restlichen Pfosten. Die so entstandenen Strukturen dienen als künftiger Rahmen der Dachbodenseitenwände. Installieren und befestigen Sie die Streben an den Pfetten. Unter jedem von ihnen in der Mitte der Spannweite ist es üblich, eine vorübergehende Stütze anzubringen, damit Sie beim Verlegen der Sparren der oberen Hänge sicher entlang der Puffs gehen können und keine Angst haben, dass sie brechen.

Nachdem Sie alle Kabelbinder installiert haben, befestigen Sie sie mit einem Brett oben, und die Struktur wird dadurch steifer. Befolgen Sie die Anweisungen zum richtigen Bau eines schrägen Dachs. Es lohnt sich, seitliche Sparren und Dübel zur Isolierung zu installieren. Danach können Sie mit der Montage der Sparren der oberen Böschungen beginnen.

Installation von oberen Hängen

Zuerst müssen Sie eine Sparrenschablone erstellen. Nehmen Sie das gewünschte Brett und befestigen Sie es provisorisch in aufrechter Position am äußersten Riegel. Eine der oberen Ecken der Diele muss genau mit der geometrischen Mitte des Schrägdachs übereinstimmen. 2 Sparren nach Schablone herstellen und montieren, mit Strebe sichern.

Als nächstes müssen Sie alle anderen Sparren setzen. Wenn Sie daran interessiert sind, ein schräges Dach nach der traditionellen Option zu bauen, denken Sie daran, dass es ausreicht, 4 Streben auf dem Dach zu installieren – jeweils 2 in verschiedene Richtungen. Befestigen Sie die restlichen Paare vorübergehend mit einem Zollbrett, bis die Kiste erstellt ist. Laut Bild sind Anhänger angenäht, die verhindern, dass die Puffs durchhängen, wenn Sie die provisorischen Stützen entfernen..

Danach müssen Sie den Rahmen des Giebels installieren und ummanteln, Gesimse, Dreharbeiten, Giebelebbe und Überhänge herstellen. Als nächstes kommt die Linie der Dachdeckerarbeiten. Nachdem Sie alle Konstruktionselemente verbunden haben, müssen Sie diese zusätzlich bearbeiten, um die schädlichen Auswirkungen von Feuchtigkeit zu vermeiden.

Abdichtung und Dachisolierung

Um eine angenehme Atmosphäre im Dachgeschoss zu schaffen und die Energiekosten für die Raumheizung zu senken, lohnt es sich, auf die Dachabdichtung zu achten. Verwenden Sie vorzugsweise einen speziellen “Dachkuchen”, mit dem Sie eine optimale Luftfeuchtigkeit erzeugen können. Wie es aussieht, erfahren Sie im Video über die Dachschräge.

Bringen Sie zuerst eine spezielle Unterlage oder Abdichtungsfolie auf der Kiste an. Legen Sie die Isolierung darauf – lose, gerollt oder in Matten. Darauf eine Schicht Dacheindeckung legen, die mit Dübeln an der Kiste befestigt werden muss. Dann wird die zweite Kistereihe lokalisiert.

Überdachung

Nachdem das Schrägdach hergestellt ist und die Bauarbeiten zur Isolierung und Abdichtung des Daches abgeschlossen sind, ist es an der Zeit, das Dachmaterial auszuwählen. Unabhängig davon, dass das Dach eines Schrägdaches mehrere Neigungswinkel in seiner Konstruktion aufweist, ist es üblich, das Dachmaterial mit konventioneller Technik zu verlegen..

Das Lattensystem wird auf spezielle Konterlatten gelegt, die eine natürliche Belüftung des Daches ermöglichen. Bei der Organisation der Dreharbeiten müssen Sie die geometrischen Abmessungen genau einhalten, um die Installation des Dachmaterials zu erleichtern, die gemäß den Anforderungen von SNiP und der von den Herstellern empfohlenen Technologie durchgeführt werden sollte.

Es ist nicht ratsam, solche Dächer mit Kupferziegeln oder Eisen zu bedecken, da es im Sommer trotz vieler Fenster sehr stickig und heiß im Raum wird. Nach der Dachmontage können Sie mit der Montage der Dachrinnen beginnen.

Dachentwässerung

Beim Bau eines Schrägdaches ist eine Entwässerung zwingend erforderlich. Ihr Zweck liegt in der Ableitung von Wasser, das vom Dach, vom Fundament und den Wänden des Gebäudes fließt. Das Leben eines Hauses ohne Entwässerung wird extrem kurz. Die geneigte Dachentwässerung kann aus Kunststoff, NE-Metallen oder verzinktem Stahl bestehen. Einige Hersteller überziehen solche Drainagen mit speziellen Polymerbeschichtungen, die die Korrosionsbeständigkeit des Materials erhöhen..

Heute finden Sie auch Entwässerungssysteme aus Kunststoff im Angebot, die sich durch geringe Kosten, geringes Gewicht, geringen Geräuschpegel bei Windlast sowie verschiedene Farb- und Gestaltungsmöglichkeiten auszeichnen. Moderne Kunststoffsysteme zur Wasserableitung sind beständig gegen extreme Temperaturen.

Auf dem Foto von kaputten Dächern sehen natürlich Drainagen aus Nichteisenmetallen – Kupfer, Aluminium oder Titan – attraktiver aus. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch eine hohe Korrosionsbeständigkeit aus. Aber ihre Kosten sind für den durchschnittlichen Baumeister zu hoch..

Einbau von Dachfenstern

Ohne Tageslicht wird der Dachboden kein vollwertiges Wohnzimmer. Es ist notwendig, Dachfenster mit speziellen Rahmen zu installieren, die ziemlich strengen Anforderungen unterliegen. Da es üblich ist, solche Konstruktionen im Dach zu installieren, sollte ihr Gerät eine hervorragende Abdichtung implizieren, da schwere Niederschlagslasten auf sie fallen..

Oberlichter bestehen in der Regel aus PVC oder Holz. Doppelverglaste Fenster für solche Strukturen sollten energieeffizient sein, sie sind mit einer speziellen Folie bedeckt, die sie vor Beschädigung und Schmutz schützen kann. Der Fensteröffnungsmechanismus sollte auch praktisch sein, da es ziemlich schwierig ist, sie zu waschen..

Dachgeschossverglasungen zeichnen sich durch ihre eigenen Eigenschaften aus. Die Fläche des Fensters mit vertikaler Beleuchtung sollte 1/8 der Dachfläche betragen. Dieses Verhältnis mit eingebauten Fenstern erreicht 1/10. Fenster können in einer oder mehreren Reihen installiert werden, sie können kombiniert werden.

Ein wichtiger Punkt beim Einbau von Dachfenstern ist die Abdichtung von Schrägen – sie ragen leicht über die Oberfläche des Schrägdaches hinaus. Es empfiehlt sich, spezielle Abstandshalter zu installieren, die zwischen Dampfsperrfolie und Trockenbau angebracht werden sollten. Dadurch wird Kondensation verhindert und der erforderliche Luftstrom erzeugt. Die Dampfsperrfolie selbst sollte entlang der gesamten Kontur des Dachbodens und des Fensters installiert werden, sie sollte keine unnötigen Löcher und Risse aufweisen.

Der Bau eines Schrägdaches ist daher ein ziemlich komplexer technologischer Vorgang, und wenn Sie nicht über die entsprechenden Fähigkeiten verfügen, sollten Sie diese Arbeit Spezialisten anvertrauen. Wenn Sie jedoch entschlossen sind, helfen Ihnen unsere Empfehlungen und Anweisungen, die das Thema der richtigen Herstellung eines Schrägdachs beleuchten, das Projekt selbst umzusetzen und mit minimalen Investitionen ein schönes Schrägdach zu bauen..

About the author