Baupistolen für Dübel: Merkmale der Auswahl und Verwendung

Um das Eintreiben der Befestigungselemente zu erleichtern, werden spezielle Baupistolen verwendet. Mit ihrer Hilfe ist die Befestigung jeglicher Materialien kein besonderes Problem. Die manuelle Durchführung eines solchen Vorgangs erfordert viel Zeit und Mühe. Wir werden die Merkmale der Wahl und die Hauptmodelle von Baupistolen für Dübel weiter betrachten..

Inhaltsverzeichnis:

Allgemeines Konzept und Eigenschaften der Dübelpistole

Dübelpistole wird mit vielen Begriffen bezeichnet, wie z. B. Nagler, Montagepistole, Elektrohammer, Nagelpistole, Lufthammer, Nagelpistole und andere. Obwohl bestimmte Begriffe ähnlich sind, sind sie nicht mit der Dübelpistole identisch..

Zum Befestigen bestimmter Materialien auf jeder Art von Oberfläche werden Dübelpistolen verwendet. Sie basieren auf dem Verfahren des Einschlagens von Befestigungselementen, in diesem Fall eines Dübels, mit einem Kolbensystem. In Bezug auf die Art des Mechanismus, der den Kolben antreibt, sind diese Pistolen:

  • Gas;
  • Schießpulver;
  • elektrisch;
  • pneumatisch.

Um einen Dübel in die Wand zu hämmern, werden alle oben genannten Arten von Montagepistolen verwendet, besonders beliebt sind jedoch Geräte für Gas- und Pulverzwecke.

Das Funktionsprinzip der Gasdübelpistole basiert auf der Vermischung von Gas mit Sauerstoff. In diese Mischung schickt die Batterie einen Funken, der eine kleine Explosion provoziert, die das Kolbensystem in Bewegung setzt. Sie wiederum schlägt auf den Dübel, und dieser fliegt aus der Pistole. Um Installationsarbeiten mit dieser Art von Pistole durchzuführen, benötigen Sie eine Ausrüstung, die eine Gasflasche und Dübel oder Nägel ist. Jedes Modell der Dose ist für eine bestimmte Anzahl von Schüssen ausgelegt. Der Durchschnittswert einer Standardgaskartusche beträgt tausend Dübelschüsse. Um diese Informationen zu verdeutlichen, lesen Sie einfach das Etikett oder die Anweisungen von der Spraydose.

Der Vorteil einer Gaspistole zum Einstecken von Dübeln ist ihre Unabhängigkeit von anderen Stromquellen. Seine Bedienbarkeit erstreckt sich an jeden Ort, auch abseits der Stromversorgung. Das durchschnittliche Gewicht einer solchen Pistole beträgt etwa vier Kilogramm, hat aber gleichzeitig die höchste Kraft, sodass Sie Dübel auch auf Beton- oder Stahloberflächen installieren können..

Die Verwendung einer solchen Pistole ist einfach und leicht. Trotzdem gibt es eine Reihe von Nachteilen dieses Gerätetyps. Die Kosten sind nämlich zu hoch, was die Popularität solcher Pistolen erheblich verringert, außerdem müssen die Arbeiten in einem gut belüfteten Bereich durchgeführt werden, da sonst die Gefahr einer Gasvergiftung besteht. Der Strahlbereich des Gemisches erfordert eine ständige Wartung, da er schnell verstopft. Unter den beliebten Modellen solcher Pistolen ist zu erwähnen: “Aiken”, “Toya”, “Hilty”.

Pulverpistolen für Dübel zeichnen sich durch ihre positiven und negativen Seiten aus. Das Funktionsprinzip dieser Art von Vorrichtung basiert auf der Zündung von Schießpulver, das mit dem Kolben zusammenwirkt. Bei diesem Vorgang werden Impulsschläge erzeugt, mit deren Hilfe Nägel gehämmert werden..

Der Einsatz einer Pulverpistole ist mit direkten Installationsarbeiten verbunden. Kein zusätzliches Bohren erforderlich, um den Dübel zu installieren.

Für Dübelpuder gibt es zwei Betriebsarten:

  • Auto;
  • halbautomatisch.

Diese Pistole hat die gleiche Leistung wie eine Gasinstallation. Darüber hinaus erfordert es auch eine regelmäßige Reinigung des Bereichs auf dem Fach. Der bekannteste Hersteller dieser Pistolen ist die französische Firma “Spit”..

Montagepistole für Dübel: Sorten

1. Pneumatische Geräte benötigen zum Betrieb Druckluft, die von einem Kompressor geliefert wird. Bei den Verbrauchern recht beliebt. Der Mittelwert des erforderlichen Drucks reicht von 5-7 bar. An die Montagepistole ist ein Druckversorgungsschlauch angeschlossen. Aus diesem Grund sind die Bewegungen der Person, die mit ihm arbeitet, etwas eingeschränkt. Obwohl die meisten modernen Luftkanäle leicht und leicht zu bewegen sind, ist es sehr angenehm, mit ihnen zu arbeiten. Ein weiterer Nachteil pneumatischer Geräte ist ihre Abhängigkeit von der Stromversorgung. Aus diesem Grund ist es nicht möglich, in einem Bereich ohne Strom zu arbeiten. Allerdings sind auch teurere Kompressormodelle mit Batterien ausgestattet, die einen ununterbrochenen Betrieb des Geräts für eine halbe Stunde gewährleisten.

Zu den Vorteilen pneumatischer Montagepistolen gehören:

  • Einfachheit und Zuverlässigkeit der Arbeit;
  • das Vorhandensein einer kompakten Pistolengröße;
  • hohe Schussgeschwindigkeit;
  • benötigen kein Gas, Patronen;
  • geringes Gewicht der Pistole, das die Arbeit damit erleichtert;
  • einfache Wartung und Bedienung;
  • funktioniert in geschlossenen Räumen sowie in Bereichen mit hoher Luftfeuchtigkeit;
  • hohes Leistungsniveau;
  • geringe Schalldämmung;
  • bedarf keiner Sondergenehmigung;
  • bezahlbarer Preis.

Zu den Nachteilen zählen:

  • die Notwendigkeit von Luftschläuchen;
  • Abhängigkeit von Elektrizität;
  • die Notwendigkeit eines Kompressors oder einer Druckluftflasche.

2. Eine Gasbaupistole für Dübel benötigt eine Gasdose, die eine Explosion auslöst, die das Kolbensystem in Bewegung setzt.

Zu den Vorteilen eines solchen Geräts gehören:

  • fehlende Kabel und Schläuche und völlige Unabhängigkeit von der Stromversorgung;
  • hohe Schlagkraft, dadurch direkte Montagearbeit möglich;
  • die Leichtigkeit der Pistole;
  • Benutzerfreundlichkeit;
  • Zusätzlich zu diesen Funktionen können diese Modelle einen Bohrhammer oder Schraubendreher ersetzen.

Nachteile von Montagepistolen für Gasdübel:

  • Belüftung oder Belüftung des Raumes ist erforderlich;
  • hohe Schusskosten, die auf das Vorhandensein von Gas zurückzuführen sind;
  • hoher Preis.

3. Es sind die Pulverprodukte, die die Funktion der direkten Montage von Dübeln auf einer geraden Basis erfüllen. Um eine solche Pistole zu betreiben, benötigen Sie Patronen mit Schießpulver, von denen die Kraft des Schusses sowie seine Stärke abhängt. Spannfutter variieren in Farbe und Durchmesser.

Solche Geräte können mit verschiedenen Arten von Dübeln arbeiten, nämlich:

  • für Metallsockel;
  • für Betonoberflächen;
  • für Holz;
  • mit Gewindeelementen;
  • mit breiten Hüten usw..

Zu den Vorteilen dieser Art von Geräten zählen wir:

  • hohe Schusskraft, vielleicht das höchste der oben genannten Geräte;
  • volle Arbeitsautonomie, es gibt keine Schläuche, Kartuschen und Strom;
  • geringes Gewicht und einfache Handhabung mit einer Pistole;
  • kompakte Größe;
  • hohe Genauigkeit der Dübelzuführung;
  • Fähigkeit, verschiedene Arten von Dübeln zu verwenden.

Unter den Mängeln stellen wir fest:

  • Ausführung enger Facharbeiten ausschließlich auf Direktmontage;
  • das Auftreten von Problemen bei der Auswahl der Patronen, ihrer Größe und Leistung;
  • das Vorhandensein von Abgasen;
  • Unmöglichkeit, Arbeiten in einer Umgebung auszuführen, die mit explosiven Stoffen in Verbindung steht;
  • erfordert ständige Reinigung und Austausch abgenutzter Elemente;
  • erfordert den Kauf von Patronen;
  • es ist notwendig, beim Arbeiten mit dem Werkzeug zwei Hände zu verwenden, um einen genaueren Treffer zu erzielen.
  • erfordert spezielle Berechtigungen.

4. Die schwächste Dübelpistole ist ein Elektrogerät. Ihre Verwendung ist mit der Veredelung verbunden, da für ihre Arbeit kleine Dübel verwendet werden..

Diese Pistolen haben folgende Vorteile:

  • niedrige Kosten für Schüsse;
  • Leicht;
  • geringe Geräuschentwicklung und Vibration;
  • fehlender Auspuff;
  • minimale Wartung während des Betriebs;
  • Benutzerfreundlichkeit.

Zu den Nachteilen von elektrischen Dübelpistolen gehören:

  • geringe Schusskraft;
  • elektrische Abhängigkeit;
  • Unfähigkeit, in einem Raum mit explosiven Stoffen oder hoher Luftfeuchtigkeit zu arbeiten;
  • geringer Schussvorschub;
  • ziemlich hoher Preis für eine Pistole.

Allgemeine Empfehlungen zur Auswahl von Baupistolen für Dübel

1. Um eine Dübelpistole zu kaufen, wenden Sie sich am besten an einen spezialisierten Baumarkt oder Supermarkt, wo Ihnen erfahrene Spezialisten bei der Auswahl des geeigneten Modells helfen.

2. Bei der Auswahl eines Trommelpatronengurts erhöht sich das Gesamtgewicht des Produkts, gleichzeitig kann es jedoch eine große Anzahl von Patronen aufnehmen. Mit der Magazinversion gibt es weniger Patronen, aber die Pistole wird auch leichter. In dieser Angelegenheit kommt es auf den Arbeitsbereich und den Zweck der Pistole an.

3. Die Verwendung eines Kassettenmagazins vereinfacht die Arbeit mit dem Gerät und ermöglicht das Eintreiben von Dübeln an die unzugänglichsten Stellen.

4. Um die Dübeleintreibtiefe einzustellen, verwenden Sie ein Rad, einen Knopf, einen Hebel oder einen speziellen Ausguss. Nicht alle Gerätetypen verfügen über diese Funktion, aber bitte beachten Sie, dass es beim Finishing einfach notwendig ist. Pulvergeräte haben keine Regler, da die Schusskraft in ihnen von der Kraft der Patronen abhängt.

5. In Bezug auf die Art der Abzugsbetätigung sind Pistolen für Dübel Druckknopf-, mit Abzug oder kombiniert. Es wird empfohlen, Geräte des kombinierten Typs zu wählen, und bereits im Betrieb wird der Besitzer selbst entscheiden, wie es für ihn bequemer ist, die Waffe zu starten.

6. Stellen Sie sicher, dass die Pistole in verschiedenen Modi arbeitet. So ist es beispielsweise beim Nacharbeiten besser, den Einzelschussmodus zu aktivieren, und für die Grobbearbeitung eignet sich auch das Skinning..

7. Um die Sicherheit des mit dem Gerät arbeitenden Bedieners und die Ausrüstungsmaterialien zu erhalten, wird eine Sicherung verwendet, die das Gerät vor versehentlichen Schüssen schützt..

8.Mit einer Rotationsdüse oder einem Deflektor werden die während des Betriebs entstehenden Abgase zur Seite abgeleitet und gelangen nicht zum Bediener.

9. Das Vorhandensein eines Spezialwerkzeugs ermöglicht es Ihnen, den beschädigten Dübel für die Waffe auszuwählen. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Pistole den Bereich, in dem sich die Dübel befinden, leicht zugänglich ist..

10.Mit Hilfe eines gezahnten Anschlags erfolgt eine zuverlässige Fixierung des Werkzeugs und dessen Nullstellung bei einem bestimmten Neigungswinkel.

11. Das Vorhandensein eines austauschbaren Adapters macht die Pistole multifunktional, und das Vorhandensein von Gummieinsätzen an den Anschlagelementen verlängert die Betriebsdauer der Pistole..

12. Wenn eine Pistole mit Batterie verwendet wird, muss diese unbedingt über ein Element verfügen, das den Ladezustand des Geräts anzeigt. In einigen Gasinstallationen gibt es einen Leuchtindex, der die Gasmenge in der Flasche anzeigt..

13. Um das Arbeiten mit der Dübelpistole zu erleichtern, vergewissern Sie sich, dass diese über einen drehbaren oder einziehbaren Haken verfügt, mit dem die Pistole leicht an jeder Unterlage aufgehängt werden kann..

14. Um spezielle Dübel zu installieren, ist in einigen Fällen das Vorhandensein eines speziellen Beins erforderlich, auf dem die Pistole installiert ist..

15. Achten Sie vor dem Kauf einer Waffe auf das Aussehen, das Material, aus dem der Körper besteht, die Versteifungen und das Vorhandensein von Schutzeinsätzen. Fragen Sie nach der Geräuschentwicklung und Vibrationsstärke, vorzugsweise wenn sie niedrig sind.

16. Pistolen, die mit Batterien betrieben werden, müssen mit einer zusätzlichen Batterie und einem Ladegerät ausgestattet sein..

17. Bei einer Baupistole für Dübel hängt der Preis von folgenden Faktoren ab:

  • Gerätetyp;
  • Arbeitskraft;
  • Verfügbarkeit zusätzlicher Funktionen;
  • Unternehmen Hersteller;
  • Garantie;
  • Produktqualität usw..

Regeln für das Arbeiten mit einer Dübelpistole

Es ist erwähnenswert, dass die in Montagepistolen verwendeten Dübel oder auch Dübelnägel eine besondere Form und Struktur haben. Sie sind nicht wie normale Dübel..

Diese Art von Befestigungselement sieht aus wie ein Nagel, auf dem sich eine spezielle Unterlegscheibe befindet, die einen festen Sitz des Befestigungselements an der Oberfläche garantiert..

Das Arbeiten mit einer Pistole besteht darin, dass sich die Unterlegscheibe nach dem Schuss von der Unterseite des Nagels nach oben bewegt und dort fixiert wird..

Diese Befestigungselemente ermöglichen die Befestigung von Materialien auf massiven Metallfundamenten, Ziegelwänden, sofern der Ziegel nicht porös oder kohlenstoffarm ist, an Wänden aus Naturstein oder Holz..

Vergessen Sie bei der Arbeit mit diesem Werkzeug nicht die Sicherheitsvorkehrungen. Lassen Sie die Waffe nicht in der Nähe oder in der Nähe von Kindern. Achten Sie darauf, die Sicherung einzuschalten, wenn die Pistole nicht für den vorgesehenen Zweck verwendet wird. Nur die vom Hersteller empfohlenen Dübel einbauen und in der Größe zur Pistole passen. Bevor Sie die Pistole zum ersten Mal verwenden, lesen Sie unbedingt die beiliegende Bedienungsanleitung..

About the author