Gartenstaubsauger, Gebläse Bosch als 25 – Funktionen, Spezifikationen, Anleitungen, Testberichte

Das leichte, komfortable Bosch als 25 Gerät verfügt über zwei Betriebsarten für einen Gartenstaubsauger und Mulchfunktionen. Verwendet als Gartenstaubsauger und -gebläse zu Hause, zum Reinigen kleiner Flächen, kleiner Blumenbeete unter Bäumen.

Inhaltsverzeichnis:

Merkmale des Gartenstaubsaugers Bosch als 25

1. Motorleistung von 2,5 kW ergibt einen hohen Luftdruck von 800 m3/h.

2. Sehr leichtes Werkzeug. Zusammengebaut, um als Staubsauger zu arbeiten, hat ein Gewicht von 3,2 kg. Das Hinzufügen von Anbaugeräten zum Umwandeln in ein Gebläse erhöht das Gewicht auf 4,4 kg. Um das Gerät vom Staubsauger zum Blasgerät umzurüsten, sind keine besonderen Fachkenntnisse erforderlich. Einfach Auspuff und Abfallbeutel verbinden.

3. Das Komplettset für den Staubsauger bietet einen geräumigen Abfallsammelbeutel für 45 Liter. Schmutz wird ohne Kontamination der Hände des Bedieners entfernt. Die Tasche hat eine große Öffnung mit Reißverschluss. Durch Ziehen am Verschluss öffnet der Nutzer den Beutel von beiden Seiten gleichzeitig, entleert den Müll schnell und einfach. Die Tasche besteht aus dichtem, wasserdichtem Stoff.

4. Komfortables Arbeiten für die Rücken- und Armmuskulatur wird durch ein weiches Polster am Schultergurt gewährleistet.

5. Um die Durchflussmenge zu korrigieren, wird ein Regler bereitgestellt, der die Modi bis zu 300 km / h sanft umschaltet.

6. Das Vorhandensein mehrerer Geschwindigkeitsmodi ermöglicht es Ihnen, sowohl trockene als auch dichte nasse Blätter zu entfernen und abzuziehen.

7. Mit der Maschine wird Kompost für Tiere oder zur Düngung aufbereitet. Mulchen zerkleinert die Laubmasse 10:1.

8. Ergonomisches Design mit Softgrip-Einsätzen. Einfaches Halten, präzise Steuerung.

9. Durch die Verwandlung des Gerätes in ein Gebläse erhöht der Bediener die Ansaugluftmenge auf bis zu 800 m3/h.

10. Optimale Kombination aus Preis und Qualität. Modellkosten ab 100 $.

Sicherer Betrieb des Bosch als 25 Gartenstaubsaugers

Machen Sie sich vor der ersten Inbetriebnahme des Gerätes mit den Symbolen auf dem Gehäuse oder der Verpackung des Gerätes vertraut. Achten Sie besonders auf Symbole mit Ausrufezeichen. Lesen Sie die Bedienungsanleitung und Sicherheitsregeln.

Sicherheitsvorschriften beim Arbeiten mit einem Gartengebläse Bosch als 25:

  • folgen Sie der Flugbahn von Objekten, die durch den Luftstrom ausgestoßen werden. Sie dürfen nicht auf die Fahrbahn oder in die Bewegungsrichtung von Personen fallen;
  • bei Paararbeit muss der Bediener einen sicheren Abstand zum Partner wählen;
  • Stecken Sie bei laufendem Gebläse nicht Ihre Finger oder andere Gegenstände in die Öffnungen;
  • bei Regenwetter nicht mit dem Staubsauger arbeiten. Lassen Sie es bei nassem Wetter nicht im Freien;
  • Ändern der Einstellungen, Reinigen und Pflegen des Gebläses erfolgen bei vollständiger Arbeitsunterbrechung bei gezogenem Stecker aus der Steckdose;

  • Nach dem Anhalten müssen Sie einige Minuten warten. Lassen Sie die Messer vollständig anhalten. Trägheit dreht scharfe Oberflächen noch eine Weile nach dem Trennen von der Stromquelle;
  • Richten Sie das Gebläse nicht auf Menschen oder Tiere, bringen Sie das laufende Gebläse nicht in die Nähe Ihres Gesichts;
  • Verwenden Sie den Gartenstaubsauger nicht als Fön;
  • das Gerät ist nicht mit einem Scheinwerfer ausgestattet. Sorgen Sie bei Arbeiten in der Dämmerung in einem schlecht beleuchteten Bereich im Voraus für die Beleuchtung;
  • tragen Sie bei der Arbeit keine weite Kleidung. Böden oder Kanten können sich im Staubsauger verfangen;
  • Menschen mit langen Haaren sollten einen Hut tragen, um zu verhindern, dass Haare in den Kanal gesaugt werden;
  • beginnen mit der Arbeit, inspizieren Sie die Baustelle, entfernen Sie den Draht, große Kieselsteine;
  • Machen Sie es sich zur Regel, das Netzwerkkabel vor der Arbeit zu überprüfen. Stellen Sie mit einem Verlängerungskabel sicher, dass es intakt und in gutem Zustand ist;
  • Es ist strengstens verboten, das Gebläse ohne Müllsammler zu verwenden, wenn die Abdeckung oder andere Schutzvorrichtungen beschädigt sind;

  • Führen Sie den ersten Start durch, nachdem Sie die korrekte Montage des Griffs, der Schutzvorrichtung überprüft haben. Eine unvollständig montierte Einheit wird ausfallen und dem Bediener möglicherweise Schaden zufügen;
  • auf einer unebenen Oberfläche arbeiten, eine stabile Position finden, einen Drehpunkt bieten;
  • laufen Sie nicht, während der Staubsauger läuft. Gehen Sie ruhig, nehmen Sie sich Zeit;
  • Reinigen Sie nach der Arbeit die Löcher für die Luftansaugung und -ableitung mit einer Bürste;
  • Um lose Rückstände von pulvriger Konsistenz zu entfernen, tragen Sie eine Atemschutzmaske oder einen in Wasser getränkten Mullverband.

About the author