Wandverkleidungsmaschine

Futter ist ein gängiges Veredelungsmaterial, das aufgrund seiner Vorteile an Popularität gewonnen hat: Umweltfreundlichkeit, einfache Verarbeitung und ansprechende Optik.

Die Verkleidungsplatte kann fertig gekauft oder mit einer speziellen Holzbearbeitungsmaschine selbst hergestellt werden.

Überlegen Sie, was eine Zustellmaschine ist, welche Modelle in der Produktion und im Alltag verwendet werden und wie Sie bei der Auswahl von Holzbearbeitungsgeräten keinen Fehler machen.

Die Verwendung von Futter: die Vor- und Nachteile von Besatzmaterial

Trotz der Fülle an modernen Veredelungsmaterialien wie Kunststoff und Trockenbau bleibt Holz auf der Liste der gefragtesten Baustoffe..

Sehr beliebt ist die Auskleidung – eine gehobelte Platte aus Laub- oder Nadelholz mit gleichen Verbindungselementen (Nut und Feder), die einen natürlichen Feuchtigkeitsgehalt hat.

Futter ist ein vielseitiger Baustoff, der für die Außen- und Innendekoration von Wohnräumen, Veranden, Pavillons, Loggien usw. verwendet wird..

Die Vor- und Nachteile der Auskleidung hängen weitgehend von der Holzart ab, aber es gibt allgemeine Vorteile dieses Materials:

Zu den Nachteilen von Auskleidungen aus Holz gehören:

Muss ich eine Auskleidungsmaschine kaufen??

Selbst die primitivste Maschine zur Herstellung von Auskleidungen ist nicht billig, daher müssen Sie vor dem Kauf selbst feststellen: ob eine solche Anschaffung rentabel ist?

Argumente für den Kauf einer Auskleidungsmaschine:

Wenn für die Umsetzung des Projekts eine geringe Menge an Auskleidungen erforderlich ist und die Organisation eines holzverarbeitenden Unternehmens nicht in den unmittelbaren Plänen enthalten ist, können Sie im Alltag eine Handmühle oder eine hausgemachte Maschine für die Herstellung verwenden des Futters.

Beschreibung und Funktionsweise der Auskleidungsmaschine

Das gemusterte Profil der Verkleidung ist das Ergebnis der Verarbeitung von Schnittholz mit speziellen Fräsern.

Das Belagprofil kann auf herkömmlichen Fräsmaschinen geformt werden, aber eine Einzelprofilmaschine in einem Durchgang kann nur eine Seite des Werkstücks bearbeiten, und zum Schleifen und Bearbeiten der anderen Seiten der Platte müssen andere Werkzeuge verwendet werden. Diese Option ist nicht für die Massenproduktion von Wandverkleidungen geeignet, da die Produktivität solcher Maschinen zu gering ist..

Bequemer – eine vierseitige Mehrspindelmaschine, die Rohstoffe aus Holz gleichzeitig von vier Seiten verarbeitet. Die Ausgabe des fertigen Produkts erfolgt in einem Durchgang des Arbeitsmaterials.

Auskleidungsmaschinen haben folgende technische Merkmale:

Die Haupteinheiten der Holzbearbeitungsmaschine sind:

Die Rotationsgeschwindigkeit von Werkstücken auf Werksmaschinen erreicht ca. 5000 U/min – dies sorgt für eine hochwertige Oberflächenbehandlung des Materials

Übersicht über Typen und Modelle von Holzbearbeitungsmaschinen verschiedener Hersteller

Die Palette der Ausrüstungen für die Holzbearbeitung und die Herstellung von Verkleidungen umfasst Dutzende von verschiedenen Modellen, die von ausländischen und inländischen Herstellern hergestellt werden. Betrachten Sie die beliebtesten Auskleidungsmaschinen.

Die Maschinen der Serien GL und GA von Nortec sind Hochleistungsmaschinen. Die Maschine führt eine vierseitige Holzbearbeitung durch. Die Anzahl und Anordnung der Spindeln in der Maschine variiert von 5 bis 9 Stück.

Die Standard-Nortec-Maschine hat die folgenden technischen Parameter:

  • optionale Werkstückbreite – 25 cm;
  • Werkstückhöhe – bis 23 cm;
  • Anzahl der Einzugsrollen – 5-7 Stück;
  • es besteht die Möglichkeit der Materialzuführung mit hoher Geschwindigkeit;
  • die Maschine kann zusätzlich mit einer Gegenstütze mit hydraulischer Selbstzentrierung ausgestattet werden;
  • das Vorhandensein eines Touchscreens erleichtert die Programmierung der Maschine.

Vierseitige Beaver-Maschinen haben sich auf dem heimischen Markt bestens bewährt, das Ursprungsland ist China, die Qualität wird von den europäischen Firmengründern kontrolliert.

Maximale Vorschubgeschwindigkeit der Beaver-Maschine – 60m / min

Das Unternehmen produziert ein breites Spektrum an Werkzeugmaschinen: von Standardmaschinen mit vier Spindeln bis hin zu leistungsstarken Aggregaten mit acht Spindeln. Der mit fünf Spindeln ausgestattete Beaver 513 ist beispielsweise vielseitig einsetzbar, da er in der Werkstatt oder autark arbeiten kann. Der Zweck der Maschine ist die Holzbearbeitung für verschiedene Tischlereizwecke.

“Leichte” Versionen von Auskleidungsmaschinen werden von Haskovo (Österreich) hergestellt. Geräte mit vier oder fünf Spindeln sind am bequemsten zu bedienen, haben eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche und die Qualität des Endprodukts steht den “schwereren” und teureren Maschinen der Konkurrenz in nichts nach.

Die Haskvono-Maschine ist die optimale Lösung für Anfänger in der Holzbearbeitung

Quadro-Maschinen haben eine hohe Produktivität (200 m/min), sind recht massiv und werden hauptsächlich in der Großserienfertigung eingesetzt. Die Maschinen sind mit zusätzlichen Optionen ausgestattet, um die Effizienz der Auskleidungsproduktion zu steigern.

Der Hauptvorteil der Quadro-Maschinen ist ein sehr hoher Materialvorschub, der dreimal höher ist als bei anderen Modellen.

Die Werkzeugmaschinenlinie der Firma V-Hold (China) umfasst mehr als zehn Modellvarianten. Unter ihnen ist die Maschine VH-V520 mit den folgenden technischen Eigenschaften sehr gefragt:

  • die Länge und Breite des Werkstücks – 300 bzw. 200 mm;
  • Materialvorschubgeschwindigkeit – bis zu 24 m / min;
  • Umdrehungsgeschwindigkeit – 6000 U/min;
  • Zuführtischlänge – 1800 mm;
  • Gerätegewicht 3200 kg;
  • Gesamtleistung – 36 kW.

Die Maschine VH-V520 ist zuverlässig, vielseitig, einfach zu bedienen, kann aber nur für die Bearbeitung von Weichhölzern eingesetzt werden

Die Maschinen des italienischen Herstellers Griggio haben folgende Vorteile:

  • optimales Preis-Leistungs-Verhältnis (unter anderen europäischen Marken verfolgt das Unternehmen eine loyale Preispolitik);
  • hochwertige Ausstattung;
  • Gewährleistungspflichten und Wartung von Geräten;
  • Vorbearbeitung der Werkstücke bei der Inbetriebnahme;
  • ausgestattet mit einer um 360 ° . drehbaren Universalspindel.

Eigenschaften der G230 / 5U-Maschine:

  • Werkstückmateriallänge – 480 mm;
  • Zuführtischlänge – 2200 mm;
  • Umdrehungsgeschwindigkeit – 6000 U/min;
  • Ausrüstungsgewicht – 1800 kg;
  • die Gesamtleistung aller Motoren beträgt 7,5 l / s;
  • Anzahl der Spindeln – 5;
  • Materialverarbeitungsgeschwindigkeit – 6-12 m / min;
  • ausgestattet mit komfortabler Frontblende.

Alle Geräte von Griggio werden auf Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit getestet

Unter den Modellen von Holzbearbeitungsmaschinen zur Herstellung von Auskleidungen der heimischen Produktion sind die beliebtesten:

  • 26-5;
  • Start-160.

Vorteile der Maschine C26-5:

  • das Einrichten der Maschine ist schnell (10-15 Minuten);
  • die Maschine ist universell – sie kann Verkleidungen, gehobeltes Holz, Bodenbretter herstellen;
  • kann trockenes und feuchtes Holz verarbeiten, da das Werkstück von den oberen und unteren Antriebsrollen mit schräger Riffelung zugeführt wird;
  • erschwingliche Kosten.

Technische Eigenschaften des Modells C 26-5:

  • Werkstücklänge – 630 mm;
  • Werkstückbreite – bis 260 mm;
  • Schneidgeschwindigkeit – 5000 U/min;
  • produktivität – ca. 2-2,5 m3 / Stunde;
  • Anzahl der Spindeln – 5-6;
  • Maschinengewicht – 3560 kg;
  • Vorschubgeschwindigkeit – 10-40 m / min (variabel mittels Variator).
  • Gesamtleistung – 30 kW;
  • Maschinenbett – massiver Guss, Gusseisen.

Die Maschine Start-160 hat wesentliche Vorteile:

  • schnelle Größenänderung des Produkts während des Betriebs dank stufenloser Verstellung;
  • sehr hohe Drehzahl der Spindeln (5800 U/min) sorgt für eine glatte Oberfläche und gute Qualität des Endprodukts;
  • ein leistungsstarkes Getriebe ist für die Zuführung von Rohlingen verantwortlich – so erreichen Sie die Zuverlässigkeit und Genauigkeit der Auskleidung;
  • das Vorhandensein eines Systems, das das Material vor umgekehrter Emission schützt;
  • kein Ende und Rundlauf des Werkzeugs.

Technische Parameter von Start-160:

  • Werkstücklänge, mindestens – 500 mm;
  • Breite und Dicke des Werkstücks – bis zu 160 bzw. 60 mm;
  • Anzahl der Spindeln – 4;
  • Materialvorschubgeschwindigkeit – bis zu 30 m / min;
  • Länge des Aufnahmetisches – 4000 mm;
  • Gerätegewicht – 700 kg;
  • Maschinenabmessungen (mm) – 3000 * 950 * 1850.

Inländische Geräte sind billiger als ausländische Maschinen für die Herstellung von Auskleidungen (der Preis des neuen Start-160-Modells beträgt 350.000 Rubel)

Zusatzausrüstung zur Herstellung von Auskleidungen

Wenn zusätzliche Ausrüstung verfügbar ist, ist es möglich, einen vollständigen Zyklus der Auskleidungsproduktion aufzubauen. Dazu benötigen Sie zusätzlich zur Auskleidungsmaschine:

Tipps zur Auswahl einer Holzbearbeitungsmaschine

Vor dem Kauf müssen Sie das optimale Modell der Maschine auswählen und die Qualität der Ausrüstung kontrollieren.

Bei der Auswahl des Typs der Auskleidungsmaschine sollten Sie Folgendes berücksichtigen:

Bei richtiger und sorgfältiger Verwendung ist die Auskleidungsmaschine eine hervorragende Hilfe beim Bau, und die Anschaffungskosten machen sich schnell bezahlt, wenn Sie die Herstellung der Auskleidung auf Bestellung organisieren.

About the author