Wie man mit einem Elektroflugzeug arbeitet

Elektrohobel kamen Mitte des letzten Jahrhunderts auf den Markt. Und seitdem hat sich an ihrem Design nichts grundlegend geändert. Bis heute ist es ein unverzichtbares Werkzeug für Tischler und Heimwerker. Seine Hauptfunktion ist die Holzbearbeitung und die Falzwahl. Der Artikel konzentriert sich auf die Planung mit einem Elektroflugzeug.

Inhalt:

Die Vorteile eines Elektrohobels gegenüber dem üblichen:

  • die Arbeitsproduktivität steigt erheblich;
  • die Qualität des Ergebnisses verbessert sich;
  • erfordert keinen großen Aufwand, wodurch Sie eine große Menge Material gleichzeitig verarbeiten können.

Wenn Sie mit einem einfachen Hobel arbeiten, müssen Sie schwingende Hin- und Herbewegungen ausführen, die Sie schnell ermüden. Das Funktionsprinzip des Elektrohobels basiert auf der Rotationsbewegung der Klingen, die sich unabhängig und ohne menschliches Zutun bewegen..

Heute wird auf dem Baumarkt ein riesiges Sortiment an Elektrohobeln präsentiert und es ist nicht verwunderlich, bei der Auswahl verwirrt zu sein, aber was genau braucht man? Sie können sowohl im Haushalt als auch beruflich sein, es hängt alles davon ab, wie intensiv sie genutzt werden..

Elektrohobeldesign

Die Kosten eines Hobels hängen von seinem Hauptarbeitsteil ab – einer Trommel mit Messern. Die Anzahl der Klingen kann von 1 bis 4 variieren, aber meistens werden sie mit zwei Klingen hergestellt. Ihre Menge und die Geschwindigkeit, mit der sich die Trommel dreht, bilden die Produktivkraft des Instruments und dementsprechend den Preis. Für den Heimgebrauch reicht es aus, ein Flugzeug zu wählen, dessen Rotationsfrequenz der Klingen innerhalb von 10.000 / min liegt..

Neben diesem wichtigen Element besteht die elektrische Ebene aus:

  • der Körper selbst mit einem Griff;
  • Abzweigrohr zum Entfernen oder Sammeln von Spänen;
  • Startknopf mit Softstartsystem;
  • Elektromotor;
  • Gehäuseboden – Sohle;
  • geschlossener Antrieb;
  • Regler, zur Begrenzung der Spanauswahltiefe.

Tipp: Teurere Modelle verfügen oft über ein spezielles System, das die Trommeldrehzahl je nach Belastung automatisch regelt..

Der Unterschied zwischen Haushalts-Elektrohobeln und Profi

Diese Aufteilung ist eher willkürlich, da man sich auch am besten ein hochwertiges Flugzeug für die Arbeit zu Hause kauft. Aber ihre Kosten sind so hoch, dass es sich nur wenige leisten können, es für eine einmalige Arbeit zu kaufen..

  • Wählen Sie am besten einen Haushalts-Elektrohobel aus der mittleren Preisklasse. Dadurch wird der Erwerb eines guten und funktionsfähigen Geräts für die kurzfristige Arbeit sichergestellt. Es lohnt sich auch auf das Gewicht zu achten, das im Bereich von 3 bis 4 kg liegen sollte und die Leistung des Elektromotors – mindestens 1000 W.
  • Hinweis: Bei der Auswahl eines Elektroflugzeugs sind in seinem Reisepass zwei Kapazitäten angegeben. Der erste ist maximal und der zweite ist effektiv. Bei der Verarbeitung von Hartholz oder mit vielen Ästen sollte der zweite Wert 400 W . nicht unterschreiten.
  • Als nächstes spielt bei der Werkzeugauswahl die Motordrehzahl des Elektrohobels eine Rolle. Für Hausarbeiten oder Privatbau ist ein Wert von 10.000 U/min ausreichend..
  • Wenn Sie ein leistungsstärkeres professionelles Werkzeug kaufen müssen, sollte seine Leistung nicht unter 1,5 kW liegen. Darüber hinaus wird das Gewicht eines solchen Flugzeugs fast 10 kg betragen..

  • Ein weiterer Parameter ist die Einstellung der Hobeltiefe. Ein Haushaltsgerät kann bis zu 3 mm aufgestellt werden, Profis können bis zu einer Tiefe von 4 mm planen. Wichtig ist auch der Einstellschritt, der von 0,1 bis 0,25 mm variiert. Je mehr Positionen, desto besser wird die Qualität beim Arbeiten erreicht..

Tipp: Manchmal sind Hersteller gerissen und geben bewusst falsche Informationen an. Sie müssen wissen, dass die mögliche Hobeltiefe direkt von der Leistung des Elektrohobels abhängt. Ein Werkzeug mit einer geringen Leistung von bis zu 1000 W und einem Gewicht von 3-4 kg kann also nicht 4 mm . durchdringen.

  • Eine Besonderheit eines professionellen Elektrohobels ist das Vorhandensein einer Funktion zur Unterstützung der Drehzahl bei der Bearbeitung schwieriger Abschnitte. In günstigeren Haushaltsmodellen ist es praktisch nicht zu finden..
  • Sehr praktisch ist es, wenn im Set ein Ständer enthalten ist, der es Ihnen ermöglicht, den Elektrohobel mit hochgeklappten Blättern dauerhaft zu befestigen. Alle teuren Modelle sind damit ausgestattet, es ist selten in Haushaltsoptionen zu finden.

Der durchschnittliche Preis für einen Elektrohobel für den Heimgebrauch beträgt 5-8t.r.

Die Wahl eines Elektrohobels für die Arbeit

Aussehen

  • Für die Möglichkeit der Reparatur und Wartung muss der Körper zusammenklappbar sein. Es besteht normalerweise aus einer abnehmbaren Riemenantriebsabdeckung und einem Hauptkörper, der den Motor und die Außensohle abdeckt..

  • Das Instrument sollte gut in den Händen liegen, im Gewicht ausbalanciert sein. Bei einem Elektrohobel sollten Sie darauf achten, wie bequem es ist, den Startknopf mit derselben Hand zu drücken, die das Gerät hält. Es ist besser, das Modell abzulehnen, das Sie mit der anderen Hand einschalten müssen, da dies bei der Arbeit schnell zu Ermüdung führt..
  • An der Sohle des Hobels sollte sich eine Nut befinden. Seine Funktionen sind das Abführen von Luft während des Betriebs und das Anfasen. Auch wenn die Pläne kein häufiges Anfasen erfordern, erleichtert die Entlüftung die Arbeit sehr, da kein Luftpolster entsteht.
  • Der Hobeltiefenregler kann drehbar oder in Form eines Knopfes ausgeführt sein. Es spielt keine Rolle, es wird genauso bequem zu bedienen sein.

  • Das Abzweigrohr, das zur Späneabfuhr verwendet wird, muss mit einem Auffangbeutel ausgestattet sein und sich in eine geeignete Richtung drehen lassen.

Technische Indikatoren

  • Elektromotorleistung. Sie kann zwischen 600 und 2000 Watt liegen. Je leistungsstärker das Gerät, desto mehr Strom verbraucht es, wiegt schwerer und kostet mehr. All dies ist nur für den aktiven Gebrauch gerechtfertigt..
  • U/min. Hersteller geben diesen Wert im Leerlauf an. Wenn also eine Anzeige von 12.000 Umdrehungen angezeigt wird, betragen die tatsächlichen Umdrehungen bei der Arbeit mit mittelhartem Holz ungefähr 8000.
  • Hobelbreite. Die Sohlenbreite hängt auch von der Leistung des Elektrohobels ab. Es ist nicht notwendig, zu schmal zu kaufen, dann ist es unbequem, mit breiten Oberflächen zu arbeiten. Es ist optimal, ein Werkzeug mit einer Arbeitsfläche von 90-100 mm und einer Leistung von 1000 – 1200 W zu nehmen.
  • Hobeltiefe. Darüber wurde oben bereits geschrieben, aber es lohnt sich, eine Nuance hinzuzufügen. Es ist sehr selten, dass für Hausaufgaben sogar 3 mm Tiefe benötigt werden, daher reicht es aus, ein Modell mit einer möglichen Vertiefung von bis zu 2 mm zu wählen.

Wie man mit einem Elektroflugzeug arbeitet

  • Der Elektrohobel ist ein ziemlich ernstzunehmendes Werkzeug und die Arbeit damit erfordert Konzentration und erhöhte Aufmerksamkeit. Daher sollten Sie nach dem Kauf nicht sofort mit der Arbeit beginnen, sondern zuerst die Bedienungsanleitung des Elektrohobels lesen.
  • Dieses Werkzeug kann für die Primärbearbeitung von Holz verwendet werden, um Äste, Baumfäden und andere grobe Unregelmäßigkeiten zu entfernen. Und machen Sie die Veredelung zu einer perfekt glatten Oberfläche. Der gewünschte Effekt wird durch die Verstellung der Klingen erreicht. Für die erste Arbeit müssen die Messer also härter eingestellt werden und für die letzte muss der Abstand zwischen Sohle und Messer verringert werden..
  • Bevor Sie mit der Arbeit mit einem Elektrohobel beginnen, müssen Sie versuchen, das raue Material in die Hände zu bekommen, im Falle eines Fehlers ist es nicht schade, es zu verderben. Dadurch können Sie das Instrument ausreichend fühlen und die elektrische Ebene verstehen und einstellen..
  • In ungeschickten Händen kann ein Elektrohobel anstelle einer glatten Oberfläche Abnutzungsspuren hinterlassen. Dies kann durch Einstellen des Überstands der Klingen korrigiert werden, dies geschieht mit einem Sechskant. Nach einigen Optimierungen ist das Tool bereit für die grundlegende Arbeit..

Tipp: Achten Sie beim Einstellen der Messer darauf, dass sie den Körper nicht berühren.

  • Nach Arbeitsbeginn wird das Holzprodukt so verlegt, dass es sich nicht bewegt. Es ist ratsam, es mit etwas zu reparieren. Dies wirkt sich am Ende stark auf die Verarbeitungsqualität aus. Eine unaufmerksame Haltung zu diesem Moment kann zu einer Verletzung des Meisters führen. Die Messer rotieren mit hoher Geschwindigkeit und können beim Erreichen eines Knotens kurzzeitig fangen und das Brett aus seiner Position werfen.

  • Das Hobeln beginnt an der Kante des Brettes und bewegt sich allmählich zum gegenüberliegenden Ende. Das Werkzeug wird mit beiden Händen fest gehalten. Halten Sie den Hauptgriff mit dem Startknopf mit einer Hand und helfen Sie mit dem anderen Griff, die Richtung einzustellen.
  • Prüfen Sie vor jedem Gebrauch des Elektrohobels, dass die Klingen nicht mit dem zu bearbeitenden Holz in Berührung kommen. Andernfalls kommt es zu Verletzungen..
  • Um eine ebene Fläche zu erstellen, müssen Sie wissen, wie man richtig plant. Die Sohle des Werkzeugs ist streng parallel zum Brett positioniert. Dies kann nur durch eine gleiche Kraftanstrengung erreicht werden, die von den Händen auf beide Griffe des Hobels ausgeübt wird. Außerdem sollte auf der gesamten zu behandelnden Fläche mit gleichen Bewegungen und mit gleicher Geschwindigkeit gearbeitet werden..

Arbeitsvideo zum Elektroflugzeug

  • Wenn der Elektrohobel über einen Stützständer verfügt, unterscheidet sich die Arbeit damit erheblich. In diesem Fall übernimmt es im Stillstand die Funktion einer Werkzeugmaschine. Der Meister hingegen muss das Board selbst fahren und den nötigen Druck darauf ausüben. Bei dieser Arbeitsweise ist es wichtig, die Stütze selbst mit den mitgelieferten Befestigungselementen sicher an der Tischplatte zu befestigen. Es ist bequem, auf diese Weise mit einem Assistenten zu arbeiten, der auch über die Funktionen der Bedienung des Tools informiert werden sollte.

Demontageanleitung für Elektrohobel

Wenn das Instrument neu gekauft wurde, können Sie es bis zum Ende der Garantiezeit nicht selbst zerlegen, sonst wird es storniert. Bei Haushalts-Elektrohobeln beträgt dieser Zeitraum in der Regel 2 Jahre nicht. Im Falle einer Panne während dieser Zeit sollten Sie sich an das Garantiezentrum wenden, das sich in jeder Stadt befindet.

Eine andere Sache ist, wenn das Instrument nicht neu ist oder in einem “gebrauchten” Zustand gekauft wurde. Um die Aufgabe möglicher Reparaturen zu vereinfachen, ist es notwendig, die innere Struktur des Elektroflugzeugs zu studieren.

Unabhängig vom Modell besteht jede Ebene aus:

  • Elektromotor;
  • Welle mit Messern;
  • Hobeltiefenregler;
  • Plastikbehälter;
  • Gürtel;
  • Sohle, einzig, alleinig.

Das Funktionsprinzip dieses Elektrowerkzeugs hängt natürlich vom Motor ab. Wenn ein elektrischer Impuls empfangen wird, leitet der Motor die Drehung an den Schneider weiter. Die eigentliche Übertragung des Drehmoments erfolgt über einen Riemen.

Die Sohle des Elektrohobels ist nicht monolithisch und besteht aus zwei Teilen. Dank des beweglichen vorderen Teils ist es möglich, die Messer zu verstellen, während der hintere Teil stationär bleibt.

Vielzahl von elektrischen Hobelmessern

Messer sind Verbrauchsmaterialien, die mit der Zeit stumpf werden oder brechen. Daher müssen sie von Zeit zu Zeit nachgekauft werden. Insgesamt gibt es zwei Haupttypen von Messern – Hartmetall- und Hochgeschwindigkeitsklingen..

  • Hochgeschwindigkeitsklingen. Sie gehören zur Kategorie der wiederverwendbaren, da sie mehrfach geschärft werden können. Was sie kostengünstiger macht. Ihre Legierung erlaubt jedoch keine Bearbeitung von harten Holzarten wie Eiche oder Lärche..
  • Hartmetallklingen. Sie halten länger als ihre schnell schneidenden Gegenstücke, verschleißen langsamer und sind ideal für Harthölzer. Ihr größter Nachteil ist jedoch, dass sie nicht mehr nachgeschliffen werden können. Darüber hinaus besteht bei einem versehentlichen Kontakt mit einem Metallgegenstand, beispielsweise einem unbemerkten Nagel im Material, eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Klinge bricht. Hersteller bieten eine doppelseitige Version solcher Messer an, wenn eine Seite stumpf ist, kann sie mit der anderen scharfen Seite umgedreht werden.

Wie man ein Elektroflugzeug aufstellt

  • Wie bei Reparaturarbeiten an jedem Elektrogerät muss das Flugzeug zunächst stromlos gemacht werden.
  • In der Regel ist ein Messerwechsel nach längerem Betrieb erforderlich, wodurch sich viel Harz auf der Arbeitsfläche angesammelt hat. Sie können es mit Testbenzin reinigen..
  • Als nächstes überprüfen sie die Richtigkeit der Installation der Messer. Dazu wird ein Metalllineal am Sohlenrand angebracht und überprüft, ob die Enden der Klingen diesen berühren. Wenn nicht, müssen sie zuerst angepasst werden..
  • Außerdem werden mit einem Spezialschlüssel, der dem Werkzeug beigelegt wurde, die Messer an der Trommel leicht gelockert. In diesem Fall sollte der Schneidteil der Messer streng parallel zur Sohle sein und nicht mehr als 0,5 mm herausragen. Aber das abgerundete Messer ist doppelt so stark eingestellt, ab 1 mm und mehr.

Wenn Sie in einer Wohnung leben, wird möglicherweise kein Werkzeug wie ein Elektrohobel benötigt. Eine andere Sache ist es, ob Sie ein Landhaus, ein Ferienhaus oder sogar eine eigene Werkstatt haben, in diesem Fall ist es einfach notwendig. Dank des Artikels können Sie bei der Auswahl des richtigen Modells eines Elektroflugzeugs für den privaten Gebrauch die richtige Entscheidung treffen..

About the author