Monolithische Treppe mit eigenen Händen

Wenn Sie beim Bau eines Privat- oder Landhauses mit dem Bau mehrerer Etagen rechnen, dann können Sie auf eine zuverlässige und sichere Treppe definitiv nicht verzichten. Eine solch komplexe architektonische Komposition kann aus einer Vielzahl moderner Materialien hergestellt werden, aber das am meisten nachgefragte Material ist seit vielen Jahren Kunststein – Beton, der sich durch erhöhte Festigkeit und Haltbarkeit auszeichnet..

Inhalt:

  • Montage der Schalung
  • Einbau und Einbindung der Bewehrung
  • Gießen einer Betonstruktur

5. Monolithische Treppe mit eigenen Händen: Veredelungsoptionen

Monolithische Betontreppen: eine Rolle in einem modernen Interieur

Eine Treppe ist eine komplexe architektonische Struktur, die Eigenschaften wie Sicherheit und Zuverlässigkeit, Ästhetik und sogar künstlerischen Ausdruck aufweisen muss. Durch den Einsatz moderner Materialien und innovativer Fertigungstechnologien wird eine komfortable Bewegung und ein langfristiger Betrieb solcher Strukturen gewährleistet, die unzählige Reparaturen überflüssig machen.

Elegantes Metall und zerbrechlich verzierte gemusterte Treppen sind ziemlich spektakulär, aber gleichzeitig können sie kaum als zuverlässig bezeichnet werden. Eine hervorragende Alternative zu Verletzungen und eine solide Grundlage für eine sichere Bewegung ist die Erstellung verschiedener Stahlbetonkonstruktionen mit folgenden Vorteilen:

  • Stärke und Haltbarkeit;
  • 100% Sicherheit und feuerfest;
  • Geräuschlosigkeit und Steifigkeit;
  • Variationsvielfalt und große Auswahl an Veredelungsverfahren;
  • individuelles Design und erschwingliche Kosten.

Die Kombination aus hervorragenden Leistungsmerkmalen, einer Vielfalt an mutigen Design- und Stillösungen und der einfachen Montage mit eigenen Händen bestimmen den unvergleichlichen Erfolg von Betontreppenkonstruktionen in jedem Interieur..

Die Wahl der monolithischen Treppe je nach Art und Komplexität der Schalung

Beton gilt zu Recht als das Material mit der höchsten Priorität für die Schaffung von Treppenstrukturen, die eine bequeme Bewegung sowohl durch die Böden im Haus als auch bei der Gestaltung von Landschaftsbereichen ermöglichen..

Die Wahl der verbrauchbaren Rohstoffe wird durch individuelle Präferenzen hinsichtlich der Sicherheitsmarge beeinflusst: Treppen für den Außenbereich werden in der Regel aus schwerem und strukturellem Beton errichtet, für den Innenbereich – aus leichten und porösen Zuschlagstoffen.

Außerdem:

  • Monolithische Betontreppen enthalten keine Elemente, die sich von dynamischer Belastung lösen können;
  • Sie werden nie ein unangenehmes Knarren hören, auch wenn Naturholz als Veredelungsmaterial dient;
  • Umsetzung absolut beliebiger architektonischer Ideen – vom einfachen Marschieren bis hin zu den komplexesten Konfigurationen;
  • Keine Brandgefahr;
  • Große Auswahl an Verkleidungsoptionen und Materialien.

Eine Betontreppe kann vollständig monolithisch sein oder aus einteiligen Wangen mit darauf montierten Betonstufen ohne Setzstufen bestehen. Treppen des zweiten Typs zeichnen sich durch optische Leichtigkeit und Eleganz aus, sowohl in der Ausführungstechnik als auch im dekorativen Sinne. Experten raten jedoch aufgrund der vorhandenen Lücken nicht davon ab, sie über Erholungsgebieten zu montieren..

Es ist unmöglich, die technische Nuance in Bezug auf monolithische Betontreppen zu den Obergeschossen und Veranden nicht zu beachten – solche Strukturen werden ausschließlich in der Anlage und zum Zeitpunkt des Baus hergestellt und im Vergleich zu Analoga aus Holz werden sie nicht danach installiert Arbeit beenden.

Der Umbau der Schalung ist ein unverzichtbares Element jeder Stahlbetontreppe – und die Baureihenfolge legt die Gestaltungsmerkmale und das Design der zukünftigen Treppe fest..

Die Montage der Schalung ist, wie Experten zugeben, der schwierigste und zeitaufwändigste Schritt beim Bau einer Treppe..

Die einfachste Möglichkeit, bestehend aus der Vorrichtung zwischen den Wänden, macht den Einbau von Seitenschalungen überflüssig, während die Wände eine tragende Funktion erfüllen – Markierungen werden auf sie aufgebracht und einzelne Rahmenelemente befestigt.

Der Bau einer einläufigen Treppe beinhaltet das Sammeln von Elementen für eine Seite vom Ende und die Schaffung zuverlässiger Stützen dafür.

Auch wenn Sie keine praktische Erfahrung und Berufsausbildung haben, können Sie solche Arbeiten problemlos bewältigen. Es ist jedoch besser, den Bau einer Treppe mit einer kunstvollen Konfiguration einem Fachmann anzuvertrauen, da ohne praktische Erfahrung keine Schalungen mit einer nicht standardmäßigen Geometrie ausgeführt werden können. Die Originalität des Verfahrens liegt in der Herstellung von Schalungen aus einem schmalkantigen Brett und Sperrholz und der obligatorischen Installation mehrerer Stützen aus einer Stange.

Sie können eine gewöhnliche einläufige Treppe dekorieren, indem Sie der unteren Stufe eine ungewöhnliche abgerundete Form geben.

Eine komplexere Treppe wird in einer einstufigen Version hergestellt, wenn die Struktur auf einer Seite eng an der Wandoberfläche anliegt. In diesem Fall müssen Sie das Endstück der Schalung fertigstellen und die Installation zur Unterstützung der Stütze vornehmen..

Das Gießen einer Struktur mit zwei Seiten, die nicht an die Wandflächen angrenzen, ist eine Zwei-März-Version mit einer Treppe, die ziemlich mühsam und schwierig ist, insbesondere wenn komplexe Geometrien und originelle Endbearbeitungsarbeiten mit Keramikteilen geplant sind aus naturbelassenem Massivholz oder Metall mit handgeschmiedeten Elementen und elegantem Geländer.

Die traditionelle Möglichkeit, monolithische Betontreppen für Privat- oder Landhäuser zu erstellen, gilt als Bewehrung mit einer dreifachen Sicherheitsmarge, die maximale Sicherheit und Zuverlässigkeit gewährleistet..

Die Bautechnik sollte berücksichtigen:

Berechnung monolithischer Betontreppen

Als komplexe architektonische und funktionale Struktur sollte jede Treppenkonstruktion nur nach einem Vorentwurf und genauen Berechnungen gebaut werden..

Das Entwerfen von Betontreppen für ein Haus erfolgt in der Phase der Erstellung von Zeichnungen für das gesamte Haus. Ich möchte Sie sofort vor den typischen Fehlern der meisten Bauherren schützen – Sie sollten den Baukörper nicht in eine Öffnung von 1,5×1,5 Metern “quetschen” oder versuchen, eine schmale Schraubstruktur für Bewohner mit dichter, hoher Statur zu schaffen.

Eine ziemlich steile Treppe, schlecht durchdachte Zäune und riskante Geländer, verschiedene Mängel an Stufen sind die Hauptursachen für Verletzungen..

Bevor Sie eine bequeme und sichere umschließende Struktur entwerfen, sollten Sie solche Merkmale des Baus einer Betontreppe sorgfältig studieren, wie zum Beispiel:

  • die Besonderheiten des Öffnens / Schließens von Eingangstüren und Beleuchtung;
  • die Gefahr von engen Treppenläufen;
  • lange Strukturen werden unter Berücksichtigung von Zwischenstandorten entworfen;
  • die Verwendung von rutschigen Materialien für die Verkleidung von Stufen (Fliesen, Stein, Metall) setzt das Vorhandensein von speziellen Gummi- oder Holzunterlagen oder Teppichen voraus;
  • Härtegrad.

Die Planung und Erstellung von Treppenkonstruktionen sollte daher unter Berücksichtigung der folgenden Punkte erfolgen:

Wie man eine monolithische Treppe baut: die Hauptschritte

Die Betontreppenbautechnik umfasst 3 Stufen:

Montage der Schalung

Der Bau jeder Betontreppe beginnt mit der Herstellung einer starren und langlebigen Schalung zum Gießen. Die optimalste Option ist der Kauf einer vorgefertigten Inventarschalung, die für die Installation eines monolithischen Bodens verwendet wird. Dank leicht verstellbaren Ständern, Naturholzriegeln und wasserfestem Sperrholz können Sie die Schalung nicht nur schnell und effizient fertigstellen, sondern erhalten auch eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit der fertigen Konstruktion..

Es kann jedoch mit 95-prozentiger Sicherheit davon ausgegangen werden, dass Sie keine fertige Schalung haben. Es spielt keine Rolle! Hauptsache, Sie haben die richtige Menge Holz zur Verfügung..

Um die Schalung zu Hause herzustellen, benötigen Sie Holz: Ein Balken mit einem Querschnitt von 100 mm x 100 mm wird für Stützen und Pfosten verwendet, besäumte oder halbbesäumte Bretter mit einer Dicke von 30 mm – für Stufen. Zuverlässiger Schutz des Holzes vor Feuchtigkeit bietet eine Abdichtungsmatte aus Polyethylenfolie oder Dachmaterial oder eine Schicht Alkydlack.

Beginnen Sie mit der Montage der Schalung mit selbstschneidenden Schrauben, Streben und Anschlägen. Die Installation beginnt mit dem Bau der Podeste. Fahren Sie erst nach Überprüfung der horizontalen Position mit dem Einbau der Schalung für Märsche fort.

Genaue Berechnung, Genauigkeit und der Einsatz einer hydraulischen Ebene garantieren Ihnen eine hochwertige Schalung ohne Verzug und Spiel. Bei der Ausführung der Schalungsvorrichtung müssen Sie auf einige Punkte achten:

Einbau und Einbindung der Bewehrung

Die Verstärkung monolithischer Betontreppen verleiht der fertigen Struktur zusätzliche Steifigkeit und Festigkeit. Zur Durchführung von Bewehrungsarbeiten werden Bewehrung Ø14 mm A400C, Ø8 mm A400C und Draht Ø4 mm BP-I verwendet. Bahnsteige und Märsche werden unbedingt doppelt verstärkt. Die Längsbewehrung der Mitnehmer (Ø14 mm A400C) sollte mit einer gleichmäßigen Teilung von 150 mm verlegt werden. Mit einfachen Geräten können Sie es biegen und ihm eine Form geben, die dem Profil der Baustelle und dem Marsch entspricht.

Die Querbewehrung der Märsche besteht aus Bewehrung mit einem Querschnitt von Ø8 mm A400S wie folgt:

Um die Baustelle zu verstärken, verwenden Sie eine Ø14 mm Bewehrung mit einer Stufe von 200 mm. Lediglich an den Auflagepunkten der Plattformen an den Wänden und in den Flugabständen werden die Stangen mit einer einheitlichen Steigung von 150 mm montiert. Die Verwendung einer speziellen Klammer aus Bewehrung Ø8 mm A400C hilft Ihnen, zwei Bewehrungsmatten im optimalen Abstand zu platzieren. Da die Dicke einer monolithischen Betontreppe in der Regel 200 mm nicht überschreitet, sollte die Höhe der Halterung nicht mehr als 100 mm betragen. Die oberen und unteren Netze werden mit vertikalen Haken von 120 mm Höhe verbunden. Sie müssen schachbrettartig auf Längsbewehrung montiert werden. Die Stufen sind mit einem Flachgewebe Ø4 mm BP-I verstärkt, das an der Verstärkung des Grundrahmens befestigt ist. Der Prozess der Verstärkung monolithischer Betontreppen ist im Diagramm dargestellt.

Gießen einer Betonstruktur

Versuchen Sie beim Einbringen von Beton in eine fertige Schalung, die Arbeit an einem Tag zu erledigen, und achten Sie dabei besonders auf die Qualität des Gusses. Mit einem Tiefenrüttler helfen Sie den Betoniervorgang zu beschleunigen und die fertige Treppenkonstruktion zu verbessern.

Um eine Betonlösung herzustellen, müssen Sie 1 Teil Zement der Klasse 400 mit 2 Teilen Sand, 4 Teilen Schotter mischen, Wasser hinzufügen – 0,6 und 10 ml Weichmacher. Es wird empfohlen, die Komponenten in einem Betonmischer zu mischen. Nach dem Gießen die nasse Masse mit Plastikfolie abdecken, um mögliche Risse zu vermeiden..

Monolithische Treppe mit eigenen Händen: Veredelungsoptionen

Eine monolithische Betontreppe mit ihren erschwinglichen Kosten und ihrer statischen Natur kann originell und anders sein – aristokratisch luxuriös und unerwartet beeindruckend. Die äußere Attraktivität wird durch die Qualität und Originalität des Finishs, die Art der Handläufe bestimmt. Wenn Sie Holz, Schmiedemetall oder Glas verwenden, um eine Betontreppe zu dekorieren, werden Sie nie die Standardtreppe eines typischen mehrstöckigen Gebäudes erhalten. Hier sind einige Optionen für die Ummantelung einer monolithischen Betontreppe:

1. Die Verwendung von Naturholz verleiht der Struktur eine optische Leichtigkeit und reduziert die Belastung der Basis. Eine erstaunliche Kombination aus Holzstufen, Balustraden und Handläufen und kunstvollem Dekor in Form von handgeschmiedeten Elementen verleiht der Struktur ein vollendetes Aussehen und fügt sich harmonisch in jedes Interieur ein.

2. Die harmonische Kombination aus Schraubwange aus Beton und mit Naturholz ausgekleideten Stufen verleiht der fertigen Struktur Eleganz und Exklusivität, Charme und einen besonderen, einzigartigen Stil..

3. Verblendstufen mit Feinsteinzeug harmonieren perfekt mit der Hauptbeschichtung von monolithischen Betontreppen, deren Preis sehr günstig ist.

4. Vollständige oder teilweise Verkleidung mit Fliesen oder Holzverkleidung, Verwendung von Holzteilen des Zauns.

5. Monolithische Treppe mit eingebauter LED-Beleuchtung und origineller Beleuchtung sieht sehr beeindruckend aus.

Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass eine qualitativ hochwertige und zuverlässige monolithische Betonkonstruktion auf einer sorgfältigen Arbeitsvorbereitung basiert. Wenn Sie ein Anfänger in diesem Geschäft sind, müssen Sie zunächst alle Nuancen und Aspekte des Designs verstehen und alle Berechnungen kompetent durchführen. Die Kenntnis der technologischen Grundlagen des Gießens und der weiteren Veredelung einer Betontreppe wird Sie nicht mit unnötiger Komplexität erschrecken, erfordert jedoch immer noch Genauigkeit und Sorgfalt. Wenn Sie sich in Ihren Fähigkeiten nicht allzu sicher sind, empfehlen wir Ihnen, sich mit der Technologie zum Errichten einer monolithischen Betontreppe vertraut zu machen, indem Sie sich ein Video auf youtube ansehen.

About the author