DIY Glasmalerei auf Glas

Glasmalerei auf Glas ist eine großartige Möglichkeit, den Innenraum zu dekorieren, um Fenstern und Innentüreinsätzen Adel und Raffinesse zu verleihen. Und wenn es früher ein sehr mühsamer und teurer Prozess war, der nur einzelnen Handwerkern zur Verfügung stand, ist es heute wirklich möglich, dies mit eigenen Händen zu tun. Buntglasfenster werden auf unterschiedliche Weise hergestellt, aber es macht keinen Sinn, die mühsamsten Methoden zu beherrschen, die vor mehreren Jahrhunderten zur Dekoration von Kathedralen und Palästen verwendet wurden. Ein ähnlicher Effekt ist dank der Verwendung von Aufklebern oder der Technik des Malens auf Glas mit speziellen Farben leicht zu erreichen..

Inhaltsverzeichnis:

Die Verwendung von Buntglas im Innenraum

Viele Jahrhunderte sind seit der Erfindung des Glases für die Glasmalerei vergangen, und die Menschheit bewundert immer noch die schmalen und langen Fenster von Tempeln und Kathedralen, Palästen und Häusern des reichen Adels des Spätmittelalters. Damals war jedes Glas ein teurer Luxus, insbesondere Buntglas. Sie wurden auf der Basis eines zellularen Metallmusters hergestellt, in das exakt dem Muster entsprechend Smalt- und farbige Muranoglasstücke eingelegt wurden..

Das Wort “Glasmalerei” ist lateinischen Ursprungs, wobei vitrum “Glas” bedeutet, aber jetzt wird es verwendet, um sich auf farbige Zeichnungen auf Glas zu beziehen. Bis heute sind zahlreiche Pilger und Besucher historischer Denkmäler beeindruckt von den Heiligenbildern auf Glas, die Licht durch farbige Zellen leiten. Das Zerbrechen von Glasmalereien mit biblischen Szenen in einer orthodoxen Kirche oder einer katholischen Kathedrale galt als Sakrileg, zumal sie jahrzehntelang geschaffen wurden.

Die Glasmalerei hat längst den Rahmen religiöser Gebäude überschritten. Heute ist Glasmalerei auf Glas wieder en vogue, mit den unterschiedlichsten Motiven. Künstler, die sich auf Glasmalerei spezialisiert haben, bieten immer mehr neue Techniken an, die die Kosten für die Herstellung von mit Farben glänzenden Glaseinsätzen reduzieren.

Dieses besondere, hochkünstlerische Dekor kann dem Interieur einer Wohnung ein teureres und respektableres Aussehen verleihen. Und heute wird Buntglas überall dort eingesetzt, wo es angebracht ist:

  • Fensterglas;
  • große Deckenleuchten;
  • falsche Fenster mit Beleuchtung;
  • Innentüren;
  • Glastrennwände zur Zonierung großer Flächen;
  • anmutige Tischplatten kleiner Tische im Wohnzimmer;
  • rahmenlose Verglasung von Innenräumen;
  • durchscheinende Bildschirme zwischen 2 benachbarten Räumen;
  • mehrstöckige und abgehängte Decken;
  • Schiebeschranktüren;
  • Kaminschirme;
  • Tisch-, Steh- und Wandleuchten;
  • * durchscheinende Einsätze in den Decken;
  • Einsätze an Wandnischen;
  • Kunstobjekte und Souvenirs.

Je nach Gesamtaufgabe können Sie zwischen transparentem oder undurchdringlichem Buntglas wählen. Wenn es wichtig ist, dass das Licht teilweise in den Raum eindringt, aber nicht im Detail sichtbar ist, was hinter der Trennwand passiert, wählen Sie opakes Glas für das Buntglasfenster:

  • Buntglaswand im Bad (in der Dusche);
  • Glastrennwand zwischen Küche und Bad;
  • undurchlässige Innentüren mit einem Einsatz im Schlafzimmer;
  • Trennwand zwischen WC und Bad.

Achtung: Es ist zu beachten, dass ein farbiges undurchdringliches Buntglasfenster nur teilweise Licht durchlässt und daher in einer Wohnung mit ohnehin unzureichender Beleuchtung ungeeignet ist. Aber auf der Südseite wird ein selbstgebautes Buntglasfenster zu einem geeigneten Lichtfilter, zum Beispiel Buntglasfenster, Foto:

Vor- und Nachteile von Buntglaseinsätzen

Die Kunst der Glasmalerei zu beherrschen, liegt in der Macht eines jeden, der mit seinen eigenen Händen Glasmalerei auf Glas herstellen möchte. Es ist nützlich, die Technologie des Malens auf Glas zu beherrschen, um Ihren persönlichen Raum zu dekorieren, und dann können Sie sie als zusätzliches Einkommen verwenden. Und obwohl ein schönes Glasfenster eine echte Kunst ist, müssen Sie kein Künstler sein, viele Handwerker verwenden vorgefertigte Skizzen für komplizierte Zeichnungen mit klaren Grenzen auf dem Glas..

Die Eigenproduktion von Buntglas ist ein faszinierender Prozess, der an Kinderdekorationen erinnert, bei denen innerhalb der fertigen Konturen jede Zelle der Zeichnung mit einer bestimmten Farbe gefüllt wird. Und es ähnelt auch einem Kinderkaleidoskop mit farbigem Glas zwischen den Spiegeln, bei dem es so spannend ist, reizvolle Muster zu beobachten.

Ein wichtiger Vorteil ist, dass jedes Buntglasfenster ein Unikat ist, auch wenn eine vorgefertigte Skizze verwendet wurde. Jedes Bild wird als Ergebnis der Wahl einer bestimmten Technik, der Methode der Anwendung und der Auswahl von Farbstoffen und Zellgrenzen erhalten.

Das ausgewählte Bild von Glasmalerei auf Glas zu bekommen, ist eine interessante Aktivität, die sogar ein Schulkind meistern kann. Es ist interessant, es für alle Familien zu machen, wobei Vorsicht bei der Arbeit mit Glas geboten wird, dessen Rand vorübergehend mit Kreppband überklebt werden kann. Wenn Sie mit Acrylfarben arbeiten, benötigen Sie keine speziellen Vorrichtungen. Die traditionelle Technik der Herstellung von Buntglasfenstern aus Glas und Metall erfordert eine separate Werkstatt. Bei einigen Glasätzverfahren werden chemische Reagenzien verwendet..

Das Zeichnen auf Glas kann mit einer kompetenten Arbeitsorganisation und in Gegenwart einer vorgefertigten Skizze recht schnell abgeschlossen werden. Und wenn Sie künstlerische Fähigkeiten und einen feinen Geschmack haben, dann ist die Herstellung von Schablonen und Buntglasfenstern auf Glas mit eigenen Händen ein hervorragendes Hobby oder eine Möglichkeit zur kreativen Selbstverwirklichung. In diesem Fall können Sie ausprobieren, welche Glasfenster am interessantesten sind:

  • gezeichnet;
  • schneiden;
  • geklebt;
  • hartgelötet.

Die einfachsten Zeichenmethoden haben ihre Nachteile – die Zeichnung kann sich als instabil erweisen. Das einfachste unfixierte Bild muss zwischen 2 Gläsern in einem Rahmen gemacht werden, um es als Souvenir aufzubewahren, damit es nicht abgewaschen wird. Aber das hat eher mit der Kreativität der Kinder zu tun. Und wenn beschlossen wird, die Wohnung mit echten Kunstwerken mit speziellen Glasfarben zu dekorieren, sollte das Buntglasfenster elegant und attraktiv sein. Es ist unwahrscheinlich, dass beim ersten Mal “etwas” Besonderes herauskommt, Sie müssen mehrmals üben, um zu üben, die Technik zu beherrschen.

Achtung: Denken Sie daran, dass jedes Glas zerbrechen kann, auch Buntglas. Daher ist es ratsam, zuerst zu überlegen, ob die Möglichkeit besteht, dass die Einsätze brechen. In einigen Fällen ist es besser, eine vorgefertigte Biegefolie zu verwenden, die den Schmutz nicht verstreuen lässt, z. B. wenn Sie die Glastür nicht vorsichtig zuschlagen.

Verschiedene Techniken zur Durchführung von Glasmalereien

Glasmalerei auf Glas war früher die aufwendigste Methode, wenn man ein Metallmuster aus Zellen herstellte. Dann wurde in jeden freien Raum ein Stück Glas einer bestimmten Farbe, genau auf die Form jeder Zelle zugeschnitten, eingesetzt. Am schwierigsten war es, symmetrische Bilder zu erstellen – das metallgemusterte Netz konnte in den Umrissen nicht übereinstimmen, und jedes Fragment wurde separat geschnitten. Die Gläser mussten fixiert werden, und zwar so, dass keine Risse entstanden, die Luft und Wasser durchlassen.

Das klassische Lötverfahren wird heute noch verwendet, aber im Haushalt sind weniger teure, arbeitsintensive und kostengünstige Glasmalereitechniken anwendbar. Die beliebtesten Techniken heute sind:

  • Milchglas satiniert;
  • Tiffany;
  • in der Gießtechnik;
  • in der Fusing-Technik;
  • in der Plastic Lead-Technik;
  • Milchglasfenster mit Milchglas;
  • Film-Buntglasfenster SGO;
  • Facettentechnik;
  • Ätztechnik;
  • Biegetechnik;
  • Laser-Gravur;
  • Malerei mit Acrylfarben;
  • kombinierte Glasmalerei.

Wie Sie mit den am einfachsten zugänglichen Methoden ein Buntglasfenster auf Glas mit Ihren eigenen Händen herstellen, sollten Sie genauer herausfinden.

1. Falten Sie die ausgeschnittenen farbigen Glasstücke, die eine Mosaik-Leinwand bilden. Jedes Fragment der Komposition wird in einen Metallschablonenrahmen aus Zinn oder Kupferblech eingelegt. Die Metallteile müssen gelötet werden, jedoch ohne Glas, daher ist es wichtig zu überlegen, wie man das Glas in diesen Zellen befestigt. Die fertige Zeichnung wird einem echten teuren Buntglas ähneln.

2. Ausschnitte einer farbigen transluzenten Folie werden wie eine Applikation mit einem durchdachten Muster auf das Glas gelegt – entlang der mit einem speziellen Verschwindestift gezeichneten Konturen. Weiter entlang der Ränder wird mit einer Tube eine spezielle Farbe in Form eines dunklen Randes oder einer schnell aushärtenden Harzlösung aufgetragen. Das fertige Bild wird mit einem weiteren Glas im exakt gleichen Format abgedeckt und an den Rändern sorgfältig verklebt. Doppelglas mit Innenmuster ist sehr praktisch, es wird in einen Rahmen oder Holzfensterrahmen eingesetzt.

Ein ähnliches Verfahren – Einsätze aus dünnem farbigem Glas (transparent, matt oder sandgestrahlt) werden ebenfalls zwischen zwei Gläser eingesetzt. Solche zwei- oder dreifarbigen Gläser für Buntglasfenster sind die schwersten, daher werden sie für Möbeltüren nicht empfohlen..

3. Im Verkauf finden Sie fertige Farbsmalt, die in Form von geschnittenen und polierten Kanten der Fragmente einfach auf das Glas geklebt werden. Geeignet sind auch Kunststoffkristalle oder künstliche “Steine” zum Besticken mit flacher Rückseite, sowie kleine Edelsteine ​​oder flache Perlen. Sie können mit “flüssigen Nägeln” beispielsweise in Form einer Rebe auf Glas gepflanzt werden. So lassen sich Vasen, Glaswaren und Souvenirs leicht dekorieren. Das Verfahren eignet sich für Einsätze, die nicht teilweise gereinigt werden müssen – Kieselsteine ​​und Schlacke können versehentlich abgekratzt werden. Dennoch sehen solche funkelnden Handmade-Kristalle auf Glas luxuriös aus, besonders wenn sie beleuchtet sind..

4. Das Zeichnen auf glattem oder sandgestrahltem Glas wird mit speziellen Farben aufgetragen, die eine Wärmebehandlung erfordern. Nach dem Brennen im Ofen erhält man ein haltbares Buntglasmuster, das keine Angst vor der Reinigung hat.

Eine ähnliche Methode ist die Nachahmung der Glasmalerei, bei der Acrylfarben ohne Verarbeitung im Ofen verwendet werden. Die Zeichnung wird haltbar sein, aber Sie sollten solche Gläser nicht waschen. Solche Buntglasfenster werden erfolgreich bei doppelgerahmten Fenstern mit einem Muster nach innen verwendet, bei denen das Glas nicht oft gewaschen wird, wie außen..

Wo bekommt man Buntglasschablonen??

Die Schönheit der ersten Skizze bestimmt das Endergebnis. Und wenn Sie versuchen, selbst “etwas dort” zu zeichnen, ist ein solches Buntglasfenster wahrscheinlich nicht sehr künstlerisch. Auch wenn wir vorteilhafte Parzellen nehmen – Rosen, Pfauen oder Fische, ist es wichtig, die Proportionen des Bildes, die Farbbalance und die allgemeine Zusammensetzung zu respektieren..

Die Wahl des Grundstücks muss durch die Funktionalität des Raumes begründet werden. Fantasieblumen, Engel, schöne halbnackte Jungfrauen, Amazonen, Leoparden eignen sich für das Schlafzimmer. Eine elegante Abstraktion, symmetrische Ornamente, die mit dem allgemeinen Thema des Raumes harmonieren, passen zum Wohnzimmer. Wenn Sie nach Buntglasfenstern suchen, die für das Badezimmer geeignet sind, werden Schablonen mit Aquarienfischen ausgewählt, etwas zu einem Meeresthema.

Jedes abstrakte Bild oder neutrale Motiv, zum Beispiel ein Feuervogel, eignet sich für die Unterteilung eines begehbaren Korridors. Das Bild für einen bestimmten Einrichtungsstil wird entsprechend dem charakteristischen Thema für ein solches Design ausgewählt:

  • Sakura-Zweig – für den japanischen Stil;
  • Locken von “Rocalia” – für Rokoko;
  • der Peitschenschlag ist typisch für den Jugendstil;
  • komplizierte Abstraktion – Art Deco usw..

Verwenden Sie am besten fertige Schablonen, die Sie kaufen können:

  • in Kunstgeschäften;
  • von Künstlern, die diese Technik besitzen;
  • Drucken Sie beliebte “Bilder” aus dem Internet (die Einzigartigkeit Ihrer Buntglasfenster wird darunter leiden).

Für diejenigen, die zeichnen können, nehmen Sie am besten die Illustrationen, die Ihnen gefallen, wählen Sie eine geeignete Handlung aus und entwickeln Sie eine eigene Skizze..

Hinweis: Es ist wichtig, die Skalierung von Bildern in Betracht zu ziehen, da Sie beim Übertragen einer kleinen Skizze auf ein großes Glas verzerrte Proportionen und viel Leerraum erhalten. Daher wird eine kleine Skizze in Quadrate vorgezeichnet – für eine bessere Vergrößerung des Bildes.

Manchmal müssen Sie in der Fertigstellungsphase Elemente hinzufügen, um die Lücken zu füllen. Vorgefertigte Schablonen für Buntglas in Originalgröße müssen nicht überarbeitet werden. Traditionell sehen Buntglaszeichnungen schön aus, wenn ein dünner grafischer Rahmen und florales Ornament kombiniert werden.

Tipp: Beeilen Sie sich nicht, die Schablonenzeichnung mit Farben zu füllen. Wenn Sie die Wahl haben, experimentieren Sie mit Farbe in Ihren Entwürfen. Manchmal verändert das Ersetzen des Hintergrunds oder zentraler Elemente nicht nur den Gesamteindruck der Zeichnung, sondern bildet auch eine Aura in einem Raum mit Buntglasfenstern. Zum Beispiel sollten kalte blaue oder violette Blumen in warme Farbtöne für das Wohnzimmer oder kalte für das Badezimmer geändert werden..

Welche Farben für Glasmalerei verwenden??

1. Eine Lösung auf Basis von Nitrolack NTs-2141 (oder ähnlich, andere Markierungen). Sie benötigen Kunstölfarben und Verdünner. Verdünnen Sie Nitrolack in einem separaten Behälter unter Zugabe eines Lösungsmittels (weniger als die Hälfte). Der fertigen Emulsion wird die Größe einer Erbsenfarbe oder eines Pigmenttropfens für Bauarbeiten zugesetzt. Wir überprüfen die Intensität der Farbe auf dem Glas, wenn sie nicht ausreicht, fügen wir mehr hinzu. Das Glas muss zuerst durch Abwischen mit einem Lösungsmittel wie Aceton entfettet werden. Ein hochwertiger Biegelack sollte transparent sein, sich gut verteilen, nicht auf dem Glas kräuseln mit kahlen Stellen.

2. Lösung auf Basis von BF-2-Kleber. Die Emulsion wird auf der Basis eines Lösungsmittels und eines beliebigen in Alkohol löslichen Farbstoffs verdünnt. Zum Beispiel verwenden sie eine Paste aus Kugelschreiberminen – blau, lila, grün und rot. Leim und Lösungsmittel werden in einem Glasgefäß gemischt, wo der Farbstoff tropfenweise bis zur gewünschten Sättigung zugegeben wird. Versuch mit einem Pinsel auf einem Kontrollglas.

3. Auf Gelatinebasis und Textilfarben. Gelatine (5-6 gr.) In Form einer Paste wird mit heißem Wasser aufgebrüht, wobei nach und nach verdünnte flüssige Farbe eingeführt wird. Sie können zuerst das Bild anwenden und dann die Grenzen skizzieren, aber es ist besser, zuerst ein “Mal”-Netz zu erstellen. Ein solches Muster erfordert eine Fixierung – nach dem Trocknen der Biegung wird das Glas mit farblosem Nitrolack überzogen.

Glasmalerei mit Silikatfarben wird von Künstlern zur Wärmebehandlung verwendet. Spezielle chemische Komponenten erzeugen eine spiegelnde oder matte Oberfläche auf den Buntglasfenstern. Einige Techniken sind für die Heimmalerei nicht verfügbar, zum Beispiel gravierte Glasmalerei, die auf speziellen Geräten erstellt wird.

Die einfachste Methode ist die Verwendung von vorgefertigten Glasmalereien oder Spiegelselbstkleben.

About the author