DIY Kinderschreibtisch

Ein Schuljunge ist in Ihrem Haus aufgetaucht? Natürlich können Sie jedes der Möbelstücke in einem Geschäft oder Supermarkt kaufen. Aber oft ist in einer kleinen Größe einfach kein Platz für einen Standardtisch. Es ist Zeit, Ihren eigenen Kinderschreibtisch zu machen. Nur so können Sie die Qualität der Materialien kontrollieren und erhalten Originalmöbel in der richtigen Größe im Stil Ihres Kinderzimmers..

Kinderschreibtisch mit lockiger Oberseite

Dieser Tisch ist perfekt für einen gut beleuchteten Raum. Geformte Tischplatte macht es ergonomisch.

Skizzieren und detaillieren

Bereits in der Skizzenphase klären wir die zukünftigen Abmessungen und die Konfiguration des Tisches: Höhe, Abmessungen, Anzahl und Abmessungen der Boxen. Es ist besser, wenn das Regal unter der Tischplatte das Muster der Tischplatte wiederholt. Beachten Sie, wenn das Kind Linkshänder ist, sollte die “Welle” der Tischplatte rechts platziert werden. Der Deckel dieses Tisches ist aus zwei Blättern zusammengesetzt. Um Geld zu sparen, kann der untere Teil der Arbeitsplatte aus einer günstigeren, unkaschierten Spanplatte geschnitten werden.

Geben Sie in der Zeichnung die Abmessungen jedes Teils an. Auf diese Weise können Sie Fehler beim Zuschneiden des Bogens vermeiden..

Schneidstoff

Sie können ein Blatt für einen Schreibtisch im Kinderzimmer selbst ausschneiden oder in einem Bausupermarkt oder in einem Lager bestellen, wo Sie Spanplattenplatten auswählen. In diesem Fall führt der Meister innerhalb von 24 Stunden den Zuschnitt nach Ihren Skizzen durch. Sie müssen nur die Dienste eines Meisters und den Transport der Teile zu Ihnen nach Hause bezahlen.

Sie können die Blätter mit Ihren eigenen Händen schneiden. Dazu benötigen Sie eine Stichsäge. Wir schneiden jedes der Teile nach vorberechneten Berechnungen aus. Besonderes Augenmerk muss auf den Zuschnitt der Arbeitsplatte gelegt werden. Besser geht das mit einer dünnen Stichsäge. Andernfalls sind Späne nicht zu vermeiden..

Kanten

Bevor Sie das Teil schneiden, müssen Sie die Kanten sorgfältig schleifen. Wenn die Platten mit einer Plattensäge geschnitten werden, ist ein Schleifen möglicherweise nicht erforderlich. Es ist unmöglich, das Blatt mit Ihren eigenen Händen so sauber zu schneiden. Daher müssen Sie sich mit Sandpapier bewaffnen..

Papierkante kleben

Kinderschreibtische für zu Hause werden oft mit Papierkanten überklebt. Dies ist natürlich eine der Budgetoptionen. Handwerker wählen diese Methode nicht umsonst. Zu Hause ist es viel einfacher, die Kanten des Produkts mit Papierklebeband zu bearbeiten. Aber eine solche Kante ist, um es milde auszudrücken, nur von kurzer Dauer. Wenn Sie Melaminband kleben möchten, verwenden Sie ein altes Bügeleisen und ein Stück dicken Stoff. Es ist praktisch, die heiße Kante mit dem Stoff an die Kanten des Kleidungsstücks zu drücken. Wenn das Band zu breit ist, schneiden Sie den Überschuss mit einem scharfen Messer ab. Um eine Beschädigung der Spanplatte beim Entfernen der überstehenden Kante zu vermeiden, legen Sie ein Blatt Karton.

Verarbeitung eines Produktes mit PVC-Kante

Um mit einer zuverlässigeren PVC-Kante zu bleiben, benötigen Sie einen Industrie-Haartrockner und eine Atemschutzmaske. Stellen Sie sicher, dass der gesamte Verarbeitungsprozess der Produktkante in einem belüfteten Bereich stattfindet, da beim Erhitzen von Polyvinylchlorid Schadstoffe freigesetzt werden. Da unsere Tischplatte doppelt ist, verarbeiten wir sie mit einem breiten Kantenband. Die Temperatur des Haartrockners muss mindestens 500 ° C betragen.

Zusammenbau des Kindertisches

Die Montage beginnt mit dem Rahmen – wir befestigen die Beine und das Regal aneinander. Bereits manipulierte Teile sammeln wir zur Bestätigung. Zuerst bohren wir das Teil auf die gewünschte Tiefe und schrauben dann die Bestätigung fest.

Wir installieren die Tischabdeckung auf dem vorbereiteten Rahmen und befestigen sie aus Gründen der Zuverlässigkeit mit Kunststoffecken.

Wir montieren die Boxen: Um den Bau zu erleichtern, schneiden wir den Boden aus Faserplatten aus und fertigen die Fassaden, Seiten- und Rückwände aus Spanplatten. Wir befestigen eines der Führungsteile mit selbstschneidenden Schrauben in der Nische für die Schubladen und schrauben das zweite an der Schublade selbst fest. Wenn die Belastung der Schublade groß ist, ist es besser, Metallführungen zu wählen, aber Kunststoffführungen reichen für einen Kindertisch aus. Jetzt montieren wir die Griffe an den Boxen. Wir maskieren die Befestigungspunkte der Teile durch Bestätigungen mit Aufklebern, die der Farbe der Spanplatte entsprechen.

Nach dem gleichen Prinzip können Sie einen Kinderschreibtisch für zwei Personen herstellen. Es genügt, die Tischplatte etwas zu verlängern und eine Beinabtrennung hinzuzufügen. Geräumige Nischen für Schreibutensilien können als Auflage für die Arbeitsplatte dienen, um ein Aufstapeln von Schubladen zu vermeiden..

Kompakter Schreibtisch für ältere Schüler

Ihr Kind ist schon erwachsen und verbringt immer mehr Zeit am Laptop. Um Platz zu sparen, entscheiden sich Eltern von Gymnasiasten oft für kleine, aber funktionale Kinderschreibtische..

Benötigte Materialien und Werkzeuge

  • Möbelplatte aus Eiche oder Nussbaum;
  • Sperrholz oder Faserplatten;
  • Dübel;
  • Dübel;
  • Schrauben oder bestätigt;
  • Leim für den Tischler;
  • Lack zur Verarbeitung des Produkts;
  • Puzzle;
  • Kreissäge;
  • Säge;
  • Fräse;
  • Hammer;
  • Klemmen;
  • Schleifer.

Blaupausen

Die Zeichnung zeigt alle Maße der Tabelle in Millimetern sowie die Verbindungsarten der Teile. Sie können bei Bedarf Änderungen vornehmen. Dieser Schreibtisch hat eine einfache Konfiguration, aber sein Komfort steht dem Werksmodell in nichts nach..

Basis herstellen

Aus dem Massivholz schneiden wir Zuschnitte 18 × 36 × 560 mm aus. Basierend auf zwei Teilen pro Bein. Dann kleben wir die Rohlinge paarweise zusammen und ziehen sie mit Klammern fest. Sie sollten 4 Beine für einen Tisch mit einer Fläche von 36×36 . bekommen.

Jetzt fangen wir an, die Rillen an der Innenseite der Beine zu bemustern. Schneiden Sie eine lange Nut entlang der Innenkante der oberen Seite des Rahmens. Am oberen Ende jedes Beins wählen wir mit einem Meißel eine Leiste der gewünschten Höhe aus.

An den Enden des Rahmens machen wir Löcher (8mm) für die Dübel. Achten Sie darauf, dass der Bohrer im rechten Winkel auf das Holz trifft. Wir stecken einen Bleistift in die fertigen Löcher und markieren sorgfältig die Stelle an den Enden der Beine, an der Sie ein Loch machen müssen.

Jetzt legen wir die Beine und den Rahmen auf die Dübel. Zimmermannsleim muss sowohl auf das Loch als auch auf die Befestigungselemente aufgetragen werden. Den Überschuss entfernen wir sofort mit einer Serviette, damit keine Schlieren oder Flecken zurückbleiben. Jetzt klopfen wir auf die Stange, die an der Außenseite der Beine befestigt ist, und setzen die Dübel tiefer in die Nester. Hauptsache nicht übertreiben, da durch starke Schläge beschädigte Holzfasern nicht wiederhergestellt werden können.

Wir verbinden die Teile in einer bestimmten Reihenfolge: Wir befestigen den Rahmen an den kurzen Seiten an den Beinen, nach dem Trocknen kleben wir die Längskanten des Rahmens. Den fertig montierten Sockel fixieren wir mit Klammern und lassen ihn einige Tage trocknen..

Zuschnitt und Montage der Arbeitsplatte

Tischplatte und Aufbauten schneiden wir nach Zeichnung aus. Jetzt machen wir mit einem zylindrischen Fräser Rillen, um die Trennwände des Fachs für Schreibutensilien zu installieren. Wir bearbeiten alle Außenkanten der Teile mit einem Cutter und runden sie ein wenig ab. Wir schneiden Trennwände aus Sperrholz aus und kleben die Verkleidungen an deren Enden.

Wählen Sie für die Trennwände die Nuten in der oberen Abdeckung. Für einen genaueren Durchgang des Cutters verwenden wir eine Steuerleiste. Jetzt können Sie alle Teile verbinden.

Schubladen

Der Tisch ist klein, daher sind die Schubladen komplett aus Sperrholz, und dann befestigen wir die Massivholzfassaden an den Vorderwänden. Wir kleben die Sperrholzteile zusammen und fixieren sie nach dem Trocknen mit kleinen Nägeln für Zuverlässigkeit..

Schreibhilfe-Add-In zusammenbauen

Der nächste Schritt ist das Ausschneiden der Seitenwände des Moduls. Zuerst schneiden wir mit einer Stichsäge eine Schablone aus Pappe aus. Stellen Sie sicher, dass die Linie des Kreises glatt genug ist. Markieren Sie mit einem Bleistift die Schnittlinie auf der Spanplatte. Die Seitenwände des Aufbaus formen wir mit einer elektrischen Stichsäge. Wir schleifen die Schnittlinie. Jetzt können Sie mit der Montage der Zwischenspanten des Aufbaus und der Abdeckung beginnen. Als letztes verkleben wir die Seitenwände und fixieren den gesamten Aufbau mit Klammern.

Einbau der Arbeitsplatte

Wir befestigen die Tischplatte mit Dübeln und Kleber in den Löchern in den Beinen und im Rahmen. Das Produkt sollte innerhalb von zwei bis drei Tagen gut trocknen. Jetzt montieren wir die dekorativen Einsätze. Besser ist es, den Aufbau mit Dübeln zu befestigen. Es bleibt, den Tisch mit Lack zu behandeln. Alle Details sind in drei Schichten lackiert. Trocknen Sie die Oberfläche nach jedem Öffnen gründlich ab und tragen Sie erst dann die nächste Schicht auf.

Schreibtischecke für Kinder

Diese Konfiguration des Schreibtisches ermöglicht es Ihnen, den Arbeitsplatz in jeder Ecke des Raumes auszustatten. Die geräumige Arbeitsplatte passt nicht nur perfekt zu Lehrbüchern und Notebooks, sondern auch zu einem Monitor. Die Tastatur befindet sich auf einer kleinen ausziehbaren Ablage.

Werkzeuge und Materialien

  • Schraubenzieher;
  • Bohren;
  • Klemmen;
  • Eisen;
  • Schraubenzieher;
  • selbstschneidende Schrauben;
  • Holzdübel;
  • Leim für den Tischler;
  • MDF- oder Spanplattenplatte;
  • Faserplatten für Schubladen;
  • Kantenband.

Detaillierung und Montage des Rahmens

Das Design des Tisches ist ziemlich kompliziert, daher ist es für einen unerfahrenen Handwerker besser, MDF-Schneiden in einem Fachgeschäft zu bestellen. Nach dem Schleifen der Kanten beginnen wir mit der Montage des Produkts..

An den Seitenregalen befestigen wir Führungen für den Auszugboden und die Schubladen. Wir fixieren die Seitenteile mit Dübeln, behandeln die Nester mit Zimmererleim vor, fixieren mit Klammern. Wir setzen die Rückwand auf selbstschneidende Schrauben.

Wie die Fixierung mit Klemmen erfolgt, sehen Sie sich das Video an.

Gleichzeitig montieren wir die Schublade auf den Dübeln und kleben die Nester vor. Alle Schubladenwände sind ebenfalls aus MDF. Alle sichtbaren Abschnitte von MDF werden zuerst mit einer Kante umrandet, und erst dann verbinden wir die Teile.

Die Leisten kleben wir auf die Rückseiten des Auszugsbodens und der Fassade. Zur Vorderkante – 40 mm und zur Rückseite – 16 mm, damit sie das Verschieben des Regals entlang der Führungen nicht behindern.

Einbau der Arbeitsplatte

Auf der Nahtseite der Tischdecke markieren wir die Befestigungsstellen der Tragkonstruktionen und bohren die Schlitze für die Dübel tief genug, aber nicht durch.

Nun drehen wir die Tischplatte um und beginnen, die Standfüße und die Rückwand des Tisches mit Schrauben daran zu befestigen. Für das Kabel zum Monitor lassen wir kleine Lücken. An der Unterseite der Podeste befestigen wir dann dekorative Sockel.

Installation von dekorativen Elementen

Türen und Schubladen werden zuletzt eingebaut. Wir befestigen die Tischregale mit selbstschneidenden Schrauben. Auf Rundstangen oder Chromständern montieren wir einen Eckaufbau, der als Standfuß für den Monitor dient. Danach montieren wir die Einbauregale..

MDF-Platten eignen sich gut zum Veredeln. Daher können sie auf Wunsch in jeder Farbe lackiert werden. Das Design dieses Modells geht von der Verwendung von zwei Farben aus. Weiß und Birne oder Blau und Buche passen gut. Vor dem Lackieren wird die MDF-Oberfläche natürlich grundiert. Sie können einen Tisch aus farbigen Spanplatten herstellen. Die Kosten für dieses Material sind nicht viel höher, aber Sie müssen die Oberflächen nicht lackieren..

About the author