Gartengestaltung: originelle Ideen

Landschafts- und Gartengestaltung, Landschaftsgestaltung der Umgebung und Begrünung des Geländes ist heute eine ganze Wissenschaft. Dies übernehmen Spezialisten für Landschaftsgestaltung und Urban Gardening. Und jeder freut sich, ein kleines Stück des eigenen Landes schön zu sehen, aber das erfordert nicht nur Anstrengung, sondern auch Wissen. Und wenn Sie möchten, dass die Fortsetzung des Hauses das Auge erfreut, eine kreative Haltung zur Tierwelt ausdrückt, dann müssen Sie Blumenbeete und Obstgarten, Alpenrutschen und Rasenflächen, gepflasterte Wege und Blumenbeete gekonnt kombinieren.

Inhaltsverzeichnis:

Gartenprojekt

Jeder Spezialist für Landschaftsgärtnerei bietet seine eigene Vorstellung von der idealen Verbesserung des Geländes. Und es kommt oft vor, dass sowohl der kreative Ansatz als auch der ursprüngliche Plan wunderbar waren, aber die Erwartungen am Ende nicht ganz gerechtfertigt sind. In der Regel lässt ein abgeschlossenes Projekt keinen Platz für Neupflanzungen und der lang ersehnte Busch Ihrer Lieblingsrosen kann nirgendwo kleben. Spezialisten tun alles, um sehr kompetent zu bestellen, und befolgen sorgfältig den Plan, der sich im Projekt der Landschaftsgestaltung der Umgebung oder des Vororts widerspiegelt. Aber es ist sehr schwierig, alle Geschmäcker und Vorlieben des Kunden zu berücksichtigen, insbesondere wenn er keine Ahnung von allen Möglichkeiten der Landschaftsgestaltung und Landschaftsgestaltung eines lebendigen Gartens hat.

Ein schöner Garten wird in der Regel seit mehr als einem Jahr angelegt, zumal Bäume und Sträucher wachsen, nach und nach neue Stauden gepflanzt, Zwiebelgewächse und einjährige Blumen gesät werden. Daher ändert sich das Erscheinungsbild des Gartens ständig. Und um große Kosten für seine Verbesserung zu vermeiden und kein Chaos in der Landschaftsgestaltung durch impulsive Entscheidungen zu verursachen, ist es wichtig, über alles nachzudenken und das Gelände in separate Zonen zu unterteilen, die Jahr für Jahr nach und nach aktualisiert werden..

Es ist kein Geheimnis, dass jede Landschaftsgestaltung finanzielle Investitionen erfordert, und die Wende an einen Landschaftsarchitekten erhöht diese erheblich. Daher gibt es heute so viele talentierte Autodidakten, die es geschafft haben, aus ihrer Website ein blühendes Meisterwerk zu machen. Dafür brauchte jemand spezielle Lehrbücher, jemand ließ sich von Abbildungen von Landschaftsflächen der Umgebung für den Landschaftsbau in der Gartengestaltung inspirieren. Vielleicht benötigen Sie die im Artikel ausgewählten Ideen, um Vorschläge zur Verbesserung der Landschaftsgestaltung des Geländes und des Gartens zu machen..

Idee Nummer 1 – Alleen und Gartenwege

Der Garten ist ein Ort, an dem es nicht nur angenehm ist, Früchte zu pflücken, sondern auch in der Sommerhitze zu entspannen, während diese Früchte noch nicht reif sind. Es ist nicht sehr bequem, in einem von Tau oder Regen nassen Garten zu gehen, und in der Zeckensaison ist es auch gefährlich. Mit Fliesen ausgekleidete oder mit Naturmaterial gepflasterte Gassen und Wege sind eine hervorragende Dekoration für die Gartengestaltung. Es ist angebracht, an den Rändern der Gartenallee eine Seite zu machen oder einjährige Blumen, frühe Primeln, Narzissen und Tulpen oder ein duftendes Nachtveilchen zu pflanzen, das jeden Abend den Standort mit einem berauschenden Aroma erfüllt.

Idee Nummer 2 – Alpenrutschen und andere Elemente der Landschaftsgestaltung

Eine Alpenrutsche oder ein Steingarten ist die beste Dekoration für ein Projekt zur Landschaftsgestaltung eines Kindergartens, eines begrünten Innenhofs oder eines riesigen Anwesens mit Garten- und Parkgestaltung. In der Regel handelt es sich dabei um ein kleines Blumenbeet in Form einer Rutsche mit Natursteinen, wo die Pflanzen etwas chaotisch, aber in harmonischer Ergänzung zueinander gepflanzt sind. Eine seiner Sorten ist der japanische Steingarten. Der Steingarten ist sehr effektiv und kann erfolgreich dekorieren:

  • Garten;
  • Garten;
  • kleiner künstlicher Teich;
  • Landschaftsgestaltung des Territoriums des einzelnen Gebäudes des Gartens in der Hütte.

Idee Nummer 3 – Blumenbeete

Designer bieten viele interessante Ideen, damit triviale Betten auf kleiner Fläche das Auge mit ihrer Originalität erfreuen. Für ein solches “essbares” Blumenbeet eignen sich Gemüse und Kräuter, die mit einem Muster gepflanzt werden können:

  • lockige und regelmäßige Petersilie;
  • Dill, Fenchel und Koriander;
  • dekorative Schleife;
  • verschiedene Salat- und Rucolasorten;
  • Buschzucchini und Kürbis;
  • Zierbohnen und Kohl;
  • Minze, Zitronenmelisse, Thymian usw..

Diese Pflanzen können in einer bestimmten Reihenfolge oder in schön eingezäunten Beeten, Mustern oder Kulturen gepflanzt werden, die sich in Farbe und Größe der Blätter kontrastieren. Zum Beispiel Garten und Gemüsegarten – neue Ideen für die Landschaftsgestaltung.

Idee Nummer 4 – Hecken und vertikales Gärtnern im Garten

Elemente des vertikalen Gärtnerns im Garten bleiben zweifellos eine Dekoration der modernen Landschaftsgestaltung. Diese Idee ist nicht neu, denn schon in der Antike waren die babylonischen Hängenden Gärten von Babylon als eines der Weltwunder bekannt. Heute sind dies Stangen mit Löchern für den Anbau von Erdbeeren, Phytomodulen und anderen Gestaltungstechniken..

Hecken sind auch eine bekannte Methode der Landschaftsgestaltung. Erst heute haben sie eine andere Verkörperung erhalten, dank neuer exotischer Pflanzen, die an unsere klimatischen Bedingungen angepasst sind. Zum Beispiel eine Forsythie mit gelben Zweigen, die zum Leben erwacht und üppig blüht, bevor Primeln und Gartenzwiebelpflanzen erwachen.

Nicht weniger interessant sind die immergrünen “Wände” aus Thuja und Wacholder. Und es gibt Sträucher mit einer Mauer, die den ganzen Sommer blühen oder mit hellen Beeren Früchte tragen, zum Beispiel Geißblatt, Gartenbrombeeren, Berberitzen usw..

Idee Nummer 5 – Springbrunnen und Gartenteiche

Nichts gefällt so gut wie ein selbstgebauter Miniteich im Garten mit einem künstlichen Bach. Dies ist nicht schwierig, wenn Sie Bautechnologien verwenden. Sie werden sowohl im Haus, beispielsweise bei der Landschaftsgestaltung eines Wintergartens, als auch auf der Baustelle eingesetzt. Die Hauptsache ist, das Reservoir so auszustatten, dass es nicht ausläuft, aber das Wasser einen natürlichen Fluss hat, dann stagniert der hausgemachte Teich nicht und überschüssiges Wasser kann zur Bewässerung des Gartens geleitet werden. Die Basis kann hergestellt werden aus:

  • ein spezieller Behälter für einen Minipool;
  • ein mit Plane ausgekleideter und mit Steinen ausgekleideter Traktorreifen;
  • jeder Metall- oder Kunststoffbehälter.

Sie können auch einen Gartenbrunnen auf Ihrem Gelände herstellen – mit spezieller Technologie, mit der Wasserversorgung mit einer Wasserpumpe und anderen Geräten. Jedes Gewässer im Garten ist spektakulär und malerisch, außerdem ist es angenehm, auf einer Bank in der Hitze in der Nähe des Stausees zu entspannen. Es gibt spezielle Pflanzen, die in der Nähe von Gewässern gepflanzt werden – Lilien, Seerosen, Schilf und verschiedene Arten von Schilf. Aber im Sommer können Sie mit einem künstlichen Reservoir auch Aquarienpflanzen umsiedeln – Nymphen, Elodea, schwimmende Wasserhyazinthe, Wasserkohl usw..

Idee Nummer 6 – Gartenbank, Sitzbank, Pavillon oder Gartenschaukel?

Übrigens, was den Laden angeht, wo können wir ohne sie hingehen? In einem angelegten Garten sollte es immer einen Platz geben, an dem Sie mit einem Buch, einem Handy oder einer Tasse Kompott und Beerenstromschnellen sitzen können. Das kann sein:

  • hausgemachte oder fertige Gartenbank;
  • ein kleiner Laden aus Schrott;
  • ein Pavillon aus Kletterpflanzen oder ein Hauptgebäude;
  • Gartenschaukel unter einem Baldachin oder im Schatten von Obstbäumen.

Sehr malerisch wirken Metall- oder Holzkonstruktionen über den Gartenbänken, die für Kletterpflanzen aufgestellt wurden..

Idee Nummer 7 – Grüner Rasen

Egal wie viele Blumenbeete und Blumenbeete es im Garten gibt, der grüne Rasen setzt nicht nur all diese üppige Blüte in Szene, sondern bleibt auch ein hervorragender Ort, um sich zum Sonnenbaden oder für Kinder mit Spielzeug hinzusetzen oder aufzustellen ein aufblasbarer Pool.

Tipp: Bei einer kompetenten Planung des persönlichen Grundstücks ist es wichtig, einen blumen- und baumfreien Platz zu planen. Es kann mit speziellem Rasengras oder vorgefertigten Rollrasen gesät werden. Aber vergessen Sie nicht, dass sie wie alle lebenden Pflanzen gegossen werden müssen und nicht gegen Unkraut immun sind..

Idee Nummer 8 – originelle Blumenbeete und Blumenbeete

Blumenbeete und Blumenbeete sind die Hauptdekoration bei der Landschaftsgestaltung des Geländes. Ihre Popularität beruht auf ihrer Einfachheit und Erschwinglichkeit in Bezug auf andere Elemente der Landschaftsgestaltung. Bis vor kurzem wurden Blumenbeete und Blumenbeete primitiv angelegt – sie gruben den Boden aus, zäunten sie mit Ziegeln ein, legten mit einer “Nelke” und pflanzten Blumen. Heute werden viele originelle Blumenbeetsorten angeboten, um verschiedene Arten von Blumenbeeten in einem Garten zu kombinieren..

Idee Nummer 9 – Kollektion Rosengarten

Ein Sammelrosengarten sieht im Garten sehr schön aus, wo verschiedene Rosensorten auch ein mehrstufiges Muster bilden. Im Hintergrund stehen Kletter- oder Krausrosen, die zu beiden Seiten der Gartenallee gepflanzt werden können und auf Metallstützen zu einer Arkade schließen. Darüber hinaus ist der Rosengarten mit seltenen Sorten und Standardrosen (in Form von Bäumen) gefüllt, und an den Rändern werden niedrig wachsende Rosensorten in Form eines lebenden Zauns gepflanzt. Es gibt auch Zwerg- und Zimmerrosen, die auch mit Originalkompositionen bepflanzt werden können..

Idee Nummer 10 – saisonale und mehrstufige Blumenbeete

Zum Beispiel blüht ein ganzjähriges Blumenbeet während der gesamten Warmzeit – von Schnee zu Schnee, wenn die Pflanzen richtig kombiniert werden. Es muss eine komplexe Pflanzgeometrie haben, damit sich die Blumen nicht gegenseitig stören. Innerhalb des Quadrats ist ein Kreis umrissen, Pflanzen unterschiedlicher Blütezeiten werden entlang des Umfangs und in einem Kreis in parallelen Reihen gepflanzt. Und wenn Iris und Zwiebeln (Narzissen und Tulpen) blühen und zum Legen einer Blütenknospe gehen, blühen Sommerpflanzen. Im Herbst werden Astern und Chrysanthemen aus dem Land schlüpfen. In den Dreiecken dazwischen ist es besser, niedrig wachsende Einjährige zu säen, die während der warmen Jahreszeit blühen. Und in der Mitte können Sie einen sechseckigen Stern mit einem Kreis in verschiedene Sommerblumen pflanzen. Die Mitte des Blumenbeets wird mit Cannes oder Dahlien dekoriert.

Mehrstöckige Blumenbeete werden in einer Kaskade oder in Form von mehrstöckigen Gebäuden hergestellt, von denen Blumen in Reihen hängen. Sehr beliebt sind auch saisonale Blumenbeete – mit Chrysanthemen oder Tulpen, die die Besitzer im zeitigen Frühjahr und Spätherbst mit Blumen erfreuen. Tuliparium kann mit Narzissen, Muscari und anderen Primeln ergänzt werden.

Tipp: Wenn ein Baum im Garten vertrocknet ist, hacken Sie ihn nicht überstürzt an der Wurzel, er kann als dekorativer Ständer verwendet werden. Schneiden Sie große Zweige ab, die in Form einer Gabel vom Pfosten abweichen, befestigen Sie Blumentöpfe an den Rändern und im Sommer werden Petunien oder andere Pflanzen Sie mit üppiger Blüte begeistern.

Idee Nummer 11 – Landschaftsgestaltung eines Kindergartengeländes

Auf dem Gelände in der Nähe des Kindergartens können Sie Gartendeko aus bemalten Reifen und Plastikflaschen verwenden, die mit lustigen Figuren zu Kinderthemen verziert sind. Im Landschaftsbau können Sie viele der oben beschriebenen Techniken anwenden, aber Sie sollten sorgfältig Pflanzen auswählen, die für Kinder ungefährlich sind. Andererseits ist es wichtig, den Kindern den Respekt vor der Natur und der dekorativen Landschaftsgestaltung des Kindergartens und der Umgebung beizubringen..

Die Besonderheit der Verbesserung des Standorts in der Nähe der Kindereinrichtung ist eine durchdachte Kombination:

  • Blumenbeete;
  • Gartenwege;
  • Spielplätze und Sportplätze;
  • hohe Bäume für Schatten;
  • Gartenbeete mit grünem Rasen;
  • Laufställe und Spielplätze für Altersgruppen mit Sandkasten;
  • Hecken zwischen Standorten.

Normalerweise werden hier keine teuren und kapriziösen Pflanzen verwendet, da Kinder ihren Wert nicht verstehen und Setzlinge oder junge Triebe mit Füßen treten können. Eine hervorragende Ergänzung ist beispielsweise eine Hecke aus Fliederbüschen, die nicht nur den Garten mit Blühen schmückt, sondern auch das Kindererholungsgebiet vor Wind, neugierigen Blicken, Stadttrubel und Abgasen schützt. Alle Büsche ohne Beeren, die in der Gegend üblich sind, reichen aus.

Idee Nummer 12 – Landschafts- und formale Gartenarbeit

Um die Website zu verbessern, können Sie zwei Hauptstile der Landschaftsgestaltung verwenden – Landschaft und formale (kulturelle). Bei der Landschaftsbepflanzung abgelegener Ecken werden Bäume, Sträucher und krautige Pflanzen verwendet, die für die Wildnis charakteristisch sind. Dieses Prinzip kann auch für abgelegene Ecken eines großen Gartengrundstücks verwendet werden, die nicht mit Obstpflanzen und Blumen bepflanzt werden sollen. Zum Beispiel ein sanftes Gefälle eines Grundstücks neben einem Fluss oder einem anderen Gewässer.

Idee # 13 – Beleuchtung und Gartendekoration

Elemente der künstlichen Beleuchtung des Geländes und der Gartendekoration sind eine zusätzliche Dekoration des Gartens, die positive Emotionen verleiht und dem Garten Originalität und Komfort verleiht. Entlang der Gartenallee können Sie beispielsweise Folgendes verwenden:

  • leuchtende Steine ​​mit phosphoreszierendem Glanz;
  • Gartenbeleuchtung vom Stromnetz;
  • Beleuchtung und Girlanden;
  • solarbetriebene lokale taschenlampen.

Gartendeko besteht aus gekauften Figuren und lustigen selbstgemachten Gegenständen, die aus Schrott hergestellt werden können. Auf einem verfeinerten Bereich werden die folgenden am häufigsten verwendet:

  • originelle Blumenbeete in Form von Karren, einem zerbrochenen Trog, einem Gnomenhaus usw.;
  • Dekorationen aus Autoreifen und Kunststoffbehältern;
  • Krüge, Amphoren und Töpfe in Form einer “Quelle” oder der Spitze eines Reservoirs;
  • Zwerge mit Taschenlampen, Kobold, Eulen, Märchenfiguren, Tiere und Vögel.

Idee Nummer 14 – Den Garten im Winter dekorieren

Im Winter, wenn die meisten Pflanzen welken und Blätter von Bäumen und Sträuchern fallen, möchten Sie, dass Ihr Garten schön bleibt. Auf dem Grundstück, das näher am Haus liegt, lohnt es sich, immergrüne Pflanzen zu pflanzen, die auch unter dem Schnee für das Auge angenehm sind. Am Vorabend der Neujahrs- und Weihnachtsfeiertage ist es üblich, 2-3 Bäume im Hof ​​mit Beleuchtung oder Girlanden zu schmücken.

Schön sehen auch die ursprünglich geschnittenen Büsche aus, die ihr Laub verloren haben. Kugeln, Spiralen, Bordsteine, Kegel, Pyramiden und unter dem Schnee sehen sehr schön aus. Stellen Sie im Voraus sicher, dass Ihre Website im Winter malerisch aussieht. Ergänzen Sie die Landschaft mit Schneemännern, Eis- und Schneeskulpturen und Weidenrehfiguren, um eine festliche Atmosphäre zu schaffen.

About the author