So installieren Sie Rollos

Mit dem Austausch alter Holzfenster durch neue Kunststofffenster kamen neue Vorhänge – Rollos – in Mode. Das schlichte Design von Rollos ermöglicht es Ihnen, Fenster abzudunkeln oder zu dekorieren, ohne Platz zu verlieren. Meistens werden Rollos direkt an den Fensterflügeln angebracht, dann verdunkeln sie den Raum so weit wie möglich und verleihen dem Design keine neue Farbe. Rollos lassen sich übrigens perfekt mit den gewohnten schweren Gardinen, Gardinen und leichten Tüllen kombinieren, es genügt, die richtige Farbgebung zu wählen. Auf dem Markt finden Sie ähnliche Produkte in jeder Modifikation und Konfiguration, normalerweise können sich Vorhänge verschiedener Hersteller in wichtigen Punkten unterscheiden. Deshalb kann sich die Frage stellen, wie man Rollos anbringt. Darüber werden wir in diesem Artikel sprechen..

Vor- und Nachteile von Rollos

Rollos oder wie sie auch “Rollos” oder “Stoff-Rollos” genannt werden, sind erst seit kurzem in Mode, erobern aber gleichzeitig intensiv den Markt. Heute bestellen viele sofort eine zusätzliche Installation von Vorhängen zusammen mit dem Einbau neuer Fenster. Und diese Popularität ist durchaus berechtigt. Rollos haben gegenüber herkömmlichen Rollos deutliche Vorteile..

Vorteile von Rollos:

  • Riesige Auswahl an Farben und Schattierungen, Texturen, Texturen von Stoffen, die zu jedem Interieur passen. Aufgrund der Tatsache, dass Rollos eine solide Leinwand sind, kann es durchaus ein komplexes Muster haben und sieht nicht ungeschickt oder hässlich aus. Die Leinwände können unterschiedliche Dichten haben, entweder fast transparent oder dicht genug sein, um den Raum vollständig abzudunkeln. Die Zeichnung auf der Leinwand kann monochromatisch, farbig, mit Bildern von Kinderzeichnungen, Fotodruck von komplexen Zeichnungen, Gemälden oder Unternehmenssymbolen sein.
  • Eine Vielzahl von Stoffstrukturen – Baumwolle, Leinen, Seide, Polyester und sogar PVC-Gewebe. Vorhänge / Jalousien sind mit einer speziellen Zusammensetzung imprägniert, dank der die Leinwände nicht verblassen, minimal verschmutzt sind, sich kein Staub darauf ansammelt und die Kanten des Vorhangs nicht blühen.
  • Auf dem Markt finden Sie sogar Rollos mit Antireflex-Eigenschaften oder Wärmedämmung..

Rollos

  • Rollos werden im Gegensatz zu herkömmlichen Rollos perfekt mit Tüll kombiniert. Um das Interieur zu beleben, müssen Sie nur die richtigen Farbkombinationen auswählen..
  • Es gibt spezielle Rollos, die den Raum vollständig verdunkeln, sie bestehen aus zwei Schichten – die innere ist Stoff und die äußere ist ein reflektierender Bildschirm. Diese Jalousien sind perfekt für Heimkinoräume und Schlafzimmer..
  • Rollos sind sehr kompakt, nehmen sehr wenig Platz ein, rollen zu einer Rolle auf, wodurch die Fensterbank frei bleibt. Außerdem können sie nicht vollständig abgesenkt werden, schließen nur einen Teil des Fensters und lassen die Möglichkeit, Sonnenlicht einzudringen..
  • Rollos, die separat an jedem Fensterflügel montiert werden, ermöglichen es Ihnen, je nach Bedarf, nur einen Flügel zu schließen. Dies ist mit gewöhnlichen Jalousien nicht möglich..
  • Sehr leicht zu reinigen – einfach mit einem feuchten Tuch abwischen und gelegentliche Flecken mit Seifenwasser abspülen.

Nachteile von Rollos:

  • Unzureichend starke und langlebige Komponenten für Rollos. Fast alle Teile sind aus Kunststoff und können bei grober Behandlung leicht zerbrechen.
  • Die Wäsche kann Gerüche absorbieren, insbesondere wenn der Vorhang in der Küche installiert ist, und sie können im Gegensatz zu gewöhnlichen Vorhängen nicht gewaschen werden..
  • Wenn das Rollo am Fensterrahmen und nicht am Profil oder in der Fensteröffnung installiert ist, funktioniert das Öffnen des Fensters bei geschlossenen Vorhängen nicht. Dies ist ein ziemlich erheblicher Nachteil, da gewöhnliche Vorhänge vollständig mit offenen Lüftungsöffnungen und Fenstern kombiniert werden können. Wenn der Behang am Flügelprofil montiert ist, besteht dieses Problem nicht..

Um die Mängel so gering wie möglich zu halten, ist es besser, Rollos von vertrauenswürdigen Herstellern aus hochwertigen Materialien zu wählen..

Rollos – Anleitung zum Installieren von Rollos am Fensterflügel

Am beliebtesten sind Rollos, die direkt am Fensterflügel befestigt werden. Dies liegt an der einfachen Installation und Bedienung sowie dem minimalen Verlust an Nutzraum und der Möglichkeit, das gesamte Fenster ohne Risse vollständig zu schließen. Rollos für Fensterflügel werden in verschiedenen Modifikationen hergestellt, von denen jede in bestimmten Fällen gut ist und auf die Bedürfnisse und Wünsche des Kunden zugeschnitten ist..

So reduzieren Sie Rollos ohne Minibox

Rollos Mini sind ein ziemlich einfaches Design – eine auf eine Welle gewickelte Leinwand und ein Mechanismus zum Anheben / Absenken. Diese Art von Vorhang wird auch “Rollo ohne Kasten” genannt, da das gerollte Tuch durch nichts geschützt ist. Wenn Sie eine ähnliche Version des Vorhangs beim Hersteller bestellen, sollte es keine Probleme mit der Größe geben, aber wenn Sie ein Produkt in einem Supermarkt gekauft haben, müssen seine Abmessungen angepasst werden. Bitte beachten Sie, dass dies nicht bei jedem Modell möglich ist..

So schneiden Sie ein Rollo zu:

  • Zunächst nehmen wir genaue Messungen vor: Die Länge liegt zwischen den Außenkanten der horizontalen Glasleisten, die Breite zwischen den Außenkanten der vertikalen Glasleisten. Die Breite des Vorhangs sollte der resultierenden Breite entsprechen.
  • Wir falten die Leinwand des Rollos auf, entfernen sie von der Welle.
  • Wir machen eine Markierung auf der Welle im Abstand des Breitenwertes von der Kante.

Die Rollowelle abschneiden

  • Schneiden Sie die überschüssige Welle mit einer Bügelsäge ab.
  • Sägen Sie die untere Schiene des Vorhangs der gleichen Länge ab.
  • Wir installieren einen Stopfen mit einem Vorsprung auf der Welle.
  • Als nächstes breiten wir den Vorhangstoff auf einer ebenen Fläche aus und messen die erforderliche Breite. Wir setzen das entsprechende Zeichen.

Rollos schneiden

  • Schneiden Sie die überschüssige Leinwand mit einem scharfen Baumesser oder einer Schere ab.
  • Dann müssen Sie den Vorhangstoff auf der Welle befestigen. Entfernen Sie dazu die Schutzfolie des Selbstklebestreifens von der Oberfläche der Welle..

Wir befestigen den Vorhangstoff am Schaft

  • Dann falten wir die Oberkante der Leinwand so hoch, dass die Oberkante ca. 5 cm beträgt.
  • Die Welle legen wir in die entstandene Nische mit einem selbstklebenden Streifen nach oben. Welle genau freilegen.
  • Wir rollen die Welle auf einen kurzen Streifen. Wir tun dies sorgfältig, um die Leinwand nicht zu verzerren. Drücken Sie den selbstklebenden Streifen auf die Leinwand.
  • Wir wickeln die Vorhänge ein ¾ Länge, untere Schiene in die Unterkante einführen.

Das Rollo ist nun einsatzbereit. Wenn die Länge der Bahn geschnitten werden muss, müssen Sie dies im oberen Teil tun, wo kein Loch für die untere Schiene vorhanden ist.

So montieren Sie Rollos ohne Minibox

Rollladengerät

Rollos des Mini-Systems ohne Karton werden in der Regel komplett zerlegt geliefert. Um die Struktur zusammenzubauen, schneiden wir zuerst die Verpackung zu und nehmen alle Komponenten heraus. Wie man die Leinwand zuschneidet und am Schaft befestigt, haben wir bereits beschrieben.

So montieren Sie Rollos ohne Minibox

  • Finden Sie die Befestigungswinkel und die Angelschnur, fädeln Sie die Angelschnur durch die Löcher in den Ecken und binden Sie die Kante mit einem Doppelknoten. Das gleiche Verfahren führen wir mit der zweiten Kante der Angelschnur durch – fädeln Sie sie durch die Löcher in der zweiten Ecke.
  • Schneiden Sie die Linie in zwei Hälften.
  • Setzen Sie die Plastikkapseln in den Rand des Rollos ein.
  • Die Kanten der Kapsel in die Montageecken einrasten.

Die weitere Montage muss mit der Installation kombiniert werden, auf die weiter unten eingegangen wird..

Befestigung von Mini-Rollos an selbstschneidenden Schrauben

Rollos Mini

Die Befestigung der Mini-Rollos mit selbstschneidenden Schrauben ist am sichersten. Wenn jedoch in Zukunft die Vorhänge entfernt werden sollen, ist es besser, auf eine andere Methode zu achten, bei der keine Löcher im Profil vorhanden sind.

Messungen: Länge und Breite – der Abstand zwischen den Außenkanten der Glasleisten. Beidseitig muss die Breite mindestens 23 mm betragen, um den Befestigungsmechanismus zu montieren.

Installation:

  • Das Rollo in der Form, in der wir es im vorherigen Absatz montiert haben, wird oben am Fensterflügel angebracht, wobei der Schwerpunkt auf der Außenkante der Glasleiste liegt.
  • Wir stellen es streng nach der Ebene ein, wir kontrollieren die gleichmäßige Position in der Breite.
  • Wir machen Markierungen auf dem Fensterprofil, wo sich die Befestigungsecken befinden werden.
  • Wir entfernen die Montagewinkel von der Vorhangwelle und befestigen diese separat am Profil. Richten Sie sich an den zuvor markierten Markierungen aus und machen Sie genaue Markierungen für die Löcher. Mit einem Schraubendreher bohren wir Löcher.
  • Wir montieren den Vorhangmechanismus: Kunststoffkapseln in die Montageecke einlegen und mit einer Seitenplatte oben andrücken.
  • Führen Sie die Steuerkette so in den Öffnungs-Schließmechanismus des Vorhangs ein, dass eine Kante 10-15 cm hängt.Der breitere Teil des Mechanismus ist der obere Teil.
  • Wir setzen den montierten Vorhangsteuerungsmechanismus in die Kapsel ein. Bitte beachten – die Feder des Mechanismus muss mit der Nut im Inneren der Kapsel übereinstimmen.
  • Wir setzen die Seitenabdeckung mit einem Loch für die Steuerkette auf. Vor dem Aufsetzen des Deckels führen wir eine Kette durch das Loch.
  • Wir befestigen die montierte Ecke mit selbstschneidenden Schrauben in den vorbereiteten Löchern.
  • In diesem Stadium können Sie die Länge der Kette überprüfen und den Überschuss abschneiden. Wir verbinden die Kanten der Kette mit einem speziellen Riegel.
  • Wir entfernen das Klebeband vom Rollo, das die Leinwandrolle hält. Wir fügen den Vorhang in die feste Ecke ein.
  • Wir stützen die zweite Kante des Vorhangs mit Ihrer Hand, drehen die Leinwand auf und sehen, ob sie gleichmäßig hängt. Wenn genau, dann skizzieren wir die Löcher zum Anbringen der zweiten Ecke.
  • Entfernen Sie den Vorhang und bohren Sie Löcher für den zweiten Montagewinkel. Wir befestigen die Ecke mit selbstschneidenden Schrauben, damit die Angelschnur zwischen Profil und Ecke geklemmt wird.
  • Wir setzen den Vorhang in die Montageecken ein.
  • Wir führen die freien Kanten der Angelschnur durch spezielle Löcher im unteren Streifen der Rollos.
  • Wir fixieren die Kapsel der zweiten Ecke mit einer Seitenplatte und verschließen sie mit einem Deckel..
  • Fixieren Sie nun die untere Kante der Linie. Dafür gibt es spezielle Elemente – Klemmen. Ziehen Sie die freie Kante der Angelschnur parallel zur Glasleiste. Wir stellen sicher, dass die Linie streng vertikal ist. Wir skizzieren den resultierenden Streifen mit einem Bleistift. Auf der anderen Seite machen wir dasselbe..
  • Streng entlang der Linie der Angelschnur ganz unten – am Rand der Glasleiste – befestigen wir den Halter mit zwei selbstschneidenden Schrauben.
  • Wir führen die Angelschnur durch ein spezielles Loch in der Verriegelung und ziehen sie fest, indem wir den Verriegelungsmechanismus mit einem Schraubendreher festziehen. Überschüssige Linie kann abgeschnitten werden.
  • An der Steuerkette stellen wir die Riegel für die minimale und maximale Position des Behangs ein. Mindestposition – der Vorhang mit der unteren Stange sollte nicht unter den Kontrollmechanismus gelangen. Maximale Position – der Vorhang sollte die Leinenklemmen überlappen, damit sie nicht gesehen werden können.
  • Wir hängen ein Gewicht oder ein Lot an die Kette. Es sollte dabei sein – meistens ein schönes Dekorationsstück.

Wichtig! Die Befestigung von Rollos des Mini-Systems ohne Kasten an einem zu öffnenden Flügel ist nicht anders. Lediglich die Steuerkette muss am Flügel befestigt werden, damit sie im Lüftungsbetrieb des Flügels nicht baumelt. Dazu liegt dem Bausatz ein spezieller Halter bei, der 10 cm über der Unterkante des Vorhangs angebracht wird. Beachten Sie auch, dass der Betätigungsmechanismus und die Welle das vollständige Öffnen des Fensterflügels weit öffnen können..

Befestigung Mini-Rollos mit Federbügel

Um die Oberfläche des Profils oder Rahmens nicht zu verletzen, können Sie das Rollo an einer speziellen Federhalterung befestigen. Diese Methode ist nur für einen sich öffnenden Flügel geeignet..

Befestigung von Rollos an Konsolen 1

Federbügel bestehen aus Kunststoff oder Aluminium, werden im geöffneten Zustand am Flügel eingehängt und einfach auf die Dichtung gedrückt. Wenn der Flügel geschlossen ist, wird nichts verletzt oder ragt heraus, er schließt ziemlich fest.

Befestigung von Rollos an Konsolen 2

Wir setzen seitliche Clips oder Abdeckungen auf die Halterungen. Dafür gibt es sowohl an der Halterung als auch an der seitlichen Halterung spezielle Befestigungselemente. Dann ziehen wir einen Vorhang mit einer Welle an. Den Vorhang montieren wir genauso wie oben beschrieben. Wir senken den Vorhangstoff ab, überprüfen die Ebenheit seiner Position und stellen die Begrenzer an der Steuerkette ein.

Befestigung von Rollos an Konsolen 3

Wichtig! Bei verschiedenen Rollladenmodellen des Mini-Systems ist der Mechanismus zum Fixieren der unteren Stange in der Position beim Herunterfahren des Rollos auf unterschiedliche Weise ausgeführt. Im vorherigen Absatz haben wir die Möglichkeit der Befestigung mit Angelschnur und Stopps in Betracht gezogen. Aber Sie können auf Angelschnur verzichten. An der unteren Leiste des Vorhangs werden Magnete angebracht, genau die gleichen werden am Fensterprofil / Rahmen befestigt. Wenn der Schirm abgesenkt ist, können Sie die Stange leicht gegen die Magnete drücken und sie rastet ein. Um den Vorhang anzuheben, müssen Sie zuerst die Stange von den Magneten entfernen und dann an der Kette ziehen.

Befestigung Mini-Rollos mit Klebeband

Eine nicht traumatische Möglichkeit, ein Rollo an einem Fensterprofil zu befestigen, das sowohl für einen Öffnungsflügel als auch für einen Jalousieflügel geeignet ist, ist Klebeband. Manchmal wird es auch als Easy Fix Befestigungssystem bezeichnet..

Befestigung Rollos mit Klebeband 1

Das Set enthält spezielle Befestigungselemente, deren Rückwand durch ein Schutzband verdeckt wird, darunter befindet sich eine Klebeschicht. Nachdem Sie die Größe des Vorhangs genau eingestellt und Markierungen gemacht haben, wo die Montagehalterungen angebracht werden sollen, muss die Oberfläche des Profils entfettet werden. Entfernen Sie das Schutzband und befestigen Sie die Elemente am Fensterprofil. Wir drücken sie, um sie zu reparieren.

Befestigung Rollos mit Klebeband 2

Wenn solche Elemente auf beiden Seiten installiert sind, befestigen wir die Seitenklammern daran und dann den Vorhang selbst. Die Vorhänge werden nach dem Standardschema montiert..

Befestigung von Rollos mit Klebeband 3

Wichtig! Um den Vorhang in der abgesenkten Position zu fixieren, können Sie textiles Klettband mit selbstklebender Rückseite verwenden. Klettverschlüsse mit dünnerem Flor werden auf den Fensterrahmen geklebt und mit einem flauschigeren Flor – auf den unteren Streifen des Vorhangs.

Die Methode, Rollos an Klebeband zu befestigen, ermöglicht es Ihnen, kein einziges Loch in das Fensterrahmenprofil zu bohren, ist aber gleichzeitig nicht stark genug. Es ist eine Sache, wenn nur der untere Halter am Klettverschluss befestigt ist, und eine ganz andere, wenn – die Rolle des Vorhangs mit dem Steuermechanismus. Die Vorhänge fallen wahrscheinlich ab.

Wie werden Classic Rollos befestigt?

Rollos Classic

Rollos des Classic-Systems zeichnen sich durch Mini-Vorhänge dadurch aus, dass die Rolle mit dem Vorhang im Kasten versteckt ist und der abgewickelte Vorhang mit Führungen am Fenster befestigt ist.

Messungen: Höhe – von der Außenkante der oberen Glasleiste bis zur Innenkante der unteren Glasleiste. Breite – der Abstand zwischen den Innenkanten der Glasleisten. Die Messungen müssen sehr sorgfältig durchgeführt werden, ohne die Ergebnisse abzurunden, da die gemessene Breite der Abstand zwischen den Löchern in den Befestigungselementen ist. Die Perlen müssen flach und mindestens 12 mm breit sein. Wenn weniger, müssen die Breitenmaße um 2 – 4 mm erweitert werden. Solche Vorhänge werden nicht auf abgerundeten oder unebenen Glasleisten montiert. Beträgt die Breite der Glasleisten mehr als 20 mm, müssen die Abmessungen dagegen verengt werden. Die Glaspflanztiefe muss mindestens 7 mm betragen, sonst müssen Sie ein anderes System verwenden.

Das Classic Rollo wird fast fertig montiert geliefert, sodass keine Montage erforderlich ist. Das Kit enthält auch Führungen und anderes Zubehör.

Rollo Classic

Installation:

  • Fensterglasleisten mit Alkohol oder Alkoholtupfern entfetten.
  • Entfernen Sie das Schutzband von der Rückseite der Führung und kleben Sie es so auf die Glasleiste, dass seine Kante mit der Außenkante der Glasleiste übereinstimmt. Die gegenüberliegende Kante der Führung hängt frei in der Luft über dem Fenster. Zum Kleben von unten nach oben beginnen, die Unterkante sollte mit der Außenkante der unteren Glasleiste übereinstimmen.
  • Kleben Sie beide Führungen sorgfältig und machen Sie Druckbewegungen über ihre gesamte Oberfläche.
  • Als nächstes installieren wir den Vorhang selbst. Entfernen Sie zuerst die Seitenabdeckungen, sodass die Löcher für die Befestigungselemente sichtbar sind..
  • Wickeln Sie den Stoff des Rollos vorsichtig hinter die Führungen, richten Sie die Position des Rollos so aus, dass seine Oberkante mit der Außenkante der Glasleiste übereinstimmt. Überprüfung nach Level.
  • Wir befestigen den Vorhang mit selbstschneidenden Schrauben.
  • Wir bringen die Seitendeckel wieder an ihren Platz.
  • Wir senken den Vorhangstoff ab und setzen die Clips / Stopper an der Steuerkette an. Der zweite Stopper muss an einer Stelle angebracht werden, an der der Vorhang ganz leicht abgewickelt ist, damit die untere Stange nicht unter die Box geht.
  • Wir hängen ein Gewicht / Lot an eine Kette.
  • Wir montieren den Kettenhalter am Fensterrahmen, damit er den geöffneten Flügel des Fensters nicht stört.

Wichtig! Der Vorteil der Classic Rollos besteht darin, dass an den Seiten des Fensters keine Oberlichter vorhanden sind. Die Hilfslinien überlappen die Leinwand, was zu einer fast vollständigen Schattierung führt. Alle Montage erfolgt nur an Glasleisten, der Rahmen selbst wird nicht verletzt.

So befestigen Sie Profil-Rollos

Rollos Profil

Rollos des Profil-Systems unterscheiden sich vom Classic-System dadurch, dass die Führungen darin ein U-förmiges Profil sind, in das der Vorhangstoff gewickelt wird. Solche Vorhänge sind bequem zu verwenden, wenn die Glaspflanztiefe weniger als 7 mm beträgt. Das zweite Merkmal ist die Möglichkeit der Befestigung an klebrigen Adaptionsecken, ohne selbstschneidende Schrauben zu verwenden..

Messungen: Länge und Breite – der Abstand zwischen den Außenkanten der Glasleisten. Bei gerundeten Glasleisten erhöhen sich die Maße auf jeder Seite um 9 mm. Der Abstand von der Außenkante der oberen Glasleiste zum Gefälle muss mehr als 35 mm betragen.

Installation:

  • Entfetten Sie die Glasleisten vor der Montage der Führungen, sowie den oberen Teil des Fensterprofils.
  • Wir kleben die Führungen mit einem Loch in das Fenster. Wir konzentrieren uns auf die Unterkante der unteren Glasleiste.
  • Wir entfernen die Schutzfolie von den Adaptionsecken am Gardinenkasten.
  • Wir legen die untere Leiste in die Führungen, richten die Gardinenbox aus und kleben sie auf die Basis.
  • Wir installieren Stopper an der Steuerkette und dem Gewicht / Lot der Kette.

Rollos – Befestigung des Mix-Systems am unteren Fensterrand

Rollos Mix

Wie die Praxis gezeigt hat, werden die Vorhänge an den Fenstern oft nur verwendet, damit niemand hineinschaut, und nicht zum Verdunkeln. Für solche Fälle können Sie Rollos des Mix-Systems verwenden, die unten in einer Box installiert und auf die gewünschte Höhe abgerollt werden können, wobei oben ein Sonnenlicht verbleibt..

Messungen: Länge und Breite – der Abstand zwischen den Außenkanten der Glasleisten.

Rollos – Montage:

  • Schneiden Sie die mit dem Kit gelieferte Linie in die Hälfte.
  • Wir stecken seine Kante in den oberen Begrenzer und binden ihn mit einem Doppelknoten. Das gleiche machen wir mit der anderen Hälfte..
  • Wir befestigen die Fesseln an der Fensterverglasung.
  • Wir führen die freien Kanten der Angelschnur durch die Löcher in der Gardinenbox.
  • Wir befestigen die Gardinenstange oben am Fenster, spannen die Angelschnur und fädeln sie in die unteren Anschläge ein.
  • Wir senken die Gardinenbox ab und fixieren sie unten.
  • Um die Leinwand abzusenken, müssen die Riegel an der Stange gedrückt werden.

Wie man Rollos in eine Fensteröffnung einhängt

Wie man Rollos in eine Fensteröffnung einhängt

Der Einbau von Rollos innerhalb der Fensteröffnung ist nur dann sinnvoll, wenn der Abstand vom Gefälle bis zum Beginn des sich öffnenden Flügels groß genug ist, damit beim Aufrollen des Behangs der Flügel frei geöffnet werden kann.

Messungen: Breite – der Abstand zwischen gegenüberliegenden Hängen minus 4 cm, 2 auf jeder Seite. Länge – der Abstand vom oberen Hang zur Fensterbank.

Installation von Rollos innerhalb der Fensteröffnung

Installation Rollos innerhalb der Fensteröffnung werden an Eckwinkeln mit selbstschneidenden Schrauben oder Schrauben hergestellt. Die Konsolen selbst können an den Seitenschrägen oder an der oberen Schräge positioniert werden. Der Vorhang fällt ohne untere Fixierung freihängend aus, auch seitliche Lichtspalte sind unvermeidlich.

Wie man Rollos außerhalb einer Fensteröffnung aufhängt

Wie man Rollos außerhalb einer Fensteröffnung aufhängt

Ein Rollo außerhalb der Fensteröffnung ersetzt eigentlich ein herkömmliches Rollo.

Messungen: die Breite sollte auf jeder Seite mindestens 5 cm breiter sein als die Fensteröffnung, d.h. um 10 cm, obwohl Sie einen Vorhang jeder Breite herstellen können. Die Höhe sollte mindestens von der Befestigungsstelle des Vorhangs (Decke oder Wand) bis zum Fensterbrett betragen, wenn dieser über die Fensteröffnung hinausragt. Wird die Fensterbank bündig mit der Fensteröffnung ausgeführt, kann der Vorhang lang gemacht werden.

Montageanleitung für Rollos muss dem Behang beigelegt werden. Wenn Sie es nicht gefunden haben, sind Sie möglicherweise auf einen skrupellosen Lieferanten gestoßen, und es ist besser, sich an einen anderen Ort zu wenden. Die Installation von Rollos erfordert nicht viel Zeit und Mühe, Sie können es selbst tun. Eine Anleitung zum Einbau eines anderen Rollosystems – Day-Night finden Sie im Video am Ende des Artikels.

About the author