Wie man mit eigenen Händen ein Etagenbett für Kinder macht. Die Besonderheit der Arbeit und die Abfolge der Aktionen, um ein Etagenbett für Kinder mit eigenen Händen zu machen

Sehr oft stehen Eltern vor kleinen Kinderzimmern, in denen es fast unmöglich ist, mehrere Betten unterzubringen. In diesem Fall ist es am besten, ein Etagenbett zu kaufen oder selbst zu bauen. In diesem Artikel werden wir nur darüber sprechen, wie man Schlafzimmermöbel mit zwei Ebenen mit eigenen Händen herstellt, wir werden die Regeln für die hochwertige Montage von Betten besprechen, wir werden auf die Merkmale von Modellen für Jungen und Mädchen achten.

Inhaltsverzeichnis:

Grundtypen und Modelle von Kinder-Etagenbetten

Heute gibt es mehrere Arten von Etagenbetten für Kinder, die sich in Größe, Design, Ausstattung usw. Die gängigsten Typen sind in der Tabelle detailliert beschrieben..

Grundtypen von Etagenbetten
Klassische Version Diese Art von Möbeln zeichnet sich durch das Vorhandensein von zwei Schlafplätzen aus, einer befindet sich unten am Modell, der andere oben, während die Struktur zusätzlich mit einer Leiter ausgestattet ist, die an verschiedenen Seiten angebracht werden kann. Dies ist die einfachste, traditionelle Version, die auf der ganzen Welt große Popularität erlangt hat..
Umwandelbares Bett Diese Art von Gitterbett ist für Babys unterschiedlichen Alters geeignet, durch das zusätzliche ausziehbare Bett auf einem solchen Bett können Kinder lange genug schlafen.
Hochbett Meistens ist dieser Betttyp mit einem Bett ausgestattet und wird von einem Kind genutzt. Wie es richtig ist, befindet sich oben der zum Schlafen gedachte Teil, und unten kann ein Schreibtisch, eine Kommode und sogar eine Spielecke angeordnet werden.
Modell mit abnehmbarer Liege Diese Art von Etagenbetten hat einen stationären Schlafplatz (normalerweise den oberen), und der andere ist abnehmbar und völlig unabhängig funktionsfähig, er kann bei Bedarf in jeden anderen Bereich des Zimmers für die Nacht gestellt und wieder zurückgestellt werden morgens an Ort und Stelle..

Eltern müssen bei der Auswahl eines Modells in einem Geschäft verantwortungsbewusst sein und auf folgende Punkte achten:

  • es ist wichtig, dass das Design der Körpergröße des Kindes angepasst ist, während der obere Sitz mit einer Sicherheitskante ausgestattet sein muss;
  • auf die Stabilität des Befestigungselements und die Qualität der Möbelmontage;
  • das Hebeelement (Leiter) muss mit Handläufen ausgestattet sein;
  • Stellen Sie sicher, dass die Struktur keine zu scharfen Ecken und andere Elemente hat, die das Kind verletzen könnten.

Weiter in dem Artikel werden wir darüber sprechen, wie man ein traditionelles Modell eines Etagenbettes mit eigenen Händen herstellt..

Wie man mit eigenen Händen ein Bett mit zwei Etagen macht

Das Hauptfunktionsmerkmal eines Etagenbettes ist die rationelle Nutzung des Wohnraums. Übende Meister sagen, dass das einfachste Design dieser Art von Möbeln in wenigen Tagen hergestellt werden kann, wenn das Material verfügbar ist. Bevor Sie mit der Beschaffung von Teilen und dann mit der Montage der Struktur selbst fortfahren, müssen Sie das gesamte Modell bis ins kleinste Detail durchdenken, die Größe des Bettes bestimmen und eine Vorzeichnung erstellen.

Wenn Sie sich für die Größe des Bettzeugs für das Kind entscheiden, sollten Sie es nicht zu klein machen, direkt neben der Körpergröße des Kindes. Wichtig ist, dass das Bett nicht nur ergonomisch, sondern auch für die Nacht- und Tagesruhe so bequem wie möglich ist. Bei der Berechnung der Möbelgröße, zum Beispiel für ein Kind von 5 Jahren, planen Sie es für einen Teenager ein und fügen Sie auch einen Platz auf allen Seiten für eine Schlafmatratze hinzu.

Berücksichtigen Sie bei der Berechnung der Möbelhöhe die Deckenhöhe im Raum, da im oberen Teil die Temperatur immer höher ist als an bodennahen Stellen. Die Hauptsache ist, dass die Kinder beim Schlafen nicht stickig und bequem sind. Gleichzeitig sollten Sie zwischen den beiden Liegeplätzen keinen zu großen Abstand einplanen, da bei zu großer Entfernung die Gesamtstruktur instabil und damit unsicher wird. Verwenden Sie beim Erstellen einer Zeichnung zunächst die im Internet präsentierten Arbeitspläne und erstellen Sie Ihre Zeichnung maßstabsgetreuer, damit die Fehlerwahrscheinlichkeit erheblich sinkt. Das Anfertigen einer Zeichnung und das Berechnen von Materialien in der Anfangsphase ermöglicht es dem Meister, die Kosten der fertigen Struktur im Voraus zu berechnen und die Installation eines altersgerechten Leitermodells für ein zweistöckiges Produkt zu planen.

Do-it-yourself-Regeln für den hochwertigen Aufbau eines Kinder-Etagenbetts

Nachdem Sie sich für die Parameter des zukünftigen Produkts entschieden haben, müssen seine Bestandteile hervorgehoben werden. Das Modell, über das wir später über die Montage sprechen werden, umfasst:

  • die Basis des Rahmens von vier Eckpfosten;
  • Schubladen für Wäsche;
  • Leiter;
  • Absturzsicherung (Stoßfänger);
  • horizontale Stürze.

Fertige Etagenbetten zeichnen sich durch einen ziemlich hohen Preis aus, natürlich können Sie bei einem hausgemachten Produkt sparen, aber es ist zu beachten, dass eine hochwertige Montage von Kindermöbeln immer noch von einem guten, richtig ausgewählten Material abhängt. Am häufigsten wird zu diesem Zweck Holz von Arten wie Kiefer, Eiche, Esche usw. verwendet. Massivholzbetten sind umweltfreundlich, stark, langlebig.

Viele Handwerker erwerben für die Herstellung von Betten zu Hause Materialien wie Spanplatten. Diese Art von Rohstoff auf Basis von Naturholz wird aktiv bei der Herstellung von Büro-, Medizin- und Kindermöbeln verwendet. Dieses Material ist in verschiedenen Farben und Texturen erhältlich, beständig gegen mechanische und chemische Einflüsse. Außerdem ist sein Preis im Vergleich zu einigen Rohstoffen für diesen Zweck nicht so hoch..

Für den Meister ist es am besten, spezielle Möbelschrauben als Befestigungselemente zu verwenden und an Schlüsselstellen zusätzliche strukturelle Festigkeit zu schaffen, raten Fachleute zur Verwendung von Metallecken.

Eigenschaften von Betten für Jungen und Mädchen

Das Vorhandensein eines Etagenbetts im Haus freut Kinder immer, daher versuchen liebevolle Eltern, solche Schlafnester für ihre Haustiere so komfortabel und kreativ wie möglich zu gestalten. Betten mit zwei Betten ermöglichen es sowohl gleichgeschlechtlichen als auch heterosexuellen Kindern, ohne Beschwerden darauf zu sitzen. Und das zweistufige Design ermöglicht es Ihnen, jede Stufe stilistisch anders zu gestalten..

Am häufigsten möchten kleine Prinzessinnen ein echtes königliches Bett mit Stofftieren, riesigen Schleifen in leuchtenden rosa oder roten Farben. Es hängt alles vom Alter und den Hobbys des Mädchens ab. Mit einer Vielzahl von Zubehörteilen können Sie mit maximaler Kreativität an das Design herangehen. Für die Mädchenzone eignet sich beispielsweise ein stylischer Baldachin..

Jungen träumen eher von einem Erholungsgebiet in Form von Fahrzeugen, im Stil von Superhelden und so weiter. All dies kann mit thematischen Postern, Aufklebern und anderen Arten von Add-Ons erstellt werden. Es ist wichtig, dass der gewählte Stil harmonisch mit den Wünschen und Hobbys des Kindes übereinstimmt, dies wirkt sich positiv auf seinen psychischen Zustand und seine Entwicklung aus..

Bilder auf Anfrage Wie man ein Kinder-Etagenbett mit eigenen Händen macht

Wie man mit eigenen Händen eine ausziehbare Kiste auf einem Bett mit zwei Etagen herstellt

Für die Herstellung einer Schiebebox müssen folgende Materialien und Werkzeuge vorbereitet werden:

  • einfacher Bleistift, Maßband;
  • Schraubenzieher;
  • verschiedene Arten von Schraubendrehern;
  • Puzzle;
  • Spanplatten;
  • Möbelecken aus Stahl;
  • selbstschneidende Schrauben;
  • Stifte.

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Herstellung eines zusätzlichen Teils des Bettes lautet wie folgt. Schritt 1. In Bezug auf die geplanten Parameter wird der Boden der Box aus der Spanplatte hergestellt.

Schritt 2. Die Stoßfänger werden montiert. Zum Verbinden der Einzelteile des Schiebekastens sollten Sie Möbelecken aus Stahl verwenden, für die sich selbstschneidende Schrauben und ein Schraubendreher eignen.

Schritt 3. Die zusammengebauten Seiten müssen mit dem Boden der Box verbunden werden. Dazu wird der gesamte Flansch entlang des Umfangs mit denselben Ecken ausgestattet und mit selbstschneidenden Schrauben mit dem Boden verbunden..

Schritt 4. Rollen, Gleitelemente werden an den Ecken des Bodens installiert. Sie können in jedem Möbel- oder Baumarkt gekauft werden, zusammen mit Griffen, die zum leichteren Ziehen an der Außenseite der Box angebracht sind..

Wenn Sie sich mit der Herstellung von Kindermöbeln mit einer ausziehbaren Box beschäftigen, sollten Sie der Höhe und Tiefe dieses Teils besondere Aufmerksamkeit schenken. Die Höhe sollte etwas unter dem Bettboden liegen (10 – 15 mm) und die Tiefe sollte es ermöglichen, dass die Vorderseite der Box vollständig unter das Bett passt.

So montieren Sie Teile eines Bettes aus zwei Etagen richtig

Als Hauptmaterial für die Herstellung eines Etagenbetts werden in diesem Fall ein Kiefernbrett und Balken ausgewählt. Dieses Material hat sich nur von der besten Seite bewährt und eignet sich hervorragend für die Herstellung von Kindermöbeln..

Für die Herstellung von Gestellen und einem Rahmen für eine Matratze benötigen wir Holzbalken 50 * 100 mm. Als Unterlage verwenden wir eine Sperrholzplatte (9 mm). Nach dem Kauf aller Holzwerkstoffe ist es sinnvoll, diese eine Woche vollständig trocknen zu lassen, da sonst unmerkliche, minimale Feuchtigkeit Möbelschäden verursachen kann.

Bei der Montage der Rahmen für das zukünftige Bett ist es sehr wichtig, einen Spielraum von ca. 20-30 mm für die Matratze zu lassen. In diesem Stadium muss der Meister die Stangen verwenden und in Form eines Rechtecks ​​befestigen. Eine gute Verbindungsmethode ist ein Dorn in einer Nut, und es wird Holzleim verwendet. Metallecken gelten als eine ebenso gängige Art, Holzteile zu verbinden..

In Bezug auf die Abmessungen der zukünftigen Struktur berechnet der Meister die Anzahl der Abstandshalter (1 – 4). Als nächstes werden die Schutzplatten von der Platine montiert. Für den oberen Teil sollten sie massiver sein als für den unteren..

Besonderes Augenmerk sollte auf die Herstellung von Eckpfosten gelegt werden, die der gesamten Belastung ausgesetzt sind. Alle vier Racks sollten keine Höhenunterschiede aufweisen, sie sind in einem Winkel von 80 Grad befestigt.

Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, Etagenbetten an der Wand zu befestigen. Dies ermöglicht es auch unerfahrenen Handwerkern, die Stellen der Löcher, an denen weitere Liegeplätze montiert werden, richtig zu markieren. Achten Sie bei der Montage der ersten und zweiten Ebene des Bettes auf den Regalen auf die Qualität der Befestigung. Vervollständigen Sie sie mit Metallecken. Befestigen Sie die Struktur mit Schrauben an der Wand. Die fertige Struktur ist unbedingt mit einer Leiter ausgestattet, ob stationär oder abnehmbar, es liegt am Meister, zu entscheiden. Eine der Möglichkeiten zum Aufbau einer Leiter für ein Etagenbett wird weiter betrachtet.

Bilder auf Anfrage Wie man ein Kinder-Etagenbett mit eigenen Händen macht

DIY Etagenbettleiter

Für die Herstellung einer Treppe für ein Etagenbett können Sie sowohl Naturholz als auch Metall verwenden. Es hängt alles davon ab, welches Modell es sein wird und in Kombination mit welcher Art von Bett es ausgestattet wird. Die klassische Option ist ein Hubelement mit drei Stufen, aber dieser Moment hängt direkt von der Höhe des Bettes ab..

Der Herstellungsprozess der einfachsten Variante sieht so aus: Am Fuß der Treppe befinden sich zwei Holzklötze und die gleichen Stufen. Sie werden mit Schrauben und einer Ecke miteinander verbunden und dann am Kopfteil befestigt. Sie können das Produkt mit einem Handlauf ergänzen, dazu benötigen Sie eine zusätzliche Stange oder ein Metallrohr. Für kleine Kinder lohnt es sich, das Vorhandensein einer stationären Treppe einzuplanen, für Teenager ist auch eine abnehmbare Option geeignet.

Bilder auf Anfrage Wie man ein Kinder-Etagenbett mit eigenen Händen macht

Nachteile und Vorteile eines Etagenbettes

Eine Reihe von Vorteilen wie die Einsparung von Wohnraum und die Freude der Kinder an einem Etagenbett können durch folgende Fakten ergänzt werden:

  • Das Vorhandensein von Doppelschlafmöbeln im Kinderzimmer ermöglicht es Ihnen, ein abwechslungsreiches thematisches Interieur zu schaffen und gleichzeitig den Kauf von zwei separaten Betten zu sparen.
  • Durch die Verwendung von verwandelnden Betten im Kinderzimmer erscheinen sofort ein Kleiderschrank, Schubladen für Bettwäsche, ein Schreibtisch usw., je nach gewähltem Modell.
  • Kinder, die eine Schlafstruktur miteinander teilen, entwickeln sich sozial und kommunikativ richtig.

Zu den Nachteilen solcher Konstruktionen zählen häufige Stürze von Kindern aus dem Obergeschoss, die zu schweren Verletzungen führen können und werden. Bevor Sie also Möbel für das Kinderzimmer auswählen oder mit eigenen Händen herstellen, müssen Eltern die Vor- und Nachteile abwägen.

Für zusätzliche Hilfe verwenden Sie das Video, wie Sie ein Bett zum Selbermachen aus zwei Etagen herstellen:

About the author