Wie wählt man einen Couchtisch

Ein Couchtisch gehört zu den Möbelstücken, die leicht zu einem attraktiven Akzent werden können, zu einem unvergesslichen Highlight im Interieur fast jedes Raumes. Besonders wichtig ist der Einsatz im Wohnzimmer und im Büro..

Couchtische sind trotz ihres Namens nicht nur für Zeitschriften gedacht. Sie können unterschiedlichste Bedürfnisse erfüllen und haben ein interessantes Design. Je nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen kann dieses Möbelstück zu einem Arbeitsplatz, einer Mini-Bibliothek, einem “Podest” für Blumenarrangements, einer Ecke für Zusammenkünfte in angenehmer Gesellschaft werden..

Inhaltsverzeichnis

Arten von Couchtischen

Miniatur-Esstisch

Dies ist die häufigste Art von Couchtisch. Es zeichnet sich durch eine quadratische oder runde Tischplatte, das Vorhandensein einer zentralen Stütze oder drei oder vier Beine aus. Auf einen Blick auf solche Produkte wird deutlich, dass er sich nur durch seine Größe von großen Esstischen unterscheidet..

Beistelltisch

Seine Form ähnelt dem auf die Seite gefallenen Buchstaben “P” mit einer quadratischen (manchmal runden) Tischplatte. Die Halterung eines solchen Produkts gleitet leicht unter den Sockel des Sofas – so kann die Tischplatte bequem direkt über der Sitzfläche oder Seitenwand verwendet werden. Unter den Duet Couchtischen gibt es viele ähnliche Modelle..

Tisch – matrjoschka

Ausschließlich als einzigartiges Set erhältlich. Drei, vier und manchmal sogar fünf Tische zusammen – und einer kleiner als der andere. Der Matrjoschka-Tisch kann sowohl komplex verwendet werden – indem er in Form einer Kaskade platziert wird oder in “zerlegter” Form – indem seine einzelnen Elemente an den richtigen Stellen der Wohnung verstreut werden.

Interessant! Ein “Set” von Tischen macht freundschaftliches Beisammensein noch gemütlicher – schließlich kann jedem Gast eine “persönliche” Fläche für eine Tasse Kaffee, ein Glas Wein, allerlei Kleinigkeiten geboten werden.

Echter Couchtisch

Dieser Tischtyp ist speziell für die Arbeit mit Büchern und Zeitschriften konzipiert. Echte Couchtische sind zwangsläufig mit “Behältern” zum Aufbewahren des “gedruckten Wortes” ausgestattet – dies sind entweder Abschnitte unter der Tischplatte oder Schubladen.

Oft finden Sie Modelle mit einem speziellen vertikalen Zeitschriftenständer, der ein funktionaler Ersatz für ein normales Bein ist..

Transformierender Tisch

Diese Art von Couchtisch umfasst eine breite Palette von Modellen mit verschiedenen Transformationsmöglichkeiten. Manche Tische lassen sich in der Höhe verstellen, andere können die Größe der Tischplatte verändern und wieder andere können beides.

Einer der besten unter den “Transformatoren” ist der Acrobat-Couchtisch – im Handumdrehen verwandelt er sich vom niedrigen Wohnzimmer in einen Ess-, Shisha-, Kinderspieltisch oder Tisch-Bar.

Sie können auch auf die Couchtische aus Achat achten.

Vitrinentisch

Die Tischplatte der Präsentationstische besteht in der überwiegenden Mehrheit der Fälle aus Glas. Darunter befindet sich ein geschlossenes Regal zum Aufbewahren und Vorführen von süßen Souvenirs wie Muscheln, Figuren und handgefertigtem Kunsthandwerk..

Tischständer

Sein Vorläufer ist ein klassischer einbeiniger Geridon-Tisch. Das Produkt dient als Ständer für eine Lampe, ein Telefon, eine Vase und natürlich ein paar Tassen Kaffee.

Dekorativer Tisch

Der dekorative Tisch ist wie eine Skulptur oder ein Gemälde: geschaffen, um bewundert zu werden. Dieser Typ umfasst in der Regel die “Werke” bedeutender Designer. Sie werden aus modernsten Materialien mit einzigartigen Technologien hergestellt. Die Form von dekorativen Couchtischen kann absolut beliebig sein – sogar die unvorstellbarste..

Solche Produkte sind nicht zum Kaffeetrinken, Lesen von Büchern oder Spielen für Kinder bestimmt. Alleine Kontemplation.

So wählen Sie einen Couchtisch: aktuelle Tipps

Budget

Der Preis von original italienischen Couchtischen liegt manchmal außerhalb der Skala, gewöhnliche chinesische, malaysische und einheimische Produkte können durchaus erträglich sein. Entscheiden Sie am besten gleich, ob Sie sich für ein exquisites Möbelstück entscheiden oder ein Couchtisch aus China durchaus alltagstauglich ist. Entgegen einem weit verbreiteten Missverständnis können chinesische Produkte die beste Kombination aus Preis und Qualität sein – sie sind nicht immer minderwertige Konsumgüter..

Höhe

Die Standard-“Höhe” eines Couchtisches beträgt 40 bis 50 Zentimeter. Aber angesichts der heutigen Fortschritte, die den Möbelsektor nicht verfehlen konnten, können wir sagen, dass dies reine Konvention ist. Es werden Produkte angeboten, die sich nur geringfügig auf dem Boden erheben (Höhe – bis zu 15 Zentimeter), und es gibt Universaltransformatoren, die sich in Sekundenschnelle in einen hohen Esstisch verwandeln. Nun, Sie sollten hohe Couchtische-Untersetzer nicht vergessen..

Dieser Parameter ist also Ihrem Geschmack und Ihren Empfindungen völlig ausgeliefert..

Stil

Von den Stilen von Couchtischen kann eine unerfahrene Person definitiv ihre Augen zerstreuen. Lust auf Country oder Klassik? Bitte! Bevorzugen Sie Modern oder High-Tech? Kein Problem!

Es gibt Modelle in ethnischen und kolonialen Stilen: Ohne es genau zu wissen, ist es sehr schwer anzunehmen, dass dies ein Wunder ist – ein Couchtisch.

Oft ist es gar nicht möglich, den Stil der Produkte genau zu bestimmen, zum Beispiel werden viele Mebelik Couchtische in einem allgemein traditionellen Stil hergestellt..

Form und Größe

Runde, ovale Tische in beliebigen stromlinienförmigen Formen eignen sich auf jeden Fall für Wohnungen, in denen jeder Zentimeter Gold wert ist: Das Fehlen von Ecken ermöglicht ein ruhigeres Bewegen um den Tisch. Es ist auch eine ausgezeichnete Wahl, wenn die Familie kleine Kinder oder Haustiere hat – das Verletzungsrisiko ist minimal..

Für ein geräumiges Zuhause eignen sich Couchtische jeder Form. Quadratische und rechteckige Produkte in einem großen Wohnzimmer sehen besonders gut aus.

Funktionalität

Funktionalität ist ein sehr wichtiger Parameter bei der Auswahl eines Couchtisches. Überlegen Sie, ob Sie etwas darin verstauen möchten, wie viel Platz es benötigt – und bestimmen Sie auf dieser Grundlage die gewünschte Anzahl an Regalen und Schubladen. Grundsätzlich kann das Sortiment moderner chinesischer Couchtische alle funktionalen Wünsche des Käufers erfüllen..

Wenn Sie sich für den “Designpfad” entscheiden, bei dem ausschließlich die Schönheit des Produkts im Vordergrund steht, versuchen Sie, ein Modell zu wählen, das recht originell ist, aber gleichzeitig nicht aus der allgemeinen Stimmung des Innenraums herausfällt.

Material

Das Material der Couchtische ist unterschiedlich, hier können Sie Möbel nach Maß herstellen. Hersteller bieten folgende Materialien an:

Glas. Durch transparente Arbeitsplatten können Sie die Beine des Produkts sehen, die klassisch gerade oder fantasievoll geschwungen, aus Metall oder Holz sein können. Couchtische aus Wenge mit Glasplatte sehen sehr schön aus.

Glas-Couchtische aus Malaysia und China erfreuten sich aufgrund ihrer hervorragenden Optik, Pflegeleichtigkeit und der hohen Kratzfestigkeit des Materials (insbesondere im Vergleich zu Holz) großer Beliebtheit..

Aber die Medaille hat auch eine Kehrseite. Glas, egal wie gehärtet es ist, bleibt eine zerbrechliche Sache, daher müssen Sie beim Umgang mit solchen Couchtischen sehr vorsichtig sein..

Wichtig! Eine Reihe von Benutzern stellt fest, dass ein bestimmtes Geräusch, das erzeugt wird, wenn eine Glasware eine Glasoberfläche berührt, Reizungen verursachen kann..

Holz. Couchtische aus Holz aus Italien, Russland, China, Malaysia fügen sich harmonisch in das raffinierteste und einfachste Interieur ein. Ein Tisch aus Massivholz reicht aus, um sich einfach farblich an andere bereits vorrätige Möbel anzupassen.

Die klassischen Couchtische von Berger sind eine ausgezeichnete Wahl für Liebhaber von Tradition, Natürlichkeit und Beständigkeit..

Leder. Schöne Ledercouchtische werden für teure Innenräume gewählt. Mit diesem Material veredelte Möbel sehen vor allem im Büro immer sehr vorteilhaft aus. Die Reinigung ist jedoch keine leichte Aufgabe. Daher müssen alle auf dem Ledercouchtisch abgestellten Geschirr und Gegenstände absolut trocken und sauber sein..

Stein. Solche Produkte haben ein einzigartiges Aussehen und werden sehr geschätzt. Die Steinarbeitsplatte ist langlebig und stark, erfordert jedoch regelmäßige Pflege, Flecken treten sehr schnell auf.

Achten Sie bei der Auswahl der Materialien, aus denen der Couchtisch besteht, unbedingt auf die Gesamtgestaltung des Raumes – schließlich soll dieses Möbelstück ein harmonischer Bestandteil des Interieurs werden und kein Schandfleck.

Die Geheimnisse der Couchtischpflege

Holztisch

  • Stellen Sie sicher, dass keine Flüssigkeit auf der Oberfläche von Holzmöbeln verbleibt. Es muss rechtzeitig abgewischt werden, da sonst die Verformung des Holzes nicht ausgeschlossen ist;
  • direkte Sonneneinstrahlung führt zu einer Verfärbung der Holzoberfläche. Daher wird nicht empfohlen, den Couchtisch an Orten zu platzieren, an denen ein solcher “Kontakt” regelmäßig stattfindet.
  • Reinigen Sie den Couchtisch aus Holz mit weichen Tüchern und warmer Seifenlauge. Gummierte oder grobe Tücher können die Oberfläche beschädigen. Nach allen notwendigen Manipulationen sollten die Möbel gründlich mit trockenem Material abgewischt werden;
  • bei polierten Holztischen ist die Verwendung von Reinigungsmitteln zum Reinigen von Glas und Spiegeln nicht akzeptabel. Diese Produkte enthalten Ammoniak, das den Lack beschädigen kann;
  • heiße Gegenstände sollten nicht auf polierte Möbel gestellt werden;
  • Die Luftfeuchtigkeit im Haus muss auf einem akzeptablen Niveau gehalten werden, sonst kann das Holz durch plötzliche Änderungen dieses Indikators reißen oder abblättern.

Glas tisch

  • Glasmöbel dürfen nur auf eine ebene Fläche gestellt werden;
  • die Oberfläche des Couchtisches aus Glas sollte nicht mit harten, scharfen und schweren Gegenständen in Berührung kommen – dies ist die beste Vorbeugung gegen Risse und Späne;
  • für Gegenstände, deren Temperatur 45 Grad überschreitet, ist es unbedingt erforderlich, alle Arten von Wärmedämmmatten zu verwenden.
  • jeglicher Schmutz von solchen Möbeln sollte mit speziellen Reinigungsmitteln entfernt werden. Es wird nicht empfohlen, zum Reinigen von Flecken Verbindungen mit abrasiven Substanzen, pulverförmigen Produkten, Schwämmen mit Spänen oder Metallfasern zu verwenden..

Wenn du diese einfachen Regeln befolgst, wird dein Couchtisch viele Jahre “glänzen”!

About the author