Zimmer im Dachgeschoss: Fotoideen, Ordnungsregeln

Die Erweiterung des Wohnraums und die Gestaltung eines komfortablen Erholungsortes ist eine Frage, die nicht nur für Bewohner von Standard-Hochhäusern, sondern auch für Eigentümer von privatem oder vorstädtischem Wohnraum relevant ist. Und wie sehen Landhäuser und kleine Landhäuser in den meisten Fällen aus? Oft handelt es sich um ein einstöckiges Bauwerk, dessen Gestaltung das Vorhandensein eines Dachbodens oder eines Dachzimmers voraussetzt, dessen Anordnung Sommerbewohner oft lieber vernachlässigen und sich nur dann daran erinnern, wenn zusätzlicher Wohnraum benötigt wird. So verwandelt sich der Dachboden, der alle Ihre Heimwerkerwünsche verwirklichen kann, in einen staubigen Raum, übersät mit unnötigem Müll und als Speisekammer, in der es schwierig ist, das Notwendige zu finden. Aber früher oder später führt die Vergrößerung der Familie oder der Wunsch, den Wohnbereich des Hauses zu erweitern, dazu, dass es notwendig wird, einen staubigen, dunklen Dachboden in einen hellen und gemütlichen Raum umzurüsten. In diesem Zusammenhang haben wir diesem Thema diesen Artikel gewidmet, in dem wir ausführlich erzählen, wie man einen unansehnlichen Dachboden in ein Wohnzimmer verwandelt, und auch viele Fotobeispiele präsentieren.

Zimmer im Dachgeschoss: Wie man mit dem Mangel an Wohnraum umgeht?

Wenn Sie einen Vorstadtwohnraum besitzen, aber trotzdem hin und wieder über verstreutes Kinderspielzeug stolpern, mit Ihrer Familie keine gemeinsame Sprache über die Aufteilung des persönlichen Raums und die rationelle Gestaltung eines Erholungsgebietes finden und auch nicht planen, einen katastrophalen Platzmangel im Haus zu ertragen, müssen Sie ein Zimmer auf dem Dachboden ausstatten. Es wird nicht nur ein ausgezeichneter Ort für die Einsamkeit und den komfortablen Aufenthalt allein mit Ihren Gedanken, sondern ermöglicht Ihnen auch, ein unprätentiöses Landhaus mit ständigem Platzmangel in ein gemütliches Familiennest zu verwandeln..

Zweifellos ist der günstigste Moment für die Neuausstattung eines Dachbodens die Phase des Hausbaus, da Sie in dieser Phase dem Projekt des Hauses einen Raum hinzufügen und ihn mit den gleichen Materialien wie den Rest fertigstellen können die Räume. Darüber hinaus können Sie zunächst über die Aufteilung des Dachbodens nachdenken: Abmessungen, Höhe, Parameter des Fundaments, die für die Einrichtung eines Wohndachbodens erforderlich sind.

Zimmer im Dachgeschoss Foto

Entscheiden Sie sich jedoch, den Dachboden in einem aktiv genutzten Raum in einen Wohnraum umzuwandeln, stoßen Sie auf gewisse technische Schwierigkeiten. Es müssen Maßnahmen zur Verstärkung der Böden, zur Gewährleistung einer wirksamen Wärmedämmung und eine Reihe anderer erforderlicher Maßnahmen durchgeführt werden.

Do-it-yourself-Zimmer im Dachgeschoss: eine Abfolge von Ereignissen

Wenn Sie entschlossen sind, den Dachboden in einen Wohnraum umzuwandeln, müssen Sie noch über den Zweck des Zimmers entscheiden. Es gibt viele Möglichkeiten: Es kann ein Ankleidezimmer, ein Schlafzimmer oder ein Wohnzimmer sein, je nach Ihren Vorlieben. Der nächste Schritt ist die Entwicklung eines Projekts für die Räumlichkeiten.

Nachdem Sie einen ungefähren Plan des Raumes auf einem Blatt Papier skizziert haben, achten Sie auf die Höhe des Dachbodens und das Vorhandensein von Wänden, in deren Abwesenheit die Höhe des rechteckigen Raums des Raums berechnet wird, die mindestens zwei beträgt Meter am Minimalpunkt. Wenn die Höhe des Dachbodens die Anordnung des Raumes nicht zulässt, empfehlen Experten, das Dach durch den Aufbau von Wänden zu erhöhen, deren Höhe einen Meter nicht überschreitet. Wenn Sie eine bestimmte Höhe der Wände erreicht haben, können Sie mit der Umsetzung der nächsten Bauphasen fortfahren.

Anordnung der Treppen

Um zum Zimmer im Dachgeschoss zu gelangen, müssen Sie sich um die Anordnung der Treppe kümmern. Der optimalste Ort für seine Platzierung ist eine Eingangshalle oder ein Flur. Die Wahl des Materials für die Gestaltung von Treppen ist eine ebenso wichtige Aufgabe, da es folgende Eigenschaften erfüllen muss:

  • Er sollte sich leicht waschen;
  • Besitzen hohe Leistungsmerkmale, die seine Haltbarkeit bestimmen;
  • Darüber hinaus sollte es sich durch hohe ästhetische Qualitäten auszeichnen, wodurch eine Treppe aus diesem Material zu einer eleganten Ergänzung des Gesamtbildes des Innenraums wird. All diesen Anforderungen wird Holz in verstärktem Maße gerecht, dessen Verwendung es ermöglicht, nicht nur langlebige, sondern auch qualitativ hochwertige Treppen sowohl in ästhetischer als auch in funktionaler Hinsicht herzustellen..

Fensteranordnung

Wie jeder andere Raum ist auch ein Raum auf dem Dachboden eines Hauses ohne natürliches Licht nicht vollständig, dessen einzige Quelle die Fenster sind. Bevor Sie mit der Ausstattung der Fensteröffnung fortfahren, überlegen Sie sich die Position des Fensters und skizzieren Sie seine genaue Platzierung. Wenn Ihr Projekt die Anordnung eines Fensters auf dem Dach beinhaltet, müssen Sie sich um den Einbau eines Holzrahmens kümmern, in den das Fenster später eingefügt wird. Die Notwendigkeit, den Rahmen anzuordnen, erklärt sich durch das zusätzliche Gewicht des Fensters und den Niederschlag, dem die Anordnung eines zusätzlichen Rahmens standhalten kann. Nach Abschluss der Fensteranordnung werden Wärmeschutzmaßnahmen durchgeführt, da der zwischen Wand und Fenster gebildete Spalt zum Wärmeverlust beiträgt.

Installation eines gemeinsamen Rahmens

Nachdem die Installationsarbeiten im Zusammenhang mit der Anordnung des Fensters abgeschlossen sind, fahren sie mit der Installation eines gemeinsamen Rahmens fort, bei dem es sich um parallele Bretter handelt, die an die Wand genagelt werden und auf denen Trockenbaumontagen angebracht werden sollen. Auf dem Boden ist auch ein Rahmen aus parallelen Holzbalken organisiert, zwischen denen sofort eine Isolierung verlegt wird, meistens eine Basaltplatte oder Glaswolle, wonach der Boden mit einer starren Basis und einem dekorativen Bodenbelag bedeckt wird. Weiterhin ist von der Seite der Innenfläche des Daches ein Rahmen für Gipskartonplatten angebracht, an dem anschließend Gipskartonplatten befestigt werden. Wenn das Dach durch eine große Neigung gekennzeichnet ist, müssen die Rahmenträger alle 20 cm befestigt werden, und um die Zuverlässigkeit der Befestigungen zu erhöhen – auch quer. Dadurch kann die Trockenbauwand nicht nur sicher befestigt, sondern auch nachträglich das Auftreten von Rissen vermieden werden. Denken Sie nach der Installation des Rahmens im Voraus und führen Sie die Verkabelung und die Position von Steckdosen und Schaltern durch.

Einbau von Gipskartonplatten

Nachdem Sie zuvor die Isolierung der Wände und der Dampfsperre durchgeführt haben, können Sie mit der Installation des Trockenbaus fortfahren. Experten empfehlen, Trockenbauplatten in zwei Schichten zu verlegen, wodurch Sie nicht nur die Festigkeit der Wände erhöhen, sondern auch eine zusätzliche Wärmedämmung bieten.

Mit Schrauben wird die erste Trockenbauschicht in einem Abstand von 30-40 cm befestigt, wonach die zweite Trockenbauschicht befestigt wird, wobei der Abstand zwischen den Platten auf 20 cm geändert wird isoliert. Verwenden Sie dazu ein Dichtmittel und schneiden Sie Trockenbaustreifen. Als nächstes werden die Fugen und Ecken verstärkt, wofür sie ein spezielles Papierband verwenden, das mit einer Metalleinlage ausgestattet ist.

Organisation der Heizung im Raum

Heizen ist eine der Voraussetzungen, um Bedingungen für einen komfortablen Aufenthalt zu schaffen. Experten schlagen vor, mehrere Optionen für die Anordnung der Heizung auf dem Dachboden zu berücksichtigen:

  • Stellen Sie einen Kamin auf;
  • Wetten Sie auf die Verwendung von Elektrogeräten;
  • Rüsten Sie ein autonomes Heizsystem im Dachzimmer aus;
  • Oder nutzen Sie eine stationäre Heizung.

Obwohl die erste Option als die profitabelste gilt, wenn Sie dem Raum einen besonderen Hauch von Privatsphäre und Komfort verleihen möchten, halten Experten die letzte Option für die günstigste. Dies liegt daran, dass, wenn das Haus derzeit aktiv genutzt wird und eine Heizungsanlage darin organisiert ist, einige zusätzliche Installationsmaßnahmen ausreichen, die die Entfernung von Rohren mit Heizkörpern direkt in den Raum im Dachboden.

Beleuchtung

Die Beleuchtung eines Raumes auf einem Dachboden unter dem Dach ist ein ebenso relevantes Thema, zu dem einige Worte gesagt werden müssen, um zu sagen, wie man einen Raum auf dem Dachboden macht. Zuvor haben wir festgestellt, dass das Verlegen von Drähten in der Phase der Installation eines gemeinsamen Rahmens erfolgt. Es ist wichtig zu klären, dass es ratsam ist, Aluminiumdrähte im Raum auf dem Dachboden aufzugeben und sie durch Kupferdrähte zu ersetzen. Darüber hinaus ist es laut Experten besser, auf die Installation von Anschlussdosen in einem Raum auf dem Dachboden zu verzichten und sich auf die Installation eines autonomen Leistungsschalters zu verlassen.

Möglichkeiten zur Einrichtung eines Zimmers im Dachgeschoss

Nachdem Sie sich entschieden haben, einen Raum auf dem Dachboden auszustatten, müssen Sie seinen Zweck klar verstehen. Aus einem bisher unordentlichen, staubigen Nichtwohndachboden kann ein Wohnzimmer, Schlafzimmer, Billardzimmer, Bibliothek oder sogar ein Gewächshaus werden, was nur von den Vorlieben und Bedürfnissen der Hausbesitzer abhängt. Ein nach allen Regeln ausgestattetes, gemütliches Dachgeschoss kann zu einem komfortablen Erholungsgebiet werden, in dem alle Familienmitglieder ihre Freizeit nicht nur zum Wohle der Seele, sondern auch zur Gesundheit verbringen können. Eine durchdachte Einrichtung und Ausstattung des Zimmers im Dachgeschoss ermöglicht es, dort nicht nur ein Buch zu lesen, sondern auch an Simulatoren zu trainieren und Brettspiele zu spielen.

Wenn es der Bereich des Dachbodens zulässt, können Sie auf dem Dachboden nicht einen, sondern mehrere Räume gleichzeitig ausstatten, für die eine kompetente Zonierung des Raums erforderlich ist. Designer schlagen vor, den Dachboden mit transparenten Trennwänden zu zonieren, die Licht hereinlassen. Auf diese Weise können Sie mehrere Räume auf dem Dachboden gleichzeitig ausstatten – eine Spielecke und einen Raum zum Entspannen. Im Bereich eines geräumigen Dachbodens können mehrere Räume organisiert werden, diesmal durch Kapitaltrennwände getrennt, was zweifellos ein mühsamerer Prozess ist. In den meisten Fällen ziehen es die Besitzer von Landhäusern vor, ein Schlafzimmer auszustatten, das sich unter einem Satteldach als sehr gemütlich erweist, insbesondere wenn die Grundregeln für die Planung eines Dachbodens eingehalten werden..

In diesem Fall empfehlen die Designer beispielsweise, ein Doppelbett in der Mitte des Raums zu platzieren und an den Wänden Zwischengeschosse zur Aufbewahrung von Bettwäsche für andere im Haushalt benötigte Kleinigkeiten zu installieren. Wenn Sie zwei Betten gleichzeitig in einem Raum auf dem Dachboden eines Hauses installieren möchten, ist es besser, sie in einem Teil des Raums mit absteigenden Decken aufzustellen, während die Mitte des Raums frei bleiben muss. So können Sie im Zimmer auf dem Dachboden Folgendes ausstatten:

  • Spielecke;
  • Fitnessstudio;
  • Bibliothek und Lesesaal;
  • Billiard Raum;
  • Erholungsgebiet;
  • Mehrere Hauswirtschaftsräume, wie ein Abstellraum.

Bei Platzmangel und einer kleinen Fläche eines Landhauses können Sie auf dem Dachboden ausstatten:

  • Schlafzimmer;
  • Wohnzimmer:
  • Kinder.

Gestaltung von Räumen im Dachgeschoss: die Wahl eines Stilkonzepts

Nachdem Sie den Dachboden für die Gestaltung des Wohnraums vorbereitet haben, können Sie sicher mit der Wahl des wichtigsten Stilkonzepts, der Gestaltung und Anordnung der Möbel im zukünftigen Wohnzimmer fortfahren. Für ein Schlafzimmer auf dem Dachboden empfehlen Experten, Volksmotiven den Vorzug zu geben oder romantische Designtrends zu wählen, die populär geworden sind. Darüber hinaus machen Sie Ihr Schlafzimmer durch die Einrichtung eines Zimmers im Landhaus-, Chalet- oder Provence-Stil ebenso gemütlich. Neben den traditionellen Trends, die in der Einrichtung des Dachgeschosses angebracht sind, ist auch die Gestaltung eines Schlafzimmers im Dachgeschoss im klassischen Stil oder im Loft-Stil relevant. Letzteres eignet sich am besten für die Einrichtung von Dachzimmern, die sich durch eine beeindruckende Fläche auszeichnen. Durch die Dekoration eines Schlafzimmers im Loft-Stil werden Sie Besitzer eines geräumigen und gleichzeitig komfortablen Schlafzimmers, das den Anforderungen moderner Räume entspricht.

Um das Wohnzimmer zu dekorieren, wird Designern empfohlen, einen minimalistischen Stil, Eklektizismus, Retro-Stile oder Stile zu wählen, in denen würzige orientalische Noten deutlich erkennbar sind. Es sind diese Stile, die Ihr Wohnzimmer in einen wirklich gemütlichen und komfortablen Raum verwandeln können..

Die Farbwahl: So erweitern Sie den Raum optisch?

Da eine große Fläche in den meisten Fällen nicht charakteristisch für den Dachboden ist, ist es besser, ein Schlafzimmer oder Wohnzimmer mit hellen Farben zu gestalten. Gleichzeitig stellt sich jedoch eine ebenso wichtige Gestaltungsaufgabe – einen kleinen Raum richtig anzuordnen und gleichzeitig ein Ausbleichen zu vermeiden, das sich nachteilig auf das Gesamtbild des Innenraums auswirkt. In diesem Fall schlagen die Designer vor, auf die bekannte Designtechnik zurückzugreifen, deren Essenz darin besteht, dass geneigte Wände in hellen Farben gestrichen werden müssen, während vertikale in gesättigteren, hellen Farbtönen gestrichen werden müssen. In letzter Zeit gewinnt eine Designtechnik an Popularität, bei der Wandfarben mit den Farben eines Plaids oder von Vorhängen kombiniert werden..

Bei der Gestaltung des Wohnzimmers können Sie auch die rationale Wahl der Töne und Schattierungen, mit denen Sie das Dachzimmer dekorieren möchten, nicht vernachlässigen. So erweitern helle Farbtöne wie Hellbraun, Hellgrau, Beige, Pfirsich und Weiß den Raum optisch und machen ihn gleichzeitig heller, was auch bei der Gestaltung kleiner Dachböden wichtig ist..

Die Wahl der Möbel, um eine gemütliche Atmosphäre auf dem Dachboden zu schaffen

Um einen Raum im Dachgeschoss vollwertig zu gestalten, ist es notwendig, nicht nur das allgemeine Stilkonzept und die Farbgebung, sondern auch die optimale Anordnung der Möbel klar zu überdenken. Nur in diesem Fall werden Sie der Besitzer des harmonischsten und komfortabelsten Zimmers..

Obwohl Holz das am besten geeignete Material für die Dekoration eines Dachbodens in einem Landhaus ist, empfehlen Experten nicht, bei der Gestaltung eines Dachbodens, der sich durch eine kleine Fläche auszeichnet, übermäßig massive Einrichtungsgegenstände zu verwenden. In dieser Hinsicht sollten ein Holzbett, eine Kommode und ein Nachttisch kompakt genug sein. Was den Farbton von Holzmöbeln angeht, empfehlen Designer, die aktuelle Technik zu verwenden, wenn der Farbton von Holzmöbeln der Farbe von freiliegenden Holzbalken und Sparren entspricht. Das Bett im Dachgeschoss kann in der Nähe einer der schrägen Wände aufgestellt werden, während es mit einem Lichtvorhang vom Hauptraum abgegrenzt wird. Gleichzeitig wird die Garderobe in der Nähe einer der Giebelwände installiert..

Um eine wirklich gemütliche und komfortable Atmosphäre zu schaffen, muss der Dachboden mit einem Kamin ergänzt werden. Die Wärme des Kamins wärmt nicht nur den Raum unter dem Dach des Hauses, sondern schafft auch eine wirklich ungewöhnliche Atmosphäre. Wenn Sie einen Kamin in einem Raum auf dem Dachboden nicht unter Einhaltung aller Brandschutzanforderungen ausstatten können, ist die beste Option für Sie die Installation eines künstlichen Kamins, der wie sein Original nicht nur stilvoll aussieht, sondern auch optisch klein verbirgt Mängel in den Wänden im Zimmer.

Geräumige Wohnzimmer im Dachgeschoss: Worauf Sie achten sollten?

Wenn Ihnen ein geräumiges Zimmer auf dem Dachboden zur Verfügung steht, rüsten Sie es nach allen Regeln aus und nutzen Sie die großzügige Raumfläche gewinnbringend, um ein echtes Wohnzimmer zu schaffen, in dem Platz für einen Fernseher, Polstermöbel, ein Couchtisch und Bücherregale. Vergessen Sie bei der Gestaltung geräumiger Wohnräume nicht die Harmonie der Materialien: Natürliches helles Holz und Stein, sowohl helle als auch dunkle Töne, schaffen eine gemütliche, wohnliche Atmosphäre im Wohnzimmer, die mit lebenden Pflanzen in Töpfen und Deko ergänzt werden kann Wannen.

Wir dürfen die “Symmetrie” der Einrichtungsgegenstände nicht vergessen, die den Raum optisch attraktiver macht und gleichzeitig das Gleichgewicht und das notwendige Gleichgewicht beibehält. Zum Beispiel symmetrisch eingebaute Lampen, Stühle und Sofas mit gleicher Polsterung sowie dekorative Kissen und eine Vielzahl von lebenden Pflanzen – all dies macht Ihr Wohnzimmer elegant und harmonisch..

About the author