Gartenwege aus Plastik zum Selbermachen

Eine ausgezeichnete Option zum Dekorieren von Gartenwegen ist Kunststoff. Dieses Material ist recht praktisch, kostengünstig und überträgt die Betriebslast leicht. Für die Installation sollten Sie sich jedoch mit den technologischen Aspekten der Installation von Kunststoffschienen vertraut machen. Wie man Kunststofffliesen richtig auswählt und verlegt, werden wir weiter überlegen.

Inhaltsverzeichnis:

Eigenschaften und Vorteile von Gartenwegen aus Kunststoff

Kunststoffprodukte sind in der Lage, jede Textur wie Fliesen, Keramik, Marmor, Naturstein, Metall usw. zu imitieren. Daher sind sie besonders beliebt für Veredelungsarbeiten. Bei der Auswahl des Materials für die Dekoration von Gartenwegen empfehlen wir, auf Kunststoff zu bleiben. Dies liegt an den folgenden Vorteilen dieses Materials:

  • Kunststoff ist ein praktisches und pflegeleichtes Material, es ist leicht zu reinigen, sammelt keinen Schmutz an;
  • Kunststoff ist beständig gegen Feuchtigkeit, Temperaturwechsel, mechanische Beanspruchung;
  • Es gibt eine Vielzahl von Produkten, die Kunststoff nachahmen können, außerdem haben Kunststoffschienen eine unbegrenzte Farbpalette;
  • die Fliese hat eine gewellte Beschichtung, die auch bei Regenwetter ein Verrutschen verhindert;
  • Kunststofffliesen sind günstiger als Stein- oder Keramikprodukte.

Kunststoff-Veredelungsmaterialien für Wege liegen am häufigsten in Form von Fliesen vor. Gleichzeitig sind in ihrer Zusammensetzung zwangsläufig Polymer und andere Additive vorhanden. Einige Produkte enthalten zusätzliche Zusätze wie Sägemehl, Quarz usw. Sie werden benötigt, um bestimmte Eigenschaften des Kunststoffs zu verbessern. Produkte aus einfachem Kunststoff sind recht einfach, aber zusätzliche Komponenten können eine bestimmte Textur, Farbe und Beständigkeit gegen einige Umweltfaktoren erzeugen.

Produkte aus ihrem reinen Kunststoff vertragen im Betrieb keinen Frost und bröckeln nach mehrjähriger Nutzung. Diese Fliese spielt die Rolle einer temporären Beschichtung, die an Orten installiert wird, an denen keine ästhetische Gestaltung erforderlich ist, beispielsweise in Nebengebäuden.

Polymerprodukte in Kombination mit Quarzsand sind langlebiger und halten nicht nur starken Frösten, sondern auch hohen mechanischen Belastungen in Form eines Autos und aktiver Bewegung von Menschen stand.

Das Aussehen solcher Fliesen ist jedoch unrealistisch und ähnelt gewöhnlichem Kunststoff. Solche Fliesen bedecken die Wege in der Nähe des Pools, des Teichs und an Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit. Für einen Gartenweg ist dies jedoch nicht die beste Option..

Diese Fliese harmoniert mit dem Haus, wenn die Fassade mit Abstellgleisen verkleidet ist. Holz- oder Steinhäuser werden mit solchen Fliesen nicht ergänzt..

Kunststofffliesen, Decking genannt, haben ausgezeichnete Attraktivitätseigenschaften. Es besteht aus Holzmehl und Polymerzusätzen. Das Aussehen des Belages ähnelt einem Parkettbrett, es wird häufig auf Terrassen verlegt.

Das Verhältnis der beiden Hauptkomponenten einer bestimmten Fliese hängt vom Hersteller ab. Am attraktivsten in der Textur sind Produkte, die nur 25 % Polymeradditive enthalten. Eine solche Fliese ist jedoch aufgrund des darin enthaltenen Holzes weniger feuchtigkeitsbeständig..

So legen Sie einen Gartenweg mit einem modularen Brett

Die modulare Version von Kunststofffliesen zeichnet sich durch das Vorhandensein einer perforierten Beschichtung aus, die zum freien Durchgang von Staub und Feuchtigkeit beiträgt. Zum Andocken aneinander ist eine solche Kachel mit einer Schlossverbindung ausgestattet. Daher kann die Installation von modularen Fliesen mit der Montage eines Kinderdesigners verglichen werden.

Zunächst muss jedoch eine ebene Unterlage für die Verlegung der Fliesen vorbereitet werden. Um die Kunststofffliesenmodule zu befestigen, fügen einige Hersteller zusätzliche Befestigungselemente hinzu. Somit ist es möglich, die Beständigkeit der Beschichtung gegenüber mechanischer Beanspruchung zu erhöhen..

Der Untergrund für die Verlegung der Fliesen muss absolut eben sein, die maximal zulässigen Unterschiede betragen 0,5 cm Die Verlegung einer geraden oder wendelförmigen Treppe ist möglich. Die Fliese ermöglicht es Ihnen, sie in jede Richtung zu montieren. Die Fliesen werden sowohl auf einem Betonuntergrund als auch direkt auf dem Rasen verlegt.

Gartenwege aus Kunststoff Foto:

Das Verlegen von Fliesen auf der Rasenunterlage ist in 1 – 2 Stunden erledigt. Experten empfehlen jedoch, es für den Winter aus dem Boden zu entfernen. Um das Durchbrechen der Fliesen durch Unkraut zu vermeiden, wird der Boden vor dem Verlegen mit Geweben abgedeckt..

Wenn sich auf der Baustelle eine alte Betonfahrbahn befindet, wird diese mit Leim oder Betonmörtel repariert, wonach Kunststofffliesen verlegt werden. Bitte beachten Sie, dass der einzige Nachteil von modularen Fliesen ihre Instabilität gegenüber hohen mechanischen Belastungen ist, sodass sich keine Fahrzeuge darauf bewegen können..

Fliesentechnik für Kunststoff-Gartenwege: Verlegung von Polymersandmaterialien

Eine alternative Option für Pflastersteine ​​sind Polymerfliesen mit Zugabe von Quarzsand. Trotz der Anfälligkeit von Pflastersteinen gegenüber Feuchtigkeit hat diese Fliese diesen Nachteil nicht und verträgt jede Witterung gut..

Um eine solche Fliese am Gleis zu montieren, sollte man zusätzlich eine Öffnung in Form einer Mulde ausstatten, die aus einem Sand- und Kieskissen und Bordsteinen besteht. Auf dem Betonsockel werden sowohl Schotter als auch Sand-Beton-Mörtel verlegt. Die Wahl dieses oder jenes Materials hängt von der mechanischen Belastung des Untergrundes ab..

Der Betrieb der Fliese im Winter hängt direkt von der Qualität der Verlegearbeiten ab. Bei schlechter Verdichtung des Sandes führt Feuchtigkeit, die durch die Nähte zwischen den Fliesen eindringt, zum Absacken der Spuren.

Beton kann keine Feuchtigkeit durchlassen, daher besteht praktisch keine Setzungsgefahr. Das Fehlen von Drainagelöchern führt jedoch zu einer Ansammlung von Feuchtigkeit in den Fugen zwischen den Fliesen..

Die europäische Art, Kunststofffliesen im Garten zu verlegen, umfasst folgende Maßnahmen:

  • von der Oberseite des Bodens wird sein fruchtbarer Teil entfernt, etwa 15-20 cm;
  • außerdem wird die Oberfläche mit dicht verdichtetem Sand eingeebnet;
  • danach werden Platten aus extrudiertem Polystyrolschaum auf die Basis gelegt;
  • diese Isolierung ist weder Frost noch Feuchtigkeit ausgesetzt, so dass die Fliesenstruktur die ganze Zeit warm bleibt;
  • gleichzeitig wird die Fliese auf einen Sand-Zement-Mörtel gelegt;
  • zum Füllen der Fugen wird gewöhnlicher Sand verwendet.

Damit die Fliese bei zu hoher Temperatur keinen bestimmten Geruch verströmt, muss sie regelmäßig gewässert werden..

So verlegen Sie einen Terrassengartenweg richtig

Terrassendielen sind einem Parkettbrett sehr ähnlich. Dieses Veredelungsmaterial hat die Form einer Fliese, die aus mehreren miteinander verbundenen Dielen besteht. Um zu verhindern, dass sich Feuchtigkeit in der Fliese ansammelt, sind zwischen den Platten kleine Lücken angebracht, deren Größe zwischen einem und acht Millimetern variiert. Gleichzeitig wird das Material und die Art der Lücke unter Berücksichtigung der im Boden enthaltenen Feuchtigkeitsmenge ausgewählt..

Es gibt eine Terrasse, bei der es keine Lücken gibt, sie eignet sich eher zum Abdecken von Terrassen, nicht jedoch zum Anordnen von Gartenwegen. Um eine gute Feuchtigkeitsabfuhr und Belüftung des Unterfliesenraums zu gewährleisten, wird ein Terrassenbelag hergestellt, der aus zwei Teilen besteht. Der erste Teil des Decks ist eine gewöhnliche Fliese mit kleinen Abständen zwischen den Dielen, und der zweite ist eine Gitterbasis in Form eines Substrats, auf dem die Fliesen befestigt und miteinander verbunden werden.

Die Lebensdauer einer solchen Fliese beträgt mehr als fünfzig Jahre, da Feuchtigkeit rechtzeitig in die Untergründe abgeleitet wird und zusätzlicher Belüftungsraum geschaffen wird..

Der Untergrund für die Verlegung der Terrassendielen muss absolut eben und fest sein, da der Untergrund im Boden oder im Sand einfach absinkt und seine vorgesehenen Funktionen nicht erfüllt.

Um einen Kunststoffweg für einen Garten von einer Terrasse aus auszustatten, benötigen Sie:

  • Beton;
  • Bretter;
  • Schotter;
  • die decke selbst.

Meistens werden sie bei der Gestaltung von Gartenwegen vor dem Verlegen der Terrasse betoniert. Somit ist es möglich, die Steifigkeit der Basis zu erhöhen und die Leistungseigenschaften der Beschichtung selbst zu verbessern. Ein Überkopfsockel oder eine Zierleiste dient zur Verzierung der Schienenränder.

DIY Gartenwege aus Plastik

Sie müssen keine Kunststofffliesen kaufen, um Kunststoffläufer herzustellen. Mit einem begrenzten Budget können Sie Plastikwege aus verfügbaren Werkzeugen wie Plastikflaschen bauen..

Gleichzeitig gibt es drei Möglichkeiten, Spuren mit verschiedenen Teilen der Flaschen zu erstellen, wie zum Beispiel:

  • Abdeckungen;
  • Segmente;
  • ganze Flaschen.

Während der Arbeit benötigen Sie eine Schaufel, einen Eimer und eine Schere. Um eine Spur aus ganzen Plastikflaschen zu machen, müssen Sie die Basis vorbereiten. Dazu wird ein Graben 20 cm tief ausgehoben. Außerdem werden Ziegelbruch, Stein oder Bauschutt darin abgelegt. Danach wird die Oberfläche mit Sand bedeckt und sorgfältig verdichtet.

Die Flaschen werden vorsichtig mit Erde oder Sand gefüllt. Als nächstes werden sie in horizontaler Richtung gelegt. Zur zusätzlichen Verdichtung von Kunststoffwegen für Ferienhäuser sollten Sie ein Brett darauf installieren und 10-15 Minuten darauf laufen. Ein Zement-Sand-Mörtel wird verwendet, um die Lücken zwischen den Flaschen zu füllen. Nachdem der Mörser ausgehärtet ist, können Sie die Schiene bestimmungsgemäß verwenden..

Um die Strecke interessant zu gestalten, können Sie mehrfarbige Kieselsteine, Papierstücke oder Folie in einen Behälter geben, bevor Sie ihn mit Sand füllen. Um eine Harmonie zwischen dem Weg und dem gesamten Äußeren zu erreichen, empfehlen wir, Vorgärten, Blumenbeete oder Bäume im Garten mit einem Zaun aus Plastikflaschen zu dekorieren..

Eine andere Möglichkeit für eine selbstgemachte Kunststoff-Schienenabdeckung ist die Installation eines Bodens aus Plastikflaschen. In diesem Fall sollten Sie auch die Basis wie bei der vorherigen Option vorbereiten. Als nächstes sollten Sie eine Schere verwenden und mit ihrer Hilfe die Flaschen 7-9 cm vom Boden abschneiden..

In diesem Fall nimmt die Dicke der Sandschicht zu und beträgt ca. 15 cm Nach gründlicher Verdichtung und Befeuchtung des Bodens werden Flaschenböden darauf gelegt. Die Möglichkeit, farbige Flaschen zu verwenden und daraus Mosaikmuster zu legen, ist möglich.

Zur zusätzlichen Versiegelung der Flaschen auf der Schiene sollten Sie diese ca. 20 Minuten begehen. Flaschenverschlüsse sind nützlich als Gewächshaus für Pflanzen..

Die dritte Methode zur Herstellung von Gartenwegen im Land aus Kunststoff besteht in der Verwendung von Korken aus Plastikflaschen. Dazu sollten Sie auch den Sockel vorbereiten und die Dübel in der richtigen Reihenfolge darauf legen. Manche Handwerker bauen ganze Gemälde aus Plastikflaschenkorken..

Dabei können die Dübel mit den Außen- und Innenseiten verlegt werden. Im ersten Fall ist es möglich, einen ebenen Untergrund zu erhalten, und im zweiten Fall wird die Oberfläche gewellt.

DIY Gartenwege aus Plastik

Eine andere Möglichkeit für einen Gartenweg aus Kunststoff ist die Verwendung von Rasengittern. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, den Rasen zu stärken, um ihn ohne Folgen zu begehen. Um die Verlegung dieses Elements durchzuführen, sollte der Untergrund vorbereitet werden, und zwar:

  • Boden wählen;
  • den Graben mit 20 cm Kies verfüllen;
  • Geotextilmaterial darauf legen;
  • Füllen Sie die Oberfläche mit 4 cm Sand.

Die Dicke des Sand- und Kiespolsters hängt vom Verwendungszweck des Rasens ab. Wenn es nur zum Gehen verwendet wird, reichen 15-20 cm aus. Andernfalls erhöht sich der Wert auf maximal 50 cm.

Es gibt Rasengitter aus Kunststoff, die ohne Vorarbeiten direkt auf die Rasenoberfläche gelegt werden können. Das Verlegen einer solchen Beschichtung ist viel teurer..

Auf die vorbereitete Fläche sollte ein Rasengitter gelegt werden. Zum Verfüllen der Gitterroste werden fruchtbare Erde, Grassamen und Düngemittel verwendet. Gießen Sie diese Struktur mehrmals täglich. Dann nutze den Track wie angewiesen.

About the author