Lockige Erdbeeren: wachsen in vertikalen Beeten

Auf einer Standardfläche von sechshundert Quadratmetern ist es für Sommerbewohner sehr schwierig, all ihre Ideen zu verwirklichen. Ich möchte mit neuen Sorten experimentieren, eine gute Ernte von Gartenkulturen anbauen und einen gemütlichen Ort für die Sommerferien ausstatten. Das Platzdefizit wird mit Hilfe von vertikalen Beeten gelöst, auf denen verkümmerte und ampelartige Pflanzen gepflanzt werden. Der erfolgreichste Einsatz solcher Beete ist der Anbau von Klettererdbeeren..

Merkmale des Anbaus von Erdbeeren in vertikalen Beeten

Der Anbau von Klettererdbeeren in vertikalen Beeten ist eine würdige Alternative zum traditionellen Pflanzen. Neben einer erheblichen Platzersparnis hat dieses Verfahren weitere Vorteile..

Vertikale Erdbeerbeete sind nicht ohne Nachteile:

Rat! Es ist ratsam, vertikale Betten mit Erde mit Hydrogel zu füllen. Kleine Kugeln nehmen nach dem Gießen Wasser auf und geben es nach und nach an die Pflanzen ab. Wenn es keine Möglichkeit gibt, jeden Tag Erdbeeren zu gießen, müssen Sie eine Tröpfchenbewässerung installieren

Lockige Erdbeersorten

Die Anzahl der Sorten von Ampelerdbeeren kann selbst erfahrene Gärtner in die Irre führen. Wie die Praxis zeigt, bevorzugen Sommerbewohner die folgenden Zuchtsorten:

Queen Elizabeth ist eine remontierende Erdbeere, die von Sommer bis Mitte Herbst mehrmals pro Saison nachgibt. Die Beeren haben eine schöne regelmäßige Form, glänzende Oberfläche und sehr saftiges Fruchtfleisch. Erdbeeren eignen sich für jede Verarbeitung, die Sorte ist ziemlich resistent gegen Schädlinge und Krankheiten. Strauchertrag – 1,5-2 kg.

Queen Elizabeth II ist eine großfrüchtige Sorte mit mehreren Früchten. In einer Saison können Sie auf 1 m2 etwa 10 kg Beeren sammeln. Die ersten Früchte reifen Mitte Mai, gleichzeitig befinden sich auf einem Busch meist 5-6 Beeren im Stadium der technischen Reife. Erdbeermark ist fest, saftig und sehr süß.

Alba ist eine sehr frühe frostbeständige Klettererdbeere. Die Beeren behalten bis zum Ende der Saison ihre längliche konische Form und leuchtend rote Farbe, sie “knittern” beim Transport nicht. Produktivität einer Pflanze – 1,2 kg.

Hausgemachte Delikatesse – frühreifende Restsorte. Die Farbe der Beeren ist dunkelrot, der Geschmack ist süß-säuerlich, die Größe ist mittel (ca. 15 g, Durchmesser 3 cm). Lange Stiele erleichtern den Ernteprozess erheblich. Erdbeeren sind dekorativ und schmücken oft Balkone und Loggien.

Ostara ist eine niederländische ertragreiche Ampelsorte. Die Büsche sind kompakt, mittelgroß, die Blätter sind dunkelgrün, leicht behaart. Die geringe Größe der Beeren wird durch einen ausgezeichneten Geschmack ausgeglichen – saftiges Fruchtfleisch von mittlerer Dichte mit einem reichen süß-sauren Geschmack. Der Nachteil der Sorte ist die Anfälligkeit der Pflanze für Erkrankungen des Wurzelsystems.

Darüber hinaus bauen Sommerbewohner oft andere Sorten von Klettererdbeeren an: Remontantnaya, Finnland, Genf, Moskovsky, Balcony Charm, Elan, Honey und Eros.

Gestaltungsmöglichkeiten für vertikale Betten

Vertikale “Plantagen” gibt es in einer Vielzahl von Designs und Materialien. Dies können an einer Stütze aufgehängte und mit Erde gefüllte Plastiktüten, Plastikrohre, Flaschen, Behälter oder Autoreifen sein. Die Elemente des Beetes sind in Form einer Pyramide oder so platziert – ein “mehrstöckiger” Gemüsegarten entsteht.

Das vertikale Rohrbett wird am häufigsten für den Anbau von Ampelerdbeeren und Erdbeeren verwendet. Um es zu machen, brauchst du ein Plastikrohr und ein wenig Zeit. Das Ergebnis ist ein praktisches, kompaktes und mobiles Gartenbett..

Ein Bett aus Autoreifen ist einfach herzustellen, bequem zu verwenden und langlebig, hat jedoch einen wesentlichen Nachteil – die Toxizität des Materials.

Wichtig! In Reifenbeeten ist es besser, Zierpflanzen anzubauen oder einen Blumengarten anzulegen. Es wird nicht empfohlen, Gartenpflanzen darin zu pflanzen.

Hängende mehrstöckige Betten werden aus Sanitär- oder Abwasserrohren hergestellt, von denen jedes der Länge nach halbiert wird. An den Rändern der improvisierten Container werden Begrenzer installiert, und die gesamte Struktur wird mit Hilfe eines Seils, einer Angelschnur oder eines Drahtes zu einem Ganzen zusammengefügt. Ein mehrstöckiges Bett kann an einem Ast, Zaun, Pavillondach oder Pergolarand aufgehängt werden.

Werden Sie kreativ, indem Sie Mini-Betten aus Plastikflaschen, Blumentöpfen oder strapazierfähigen Plastiktüten herstellen..

Eine komplexere Option ist ein pyramidenförmiges Bett aus Holzbrettern oder Metallpaletten. Dieses Design ist absolut umweltfreundlich, geräumig genug und langlebig. Einziges Manko ist, dass sich das Gartenbeet aufgrund des großen Gewichts nur schwer von Ort zu Ort bewegen lässt..

Eine Alternative zu einem Pyramidenbeet ist ein Blumenbeet “Möbel”. Um die Idee umzusetzen, eignet sich ein Tisch mit Schubladen oder eine alte Kommode perfekt..

DIY vertikales Bett

Lassen Sie uns im Detail überlegen, wie Sie aus einem Kunststoffrohr ein vertikales Bett machen können.

Auswahl von Ort und Größe des Gartens

Bevor Sie ein Gartenbeet herstellen, müssen Sie darüber nachdenken, wo sich die Plantage befinden wird. Bei der Wahl eines Platzes für Erdbeeren sollte beachtet werden, dass die Pflanze photophil ist und Zugluft nicht gut verträgt – der Garten sollte vor Wind geschützt werden.

Die Höhe des vertikalen Betts beträgt normalerweise nicht mehr als 2 Meter, da die Erdbeeren sonst umständlich zu pflegen sind. Darüber hinaus beträgt die Standardlänge eines PVC-Rohrs 4 m, sodass es praktisch ist, es in zwei Teile zu schneiden und zwei identische Betten zu bauen – die Materialverschwendung ist minimal..

Werkzeuge und Materialien

Zum Arbeiten benötigen Sie folgende Materialien und Werkzeuge:

  • kunststoffrohre (Durchmesser mindestens 110 mm, die Länge wird anhand der Anzahl und Höhe der Betten berechnet);
  • Metall-Kunststoff-Rohr (Durchmesser – 20 mm, Rohrlänge = Betthöhe + 5%);
  • Stopfen für Rohre;
  • Scotch;
  • ein Stück Vliesstoff (Sackleinen);
  • Behälter für Bewässerungswasser;
  • Schraubendreher mit Kronenaufsatz;
  • sah;
  • 10 mm bohren;
  • Kies.

Fertigungsreihenfolge

Stufenweiser Arbeitsfortschritt:

Das Erdbeer-Vertikalbett ist fertig. Jetzt können Sie beginnen, die Struktur mit Erde zu füllen und Pflanzen zu pflanzen.

Ampelige Erdbeeren anbauen

Erdbeeren pflanzen

Gießen Sie auf den Boden des Bettes eine 10-15 cm hohe Schicht Kies, Kieselsteine ​​oder Schotter und darüber fruchtbaren Boden.

Die Pflanzmischung kann folgende Zusammensetzung haben:

  • zweijähriger Kompost – 30%;
  • Wiesenrasen – 25%;
  • torf – 25%;
  • organischer Dünger – 20%.

Füllen Sie den Behälter bis oben mit Erde, schließen Sie den Bewässerungsschlauch an das Kunststoffrohr an und führen Sie die erste Bewässerung durch. Lassen Sie die Erde etwas absetzen und füllen Sie das fehlende Volumen der Pflanzmischung auf. Setzen Sie eine Buchse in jeden Sitz und drücken Sie sie mit einem kleinen Erdklumpen.

Vor dem Pflanzen ist es ratsam, jede Pflanze in einen Tonbrei zu tauchen – dies beschleunigt die Anpassung und Bewurzelung der Erdbeeren

Pflegeregeln

Wir listen die wichtigsten Empfehlungen für die Pflege von lockigen Erdbeeren auf:

Um während der ganzen Saison zu ernten, können Sie verschiedene Erdbeersorten kombinieren. Die frühen Exemplare beginnen beispielsweise im Mai zu reifen und die späteren werden sogar im Oktober mit einer köstlichen Beere begeistern.

Erdbeertransplantation

Ein wichtiger Punkt beim Anbau von Erdbeeren ist ihre Transplantation. Es wird empfohlen, die Pflanze alle 3-4 Jahre an einen neuen Ort zu verpflanzen..

Schneiden Sie im Frühjahr von den “üppigsten” blühenden Büschen 1-2 starke Ranken ab und verpflanzen Sie sie an einen anderen Standort oder ein anderes vertikales Beet. Alternativ können Sie die Bodenzusammensetzung des Blumenbeets vollständig ersetzen..

Beim Umpflanzen sollten folgende Punkte beachtet werden:

  • das Herz des Busches – der Ort, an dem die Blätter wachsen, kann nicht mit Erde bedeckt werden;
  • nach dem Pflanzen ist es ratsam, den Platz um den Busch herum mit Gras zu mulchen oder mit Tyrsa zu bestreuen – dies hilft der Erde, die Feuchtigkeit länger zu speichern.
  • zwei Wochen nach dem Umpflanzen müssen die Erdbeeren gedüngt werden.

Krankheiten und Schädlinge

Gelockte Erdbeeren können von den gleichen Krankheiten und Schädlingen befallen werden wie gewöhnliche. Gärtner stellen jedoch fest, dass Pflanzen in vertikalen Beeten weniger wahrscheinlich angegriffen werden. Dies liegt an der oberirdischen Anordnung der Büsche.

Ampelöse Erdbeeren werden meistens beschädigt durch:

Weißer Blattfleck – Es erscheinen gepunktete lila und braune Flecken, die wachsen und in der Mitte weiß werden. Nach einer Weile fällt die weiß gewordene Mitte heraus.

Braune (eckige) Flecken – ab Mitte des Sommers beginnen die Blätter abzusterben – dies wirkt sich negativ auf die Ernte im nächsten Jahr aus. Braune Flecken wachsen und bedecken den größten Teil der Blattplatte.

Vorbeugende Maßnahmen für das Auftreten von Flecken:

  • im zeitigen Frühjahr die Beete von alten Blättern befreien;
  • Besprühen Sie die Pflanzen vor Beginn der Vegetationsperiode mit 3% Bordeaux-Flüssigkeit;
  • Nach dem Beerenpflücken die Büsche mit 1 -%iger Bordeaux-Lösung erneut besprühen.

Echter Mehltau befällt die Stängel, Blätter und Früchte von Erdbeeren. Die Blattränder kräuseln sich zu einer Röhre und nehmen einen leichten Bronzeton an, die Beeren sind mit einer mehligen Blüte bedeckt und verrotten schließlich.

Maßnahmen zur Bekämpfung von Echtem Mehltau:

  • vor der Blüte junge und alte Blätter mit Sulfarid besprühen (2 Esslöffel verdünnt in 10 Liter Wasser); das Sprühen muss im Herbst wiederholt werden;
  • im zeitigen Frühjahr kann der Strauch mit Kaliumpermanganat behandelt werden (für 10 Liter Wasser – 1,5 g);
  • Von der Krankheit befallene Beeren müssen gesammelt und verbrannt werden.

Transparente Erdbeermilbe – schädigt Blätter, häufiger junge Pflanzen. Die Blätter werden gelblich-ölig und kräuseln sich, die Beeren werden klein und die Büsche werden zwergartig.

Eine wirksame Bekämpfungsmethode ist das Besprühen mit Malofos unmittelbar nach der Ernte. Am Ende der Behandlung muss das gesamte Bett mit Plastikfolie abgedeckt und 2 Stunden stehen gelassen werden..

Wichtig! Wenn das Anpflanzen von Erdbeeren zu 80% oder mehr durch eine Zecke beschädigt ist, müssen die Büsche nach der Karbofosnoy-Behandlung abgeschnitten werden. Dies geschieht spätestens Mitte August, damit die Pflanze vor Frosteinbruch Zeit hat, eine neue Krone zu bilden

Hundertfüßer schädigen Erdbeeren. Erscheinen normalerweise aufgrund von Staunässe oder Beschattung. Sie können den Schädling mit Metaldehyd (3 g pro 1 m2) bekämpfen. Die Verarbeitung erfolgt vor der Blüte..

Der Himbeer-Erdbeerrüssler ist ein schwarz-graues Insekt, 2-3 mm lang. Es überwintert unter abgefallenen Blättern und Erdklumpen und beginnt im Frühjahr, sich von Erdbeerblättern zu ernähren und durch Löcher zu nagen. Käferlarven fressen Knospen und Fruchtreste.

Eine Woche vor der Blüte und unmittelbar nach dem Pflücken der Beeren werden Erdbeeren mit einer Lösung besprüht: 30 g einer 0,3%igen Karbofos-Emulsion 50% werden in 10 Liter Wasser verdünnt. Zur Behandlung können Sie das Medikament Conifor, Spark oder Decis . verwenden.

Vorbereitung zum Überwintern

Für den Winter müssen die vertikalen Betten nach drinnen verlegt werden. Ist dies nicht möglich, wird der Topf mit den gepflanzten Erdbeeren mit Erde eingegraben und mit Mulch (Fichtenzweige, Heu) abgedeckt..

Für ein niedriges vertikales Bett können Sie eine spezielle Schutzkonstruktion aus Holzlatten, Sackleinen, Lutrasil, Dachmaterial oder Agril bauen. Es ist ratsam, das Land um den Garten herum mit organischem Mulch (halbverrottetes Sägemehl, Schalen von Samen) zu isolieren – dies schützt nicht nur die Pflanzen vor dem Einfrieren, sondern auch die Ernte vor Verschmutzung und Unkraut.

Lockige Erdbeeren in vertikalen Betten: Foto

Metallgewebe und dichte Polyethylenkonstruktion.

Erdbeeren in einem Metallbehälter anbauen.

Erdbeerbeet aus einem alten Fass.

Vertikale Struktur von Blumentöpfen.

Ampel-Erdbeersorten im “vertikalen Garten”.

Anordnung und Anordnung der vertikalen Beete im Gewächshaus.

Ein Gartenbett aus einer Eichenwanne.

About the author