Wie man ein Blumenbeet aus Plastikflaschen macht

Wie rüsten Sie Ihren Garten oder Bereich der Umgebung so aus, dass er zu jeder Jahreszeit ästhetisch ansprechend ist? Dafür gibt es viele gute Ideen mit preiswerten Materialien, zum Beispiel sind Plastikflaschen für Blumenbeete weit verbreitet. Durch die Vielfalt an Formen und Farben werden gewöhnliche Behälter für Flüssigkeiten, die normalerweise entsorgt werden, in geschickten Händen zu einem hervorragenden Bastelmaterial. Um das Land zu verbessern, braucht man nur originelle Ideen, mehrere Dutzend bunte Plastikflaschen, Scheren und Gartengeräte.

Inhaltsverzeichnis:

Plastikbehälter – ein unersetzliches Material für Kreativität

Der Garten ist nicht nur ein Ort für den Anbau von Früchten und Kräutern, sondern auch ein großartiger Ort für die Verkörperung kreativer Ideen. Pflanzmaterial erfordert gewisse finanzielle Investitionen, aber kostenlose Plastikflaschen eignen sich zum Dekorieren von Blumenbeeten, zum Bau einer originellen Bordüre und Landschaftsdekoration.

Transparenter Verpackungskunststoff ist ein ziemlich starkes und haltbares Material, das sich durch Wasser und extreme Temperaturen nicht verschlechtert. Das Sammeln von bunten Plastikflaschen unterschiedlicher Größe ist nicht schwierig – jede Familie kauft während der Saison viele Packungen Kwas, Bier, Kohlensäure und Milchgetränke. Jedes Produkt wird in einem charakteristischen Behälter hergestellt, so dass es einfach ist, Dutzende von transparenten und farbigen Plastikflaschen zusammenzustellen:

  • Schwarz;
  • dunkelbraun;
  • Grün;
  • gelblich;
  • Weiß;
  • rot;
  • bläulich oder blau.

Jede Farbe eignet sich zur Verkörperung einer bestimmten Idee. Zum Beispiel werden kleine weiße und gelbe Flaschen für Gartenhandwerk in Form von Blumen verwendet, von grünen – Blättern für sie. Größere Kunststoffbehälter eignen sich für Originalbehälter für einzelne Blumen oder kleine Pflanzen. Und gewöhnliche dunkle 1,5 – 2 Liter-Behälter werden oft verwendet, um einen Blumenbeet-Bordstein aus Plastikflaschen zu bauen – Foto:

Tipp: Werfen Sie Plastikflaschen nach Gebrauch des Inhalts nicht weg, da sich Behälter mit irgendeinem Material befüllen und schöne Blumenbeete bauen lassen. Übrigens ist dies eine weitere gute Möglichkeit, die Reste von Baumaterialien von der Baustelle zu entfernen. Um umgedreht und in den Boden eingegraben zu füllen, werden transparente Plastikflaschen verwendet;

  • Sand und trockener Ton;
  • kleine Kieselsteine;
  • Blähton;
  • Muschelgesteinsbrösel;
  • Bauschlacke und andere Schüttgüter.

In dunklen und undurchsichtigen Flaschen gießen sie auch gewöhnliche Gartenerde, die nach dem Ausheben eines Lochs, einer kleinen Grube für einen behelfsmäßigen Teich oder eines originellen Blumenbeets übrig bleibt. Auf Wunsch können diese Strukturen für den Winter demontiert oder als einzige Dekoration für eine schneefreie Kälteperiode belassen werden. Neben selbstgemachten Plastikskulpturen und Flaschenblumen wird der Garten bis zur Blüte und Blüte der Bäume attraktiv und originell sein. Kunststoffbehälter für Flüssigkeiten werden in verschiedenen Formen verwendet:

  • ganz;
  • teilweise abgeschnitten;
  • kein Oben oder Unten;
  • mit ausgeschnittenen Seitenlöchern;
  • geschnitten in Form von hängenden Pflanzgefäßen.

Wie die Praxis und zahlreiche Abbildungen bestätigen, gewinnt das Dekorieren von Blumenbeeten mit Plastikflaschen an Popularität. Und an rationalen Ideen mangelt es nicht, denn in den Händen eines Kreativen sind Kunststoffbehälter ein wunderbares Ziermaterial. Ein Blumenbeet mit Kunststoffzaun ist viel pflegeleichter als herkömmliche Bepflanzungen ohne Rand. Kreisförmig gebundene Plastikflaschen werden auch für den Bau von mehrstöckigen Blumenbeeten oder für niedrige Gartenterrassen verwendet – zum Anpflanzen von niedrig wachsenden Blumen und seltenen Pflanzen.

Sie können sogar ein vertikales Blumenbeet aus den Containern bauen – entlang einer der Wände, eines Zauns oder eines anderen Gartenzauns. Dazu werden kleine Blumentöpfe aus Flaschen geformt und in Reihen oder chaotisch fixiert. Sie züchten auch hängende Ampelpflanzen, die über dem Boden angehoben werden müssen..

Übrigens eignen sich nicht nur Plastikflaschen für Gartenkompositionen, sondern auch andere Verpackungsbehälter – Eimer, Dosen und Schalen aus Mayonnaise, Ketchup, Eimer aus Pflanzenöl und anderen Lebensmitteln. Aus den Fenstern des Dachbodens, dem Balkon einer Sommerresidenz oder einer hohen Terrasse sehen originelle Blumenbeete aus bunten Plastikflaschen, die mit einem Muster oder Ornament ausgekleidet sind, gut aus.

Tipp: Wenn es für eine groß angelegte Gartenkomposition nicht möglich ist, die erforderliche Anzahl von Behältern der gewünschten Farbe selbst zu sammeln, verbinden Sie Nachbarn vom Eingang, Verwandte oder diejenigen, die Ihnen eine Tüte Plastikflaschen für einen kleinen Gebühr.

Die Farbe von Kunststoffbehältern lässt oft auf Ideen für die Gestaltung von Gartendekorationen und Blumenbeeten schließen:

  • weiß und gelb für Blumen;
  • grün für Blätter;
  • braun – für die Stämme hausgemachter Palmen;
  • transparentes Blau – für die Flügel von Libellen und Bienen;
  • Schwarz und Rot sind Marienkäfer und Käfer.

Die Form von Blumenbeeten und Bordüren aus Plastikflaschen

Gut geplante Zeichnungen und Zeichnungen für Plastikflaschen für ein Blumenbeet sind die halbe Miete und der Schlüssel zum Erfolg. Entscheiden Sie sich zunächst für das Thema des Site-Designs. Vielleicht möchte ich für Kinder eine ganze “Lichtung der Märchen” im Garten machen. Dann müssen Sie über die Charaktere, ihre Häuser oder ihren Lebensraum nachdenken. Wenn Sie aus Plastikflaschen einen blauen See machen möchten, können Sie ihn mit weißen Schwänen und Fröschen aus Autoreifen dekorieren. Eine Blumenwiese aus Plastikblumen kann mit Insekten aus den gleichen Plastikflaschen ergänzt werden.

Hinweis: Alle Ideen sind gut, wenn sie gut aussehen und die Proportionen stimmen. Stimmen Sie zu, eine Biene sollte nicht größer als eine Blume sein und Frösche sollten nicht größer als Störche und Schwäne sein.!

Das geplante Layout des Geländes für das ursprüngliche Blumenbeet oder die Gartendekoration beinhaltet das Skalieren auf Papier oder die Angabe der tatsächlichen Größen. Für eine Flaschenbordüre reicht ein hübscher Umriss:

  • lineares Segment (von Objekt zu Objekt);
  • in Form von geometrischen Formen;
  • in Form eines Bildes;
  • mit klar definierten Kreisen oder Quadraten.

Eine originelle Zeichnung kann eine Pflanzengruppe oder einen ganzen grünen Rasen einrahmen, damit Kinder spielen können. Manchmal muss ein Streifen niedrig wachsender oder saisonaler Pflanzen eingefasst werden. Der farbige Rand eignet sich auch gut, um einzelne Pflanzen von den noch nicht an Stärke gewonnenen allgemeinen Pflanzungen zu isolieren, und ein solcher Spross ist leicht zu brechen, ohne zu sehen. Wenn die Pflanze wächst und in Kraft tritt, wird der farbige Rand der Plastikflaschen entfernt.

Wählen Sie selbst eine beliebige Form eines Blumenbeets aus Kunststoffbehältern:

  • terrestrisch;
  • ausgesetzt;
  • mehrstufig;
  • eingehend;
  • als Podest aufgezogen.

Es ist besser, undurchsichtige durchsichtige Plastikflaschen zum Aufhängen von Blumentöpfen zu nehmen, dh nicht unter Pflanzenöl. Damit sie schön aussehen, überlegen Sie, wo und auf welche Weise sie an einer Schnur oder Kette aufgehängt werden:

  • entlang eines Zauns oder Zauns;
  • an Metalldecken von Gartenspalieren;
  • unter dem Dach eines Landhauses;
  • unter starken hohen Bäumen usw..

Alle Hängepflanzen mit üppiger Blüte oder Fruchtbildung sowie mit dekorativen Schnurrbartschichten eignen sich gut für hängende Pflanzgefäße. Zum Beispiel gibt es eine spezielle Erdbeere für den Anbau von Töpfen, ampelartige Petuniensorten. Im Sommer werden auch Zimmerpflanzen wie Chlorophytum im Garten aufgehängt. Diese Haustiere müssen nicht umgetopft werden, stellen Sie die Töpfe einfach in vorbereitete Pflanzgefäße aus Kunststoffbehältern.

Der einfachste Weg, ein Blumenbeet aus Plastikflaschen herzustellen, besteht darin, ein erkennbares Mosaikmuster anzulegen. Dies erfordert eine bestimmte Anzahl von Flaschen des gewünschten Farbtons. Es ist unerwünscht, das fertige Layout zu lackieren, da Kunststoff Farbe nicht sehr gut aufnimmt und sich mit der Zeit ablöst und ästhetisch nicht ansprechend aussieht. Außerdem wird nach dem Schema eine kleine Grube gegraben, dh der Boden wird je nach Größe der Behälter einige Zentimeter entfernt. Erde oder Sand wird in Plastikflaschen gegossen, damit sie nicht vom Wind weggeblasen werden, wonach das vorbereitete Material nach dem Schema vergraben wird.

Tipp: Flaschenverschlüsse aus Kunststoff können auch für farbige Mosaikmuster verwendet werden, indem Sie sie beispielsweise auf einen Zaun in der Nähe Ihres selbstgebauten Blumenbeets oder anderswo kleben..

So bauen Sie ein originelles Blumenbeet: praktische Ratschläge

Das Internet ist voll von Illustrationen zum Thema Basteln und Blumenbeeten aus Plastikflaschen, allerdings gibt es nicht so viele davon in der Nähe unserer Eingänge und auf Gartengrundstücken. Daher wird es als originell angesehen, ein Blumenbeet zu lieben, das von Ihren eigenen Händen hergestellt wurde. Darüber hinaus verkörpert jeder „Meister Samodelkin“ auf seine Weise kreative Ideen..

1. Eine farbige Bordüre aus Plastikflaschen ist die einfachste Gartendekoration. Die Container werden unterschiedlich gestapelt, aber meistens werden sie kopfüber eingegraben und mit Erde gefüllt. Manchmal findet man eingegrabene schräge Rosetten in Form von Blumen, die am Hals gebunden und ordentlich gelegt werden. Horizontales Styling kommt viel seltener rüber, aber diese Methode wird auch für eine Bordüre oder ein Dekor verwendet.

Am häufigsten werden grüne und braune Flaschen verwendet, bei denen der Hals abgeschnitten und mit Erde gefüllt wird. Manchmal werden ganze Flaschen um den Hals gebunden und tropfenweise hinzugefügt. Um eine schöne Bordüre zu bilden, eignen sich blickdichte Kunststoffbehälter gleicher Größe:

  • 1,25 Liter;
  • 1,5 Liter;
  • 2 Liter;
  • 2,5 Liter.

2. Ganzjahresblumen aus Kunststoff sind die beliebteste Gartendekoration. Sie können sich selbst originelles Kunsthandwerk ausdenken oder vorgefertigte Illustrationen verwenden. Einige der Blütenblätter und die Mitte können undurchsichtig sein, manchmal werden sie erhitzt, geschmolzen und gebogen – für einen größeren dekorativen Effekt.

Wie man Blumen aus Plastikflaschen für Blumenbeete herstellt – sehen Sie sich die Meisterklasse im Video am Ende des Artikels an.

3. Nicht weniger originell aussehende Blumenbeete, Tiere und Vögel aus Plastikflaschen für die Blumenbeetdekoration. Es gibt echte Meisterwerke von Heimwerkern und professionellen Künstlern, aber die beliebtesten sind Vögel:

  • Pfauen und Feuervögel;
  • Schwäne;
  • Störche;
  • Kräne;
  • Reiher;
  • Papageien;
  • Adler usw..

4. Blumenbeet-Behälter oder origineller Blumentopf aus Kunststoffbehältern. Für diese Zwecke werden Behälter mit einem Volumen von 5 Litern oder mehr verwendet, um genügend Erde für Pflanzen unterzubringen. Die kompakten Beet-Behälter lassen sich aufgrund ihrer geringen Größe leicht umstellen und sind daher für wärmeliebende Pflanzen im Frühjahr, wenn die Hitze noch instabil ist, unverzichtbar. Auch einzelne, kleine oder Sammelpflanzen wie Sukkulenten und Lithops werden in solche Blumentöpfe gestellt..

5. Zwerge und andere Märchenfiguren aus Plastikflaschen – ausgezeichnete Gartendekoration und Dekoration für ein Blumenbeet. Dies ist eine weitere großartige Idee, um Ihr Gartengrundstück mit Kunsthandwerk aus Altmaterialien zu veredeln und zu “revitalisieren”. Ein niedlicher Gnom, eine unter einem Baum fliegende Hexe oder eine Gartenlaterne können auch aus Plastikbehältern oder Flaschen hergestellt werden. Kleidung für sie kann mit Klebeband genäht oder aus farbigen Plastiktüten oder Seilen gehäkelt werden, damit sich die Outfits der Märchenfiguren nicht durch den Regen verschlechtern. Die einfachste Art, Kleidung und Teile am Körper zu befestigen, ist mit einem Hefter und Klebeband. Wenn Sie möchten, dass ihre Griffe im Wind wackeln, befestigen Sie sie an flexiblen Cocktailschläuchen.

Die von der Gruppe ausgestellte “Lichtung der Märchen” oder Märchenfiguren sieht am besten auf dem Blumenbeet aus:

  • Rübe, Großvater, Großmutter und andere;
  • Brötchen und Fuchs;
  • 7 Zwerge;
  • fliegende Elfen;
  • 3 Mädchen unter dem Fenster usw..

6. Insekten aus Plastikflaschen sind die beliebtesten Bastel- und Blumenbeetzusätze. Ein großes Blumenbeet aus Flaschen ist in Form eines Schmetterlings mit bunten Flügeln angelegt. Der einfachste Weg, ein Blumenbeet in Form eines Marienkäfers zu machen, ist aus schwarzen und roten Plastikflaschen..

Bienen sind sehr beliebt, weil sie leicht aus kleinen schwarzen und gelben Flaschen hergestellt werden können und die Flügel aus durchscheinendem bläulichem Kunststoff bestehen. Eine Biene kann eine oder eine ganze Gruppe über einem Blumenbeet sein. Damit Insekten vor dem Wind “fliegen”, werden sie an einer Metallstange befestigt oder an einer Angelschnur unter einem Baum aufgehängt.

Jede im Artikel vorgeschlagene Idee oder jedes Schema eines Blumenbeets kann genau wie abgebildet umgesetzt werden, aber es ist besser, etwas Eigenes einzuführen.

About the author